Böhmis "Gag" erreicht eine neue Dimension. Jetzt bringt er mit einer...

VON Tamara Wernli | 28. September 2018

Humor stirbt

Satire geht offenbar nur noch, wenn das Ironie-Objekt ein weißer Mann oder...

VON Tamara Wernli | 14. September 2018

Netzfeministen und Internetschnellrichter

Der Knie-Spruch des österreichischen Politikers Efgani Dönmez über die...

VON Tamara Wernli | 7. September 2018

Mieser Trend

Es scheint zum Trend geworden, Menschen öffentlich und rückwirkend des...

VON Tamara Wernli | 31. August 2018


Journalisten führen ihr Publikum manchmal ziemlich an der Nase herum. Ein...

VON Tamara Wernli | 24. August 2018

#MeTwo-Storys bei Twitter ändern nichts

Rassismus-Debatte: Die Parallelen zu #MeToo, warum die Absicht hinter einer...

VON Tamara Wernli | 17. August 2018


Tamara Wernli erklärt, warum sie diese Art von Aktivismus, der den Rechtsstaat...

VON Tamara Wernli | 31. Juli 2018

Auch mit anderen reden

Die Gesellschaft hat immer mehr Mühe, mit verschiedenen Meinungen umzugehen....

VON Tamara Wernli | 27. Juli 2018

Selbstzensur hat Konjunktur

In Deutschland entbrennt ein Empörungssturm wegen eines Zeitungsartikels. In...

VON Tamara Wernli | 20. Juli 2018
 
Freiheitsvernichtung

In Wirklichkeit kämpfen moderne Feministinnen nur für ihre eigenen...

VON Tamara Wernli | 27. Juni 2018

Fähnchen im Zeitwind

Liebe Deutsche, ein kleiner Tipp vorm Spiel: Mässigen Sie bitte Ihren Jubel....

VON Tamara Wernli | 23. Juni 2018

Nichts ist unmöglich

Das Paar hatte wegen Diskriminierung gegen den Bäcker geklagt wegen...

VON Tamara Wernli | 15. Juni 2018

Shit happens

Starbucks kann selbstverständlich in seine Toiletten einladen, wen es möchte....

VON Tamara Wernli | 10. Juni 2018

Kein Anstand

Die tausendfache Sofort-Bestätigung aus seiner Twitter-Blase, sie kommt einem...

VON Tamara Wernli | 2. Juni 2018