IMAGO / U. J. Alexander
Wegen falscher Anreize:
Bundesregierung stoppt KfW-Finanzierung für energieeffiziente Gebäude

Nach einer Antragsflut im Januar, besonders für die Neubauförderung, zieht die Bundesregierung die Notbremse. Ab sofort können keine Anträge mehr bei der KfW auf Förderung für energieeffiziente Gebäude mehr gestellt werden. Begründung: Steuergeldverschwendung. 

Neu
Merz gefragt
WerteUnion schlägt Max Otte zum Bundespräsidenten-Kandidaten vor

Nachdem Max Otte als Kandidat der AfD gehandelt wurde, schlägt die WerteUnion ihren Vorsitzenden nun selbst ebenfalls vor. Heute Abend will die AfD entscheiden, die Lage ist angespannt. Der neue CDU-Chef Friedrich Merz schweigt. Die Hintergründe.


Energiewendewahnsinn

Die letzten drei noch in Betrieb befindlichen Kernkraftwerke Emsland,... mehr »

Pharmakonzerne mauern

»Die Fehler der letzten Pandemie werden nun wiederholt. Das Gedächtnis ist... mehr »

Ministerpräsident bedient Ressentiments

Hendrik Wüst hat in der Talkshow von Anne Will seine Vorliebe für die... mehr »

TE-Serie: Pflegekräfte erzählen
SERIE: PFLEGER ERZÄHLEN – TEIL 4
Impfpflicht für Pfleger? "Es ist ein Spiel mit dem Feuer, jetzt weitere Ressourcen abzubauen"

Intensivpfleger Ian Hoesle hat jahrelange Erfahrung auf Infektionsstationen. Er versorgte Covid-Patienten an der Herz-Lungen-Maschine. Dennoch will er sich nicht impfen lassen. Hier erzählt er, warum.


SERIE: PFLEGER ERZÄHLEN – TEIL 3
Die Bundesregierung hört nur jenen Pflegern zu, die ihre Politik bestätigen... mehr »
Serie: Pfleger erzählen – Teil 2
Die Bundesregierung hört nur jenen Pflegern zu, die ihre Politik bestätigen... mehr »
Streit eskaliert
AfD-Sprecher Meuthen gegen Nominierung von Max Otte für Bundespräsidenten-Wahl

Nachdem die CDU unter Friedrich Merz keinen Kandidaten für die Steinmeier-Nachfolge präsentieren kann, will die AfD Max Otte nominieren - und gerät wie üblich in Streit.


Entlassung bei unerwünschter Meinung
„Eklat!“ „Diplomatischer Skandal!“ „Umstrittene Äußerungen!“... mehr »
Tichys Einblick Magazin 02-2022
Heft 02-2022
Tichys Einblick 02-2022: Die Illusionisten

Die neue Ausgabe 02-2022 von Tichys Einblick jetzt im gut sortierten Handel, direkt als PDF oder per Abo erhältlich. Hier ein kurzer Überblick.


Dänischer Integrationsminister Tesfaye:
Wie Dänemark, will auch Deutschland illegale Migration bekämpfen. Während... mehr »
London, Brüssel, Wien
In mehreren europäischen Städten und auch in anderen Teilen der Welt, wie... mehr »
Wahlen in Ungarn am 3. April 2022
Die vereinigte ungarische Opposition ist ein Wahlzusammenschluss von sechs... mehr »
Sponsored Post
++ Sponsored Article ++
Dass Menschen in ihrem digitalen Leben systematisch überwacht werden, ist seit... mehr »
DER PODCAST AM MORGEN
Impfpflicht? Neuer Coronagipfel von Bund & Ländern ++ weiter massive... mehr »
Podcast mit Gunter Frank
Sämtliche Bedenken gegen Corona-Impfungen werden derzeit beiseite geschoben,... mehr »
Daili|es|sentials
Merz gefragt
Die WerteUnion hat dem CDU-Vorsitzenden Friedrich Merz vorgeschlagen, Max Otte... mehr »
Geringere Übersterblichkeit als RKI behauptet
Knapp zwei Drittel der Corona-Übersterblichkeit in den Jahren 2020 und 2021... mehr »
Besorgniserregend neue Daten
Die Impfpflicht für medizinisches Personal ist beschlossene Sache. Warnungen,... mehr »
Streit eskaliert
Der Streit um die Nominierung des AfD-Kandidaten für die Wahl des... mehr »
Tichys Einblick
Wer sagt "Nein"?
Olaf Scholz ist stolzer Admiral der gelben Badeenten

Noch ist kein richtiger Sturm ausgebrochen, doch Olaf Scholz und seine Freunde schlingern bereits ziemlich hilflos wie eine führungslose Flotte. Wer wagt es als erster, die Wahrheit auszusprechen?


Orwells "Neusprech" ist längst Realität
Das ZDF nennt ihn den beliebtesten Politiker. Allerdings ist er nur der... mehr »
Staatsfeinde im Amt
Das ist ein Tiefschlag für Millionen von Bürgern, die der Impfpolitik... mehr »
Lächerlich
In diesen Tagen einen ernsthaften politischen Kommentar zu schreiben, fällt... mehr »
Booster für Wein
Impf Dich reich!

Das Milliarden-Euro/Dollar-Impf-Business hat seine Erfinder steinreich gemacht. Und selbst eine Pleite-Stadt wie Mainz kann sich darüber sanieren: durch die Firma mit der Adresse „An der Goldgrube“. Risiken und Nebenwirkungen verschweigt Karl Lauterbach gerne gegen eine kleine Spende.


Tichys Einblick in die Welt der Zahlen
Ziel der Energiewende ist, dass unser gesamter Strom aus erneuerbaren,... mehr »
Tichys Einblick in die Welt der Zahlen
Vor zehn Jahren meldete der Weltklimarat IPCC, dass bis 2035 die Gletscher des... mehr »
5 vor 12
Die Kirchen bleiben für die Mühseligen und Beladenen gesperrt, Kneipen... mehr »
Gastbeiträge
Präzedenzfall
Novak Djokovic ist nicht der einzige ungeimpfte Spitzensportler der Welt. Aber... mehr »
Gettr
Von der US-Präsidentschaftswahl 2020 bis hin zur immer noch anhaltenden... mehr »
Anzeige
Energiewendewahnsinn
Die letzten drei noch in Betrieb befindlichen Kernkraftwerke Emsland,... mehr »
Pharmakonzerne mauern
»Die Fehler der letzten Pandemie werden nun wiederholt. Das Gedächtnis ist... mehr »
Corona-Spaziergänge
Die politischen Einschränkungen des öffentlichen Lebens in Hamburg sorgen... mehr »
Anzeige
Der Marktausblick
Der Index der deutschen Schwergewichte profitiert von jenem Umstand, der ihm... mehr »
Verwirrender Begriff
Die Energiepreise sind im vergangenen Jahr rasant gestiegen. Laut Statistischem... mehr »
Ministerpräsident bedient Ressentiments
Hendrik Wüst hat in der Talkshow von Anne Will seine Vorliebe für die... mehr »
Weder Information noch Aufklärung
Anlass zur Kritik an einseitiger Auswahl der Gäste oder unprofessioneller... mehr »
Moralische Maßstäbe reichen nicht aus
Es gibt gut regierte und schlecht regierte Länder. Das gilt im historischen... mehr »
Bücher
EINE MEDIZIN, DIE SCHÄDIGT
Entledigen sich die Staaten durch Inflation ihrer Schuldenlast?

Die Europäische Zentralbank (EZB) ist zum Staatsfinanzierer verkommen. Deshalb wird sie sich auch nicht dagegenstellen, wenn die Inflationsrate dauerhaft den Nominalzins übersteigt. Für die europäischen Schuldenstaaten ist das die bequemste Art der Entschuldung. Ein Interview mit Thomas Mayer


Eine «Flaschenpost» aus dem Jahre 1958
Fortschritt heißt Bewegung auf ein angestrebtes Ziel zu, aber nicht alle... mehr »
Tichys Lieblingsbuch der Woche
Konservative in Deutschland sind politisch heimatlos. Die FDP betreibt im... mehr »
Unfassbare prophetische Weitsicht
Der deutsche Philosoph Friedrich Nietzsche erklärte im letzten Viertel des... mehr »