IMAGO / photothek
Was verbirgt Scholz?
Neue Enthüllungen im Cum-Ex-Skandal machen Scholz immer unglaubwürdiger

Olaf Scholz wird den Cum-Ex-Skandal nicht los. Ein neu aufgetauchtes Mail-Postfach aus seiner Hamburger Zeit, beziehungsweise die Lücken darin, und das seiner Büroleiterin nähren den Verdacht, dass Scholz mehr weiß über die erlassene Steuerschuld der Warburg-Bank, als er bisher preisgab.

Neu
Chinesische Außenpolitik
Die Saudis rollen China den roten Teppich aus

Die USA treten im Juli als Bittsteller auf, China wird in Riad als Partner erwartet. Es ist ein Zeichen für den bröckelnden Einfluss der zur Großmacht absteigenden Supermacht – weltweit. Selbst die Ukraine wird Washington untreu.


Unmutige Bürger und extreme Klimakids

Eigentlich müsste man sie auch mal loben, unsere Innenministerin Nancy Faeser.... mehr »

Kunstausstellung Kassel
Nach dem Eklat um das offen antisemitische Wandbild des indonesischen... mehr »
Das Dogma vom Welteinheitskollektiv
Es ist die Eigenart theoretischer Diskussionen im Elfenbeinturm, dass ihre... mehr »
Tichys Einblick Magazin 09-2022:
TE-Interview 09-2022
Verbandschef: Im Mittelstand herrscht blanke Existenzangst

Die Energiefrage ist nicht das einzige Problem, das die Unternehmen unter Druck setzt. TE-Gespräch mit dem Geschäftsführer des Mittelstands-Verbandes Markus Jerger über Atomkraft, Fachkräftemangel, die Lernkurve von Robert Habeck – und die Folgen der Merkel-Ära für Deutschland.


TE-Interview 09-2022
Frankfurt. Der Deutsche Industrie- und Handelstag rechnet damit, dass die... mehr »
TE-Interview 09-2022
Cottbus. Der Energieexperte Prof. Harald Schwarz, Spezialist für... mehr »
TE-Interview 09-2022
Der Historiker Michael Wolffsohn sieht jüdisches Leben in Europa und... mehr »
Tichys Einblick Magazin 09-2022
Heft 09-2022
Tichys Einblick 09-2022: Stoppt Grün! Scholz und Lindner müssen handeln

Die neue Ausgabe 09-2022 von Tichys Einblick jetzt im gut sortierten Handel, direkt als PDF oder per Abo erhältlich. Hier ein kurzer Überblick.


DER PODCAST AM MORGEN
Zu hohe Energiekosten: Industrie schlägt Alarm ++ Bundesverband... mehr »
DER PODCAST AM MORGEN
Grüne Politik: Energie verknappen und verteuern ++ Kanzler Scholz in... mehr »
Daili|es|sentials
Pressekonferenz des Kanzleramts
Während der Antisemitismus-Skandal in der mit Steuergeld finanzierten... mehr »
TE 09-2022
München. Der Politikwissenschaftler Prof. Werner Weidenfeld sieht die EU in... mehr »
Kunstausstellung Kassel
Nach dem Eklat um das offen antisemitische Wandbild des indonesischen... mehr »
TE-Interview 09-2022
Frankfurt. Der Deutsche Industrie- und Handelstag rechnet damit, dass die... mehr »
Tichys Einblick
Energie-Chaos
Habeck ist der Null-Minister – viel reden, null handeln

Deutschland erlebt herrliche Spätsommer-Tage – und laut Meteorologen vermutlich einen kalten Winter. Leider hat Wirtschaftsminister Robert Habeck außer heißer Luft nichts zur Lösung der drängenden Energiefrage beigetragen.


Dies ist keine Pfeife
„Ceci n’est pas une pipe.“ – Dies ist keine Pfeife“ ist das... mehr »
Ein Europa – oder keines
Blau, breit und träge fließt die Donau vor sich hin wie im Wiener Walzer,... mehr »
Vom Beckenrand
Es ist ein blamables Kapitel aus dem linken Buch „Wie mache ich die... mehr »
Die Prophetie des Gedichts "Weltende"
Haha! Der Leisetreter-Kanzler glaubt, es werde keine Unruhen geben. Wishfull... mehr »
Ein unsinniger EU-UN-Krieg
Alles begann 2013, als die frühere Kolonialmacht Frankreich beschloss, den... mehr »
Sturm auf Shakespeare
Die 50er Jahre waren ein schreckliches Jahrzehnt. Spießig und intolerant.... mehr »
5 vor 12
Warnung: Sommer!

Kurz hatten wir uns entspannt, kurz sah es so aus, als könnten die Menschen wieder tun und lassen, was sie wollen. Aber keine Angst! Die Lösung steht am Horizont. In Form einer frischen Gefahr: Achtung vor der "Hitzewalze"


Sendung 14. Juli 2022

Das Gas wird knapp, Deutschlands Lebensmittelversorgung wird gefährdet, und... mehr »

5 nach 12
Was ist schlimmer: Kalt duschen oder kalt wohnen? Kein Job oder keine Maske?... mehr »
Sendung 07. Juli 2022
Gastbeiträge
Windräder: "Kirchtürme der Neuzeit"
Der Kulturstaat Bayern hat noch vor der Sommerpause eine Bundesratsinitiative... mehr »
Vermintes Gelände?
Verehrte Leser, in meinem Beitrag „Gerechnet und zu leicht gefunden“ hatten... mehr »
Anzeige
Chinesische Außenpolitik
Wie sehr kann man einen jahrzehntelangen Verbündeten demütigen? Saudi-Arabien... mehr »
Schnell verflogener Ruhm der „Zeitenwende"
Ein Römer hätte gesagt: „Sic transit gloria mundi“ Frei übersetzt: So... mehr »
Ausbau der Bundeswasserstraßen stockt
Züge, die Mineralöl, Gas, Kohle oder Transformatoren transportieren, sollen... mehr »
Anzeige
Noch ein Inflationstreiber
Am Montag haben die Fernleitungsnetzbetreiber auf der Grundlage politischer... mehr »
Der Marktausblick
Tesla-Chef Elon Musk versuchte sich kürzlich als Ökonom. In einem Tweet... mehr »
SERIE: KRISE DER ÖFFENTLICH-RECHTLICHEN
SWR1 macht Radio. Einmal im Jahr. Dann ruft die Welle die Hörer auf, ihre... mehr »
30 Millionen teurer
Darf es noch etwas mehr sein? Das Prestigeprojekt „Kanzleramt“ ist wieder... mehr »
Politiker drehen sich um sich selbst
Plasberg ist aus dem Urlaub zurück und das Thema ist: „Frieren im Winter,... mehr »
Bücher
Säkularismus und Wertegemeinschaft
Das Ringen um die Trennung von Macht und Moral

Man darf sich in einer Demokratie wünschen, dass die Mehrheit der Menschen, die zum Gesetzesgehorsam verpflichtet sind, die Wertintuitionen teilen, die den Gesetzen zugrunde liegen. Aber das kann nicht erzwungen oder zur Bürgerpflicht erhoben werden. Denn das wäre Verrat an der Freiheit, die es zu verteidigen gilt.


So geht investigativer Journalismus!
Ende 2018 und Anfang 2019 hatte ich zwei Monate wie ein Eremit in einem Bunker... mehr »
Klassiker neu gelesen
Ich habe Gogols einzigen Roman „Tote Seelen“ immer geliebt, wegen seiner... mehr »
Zum 80. Todestag der Philosophin
Am 9. August 1942 wurde die Philosophin, die Katholikin jüdischer Herkunft,... mehr »