shutterstock/katjen
Der Marktausblick
Starke Börse trotz Rezessionsängsten

Die Börsianer setzen wohl schon wieder auf Optimismus. Aber ohne einschneidende Korrekturen werden auch dieses Mal die Folgen der jahrelangen globalen Geldschwemme kaum zu bewältigen sein.

Neu
"Nicht das Gesicht verziehen"
"Ich muss": Ein denkwürdiger Gender-Satz im ZDF-Fernsehgarten

ZDF-Moderatorin Andrea Kiewel entschuldigt sich vor laufender Kamera fürs Gendern. Sie müsse das tun. Das ZDF behauptet trotzdem, es sei ihr "ein persönliches Anliegen".


Ende Gelände in Aktion
Für den Wut-Winter schien Bundesinnenministerin Nancy Faeser vorgesorgt zu... mehr »
Leserbrief
Die „vierte Impfung“ in deutschen Pflegeheimen hat begonnen. Was dabei... mehr »
Doppelmoral
Justitia ist blind. Um das sichtbar zu machen, trägt sie eine Augenbinde. Die... mehr »
Mordversuch an Salman Rushdie:
„Man kann den Terrorismus nur besiegen, indem man sich entscheidet, keine Angst zu haben“

Der Schriftsteller Salman Rushdie liegt nach einem Messerattentat in einer Klinik. Was ihn auszeichnet, ist die geglückte Verbindung von schriftstellerischem Können und Eintreten für die Werte der Aufklärung, die von Identitätspolitikern inzwischen als solche der alten „weißen Männer“ geschmäht werden.


Bérénice Levet
Deutschland ist ein Land, in dem die Grünen, obwohl sie selbst nach den... mehr »
Nach Rushdie-Attentat
Twitter ist knallhart. Wer zur staatlichen Corona-Politik auch nur Fragen hat,... mehr »
Klassiker neu gelesen
Ich habe Gogols einzigen Roman „Tote Seelen“ immer geliebt, wegen seiner... mehr »
Tichys Einblick Magazin 09-2022
Heft 09-2022
Tichys Einblick 09-2022: Stoppt Grün! Scholz und Lindner müssen handeln

Die neue Ausgabe 09-2022 von Tichys Einblick jetzt im gut sortierten Handel, direkt als PDF oder per Abo erhältlich. Hier ein kurzer Überblick.


DER PODCAST AM MORGEN
„Liebe Städter: seht zu, dass ihr eure Hunde und Katzen im Haus behaltet, sie... mehr »
DER PODCAST AM MORGEN
Was sollen wir mit den Öffentlich-Rechtlichen bloß machen? – Darüber... mehr »
Daili|es|sentials
"Nicht das Gesicht verziehen"
Die Erkenntnis, dass das sogenannte Gendern ziemlich peinlich ist, hat sich... mehr »
Nach Rushdie-Attentat
Twitter ist knallhart. Wer zur staatlichen Corona-Politik auch nur Fragen hat,... mehr »
TE-Interview 09-2022
Der Historiker Michael Wolffsohn sieht jüdisches Leben in Europa und... mehr »
TE-Interview 09-2022
Cottbus. Der Energieexperte Prof. Harald Schwarz, Spezialist für... mehr »
Tichys Einblick
Energie-Chaos
Habeck ist der Null-Minister – viel reden, null handeln

Deutschland erlebt herrliche Spätsommer-Tage – und laut Meteorologen vermutlich einen kalten Winter. Leider hat Wirtschaftsminister Robert Habeck außer heißer Luft nichts zur Lösung der drängenden Energiefrage beigetragen.


Dies ist keine Pfeife
„Ceci n’est pas une pipe.“ – Dies ist keine Pfeife“ ist das... mehr »
Ein Europa – oder keines
Blau, breit und träge fließt die Donau vor sich hin wie im Wiener Walzer,... mehr »
Vom Beckenrand
Es ist ein blamables Kapitel aus dem linken Buch „Wie mache ich die... mehr »
Die Prophetie des Gedichts "Weltende"
Haha! Der Leisetreter-Kanzler glaubt, es werde keine Unruhen geben. Wishfull... mehr »
Ein unsinniger EU-UN-Krieg
Alles begann 2013, als die frühere Kolonialmacht Frankreich beschloss, den... mehr »
Sturm auf Shakespeare
Die 50er Jahre waren ein schreckliches Jahrzehnt. Spießig und intolerant.... mehr »
5 vor 12
Warnung: Sommer!

Kurz hatten wir uns entspannt, kurz sah es so aus, als könnten die Menschen wieder tun und lassen, was sie wollen. Aber keine Angst! Die Lösung steht am Horizont. In Form einer frischen Gefahr: Achtung vor der "Hitzewalze"


Sendung 14. Juli 2022

Das Gas wird knapp, Deutschlands Lebensmittelversorgung wird gefährdet, und... mehr »

5 nach 12
Was ist schlimmer: Kalt duschen oder kalt wohnen? Kein Job oder keine Maske?... mehr »
Sendung 07. Juli 2022
Gastbeiträge
Vermintes Gelände?
Verehrte Leser, in meinem Beitrag „Gerechnet und zu leicht gefunden“ hatten... mehr »
Deutsches Rentensystem
Ja, die deutsche Wirtschaft hat allen Grund zur Sorge, wenn sie auf ihre... mehr »
Anzeige
Bérénice Levet
Deutschland ist ein Land, in dem die Grünen, obwohl sie selbst nach den... mehr »
Mordversuch an Salman Rushdie:
Leserbrief
Die „vierte Impfung“ in deutschen Pflegeheimen hat begonnen. Was dabei... mehr »
Anzeige
Minus-Geschäft
Zum ersten Mal seit fast 12 Jahren verzeichnet Siemens einen Quartalsverlust.... mehr »
Neun-Euro-Ticket
Tankrabatt und Neun-Euro-Ticket sind zeitgleich an den Start gegangen. Doch... mehr »
Klassiker neu gelesen
Ich habe Gogols einzigen Roman „Tote Seelen“ immer geliebt, wegen seiner... mehr »
Doppelmoral
Justitia ist blind. Um das sichtbar zu machen, trägt sie eine Augenbinde. Die... mehr »
Von Regisseur Jean-Jacques Annaud
Weder Sprinkleranlagen noch Brandmauern hielten die Ausbreitung der Flammen auf... mehr »
Bücher
Säkularismus und Wertegemeinschaft
Das Ringen um die Trennung von Macht und Moral

Man darf sich in einer Demokratie wünschen, dass die Mehrheit der Menschen, die zum Gesetzesgehorsam verpflichtet sind, die Wertintuitionen teilen, die den Gesetzen zugrunde liegen. Aber das kann nicht erzwungen oder zur Bürgerpflicht erhoben werden. Denn das wäre Verrat an der Freiheit, die es zu verteidigen gilt.


Zum 80. Todestag der Philosophin
Am 9. August 1942 wurde die Philosophin, die Katholikin jüdischer Herkunft,... mehr »
Virtuoses Romanwunder
Selten hat sich die deutschsprachige Literaturkritik so schamlos zu einer... mehr »
So geht investigativer Journalismus!
Ende 2018 und Anfang 2019 hatte ich zwei Monate wie ein Eremit in einem Bunker... mehr »