Frank Hennig
Diplomingenieur

Geborener Görlitzer mit unvermeidlicher Ostsozialisation, Diplomingenieur für Kraftwerksanlagen und Energieumwandlung und als solcher lange in Kraftwerken eines Großkonzerns und seiner Rechtsvorgänger mit Stromproduktion befasst. Viele Jahre in der Mitbestimmung als Betriebsrat und speziell in der Öffentlichkeitarbeit tätig, versehen mit PR-Beraterlizenz und beschäftigt als Referent in der technischen Fortbildung und in einer Gewerkschaft.

Die Energiewende bereitet ihm größte Sorge, sie droht in der jetzigen Form das Land zu ruinieren – die Hoffnung auf den Sieg der Vernunft lässt sich nur mit Optimismus und Humor aufrecht erhalten.

Außerdem ist er völlig tattoo- und blechfrei, lange mit derselben Frau verheiratet und mit zwei tollen erwachsenen Kindern und ihren Familien beglückt.

Wie die Energiewende unser Land zu ruinieren droht, erfährt man in seinem Buch Dunkelflaute oder Warum Energie sich nicht wenden lässt. Erhältlich in unserem Shop: www.tichyseinblick.shop

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL
Vergifteter Abschied

Liebe Leserinnen, liebe Leser, dies ist die 50. Folge des „ABC…

VON Frank Hennig | Fr, 10. November 2017
Die Kirche im Dorf lassen

Ein neuer Spielplatz in Berlin schafft es, Schlagzeilen in den Medien…

VON Frank Hennig | Do, 9. November 2017
Fauler die Kompromisse nie waren

Das Leben schreibt die spannendsten Geschichten. Kein Autor kann sich ausdenken,…

VON Frank Hennig | Mi, 1. November 2017

Täglich werden wir mit Begriffen konfrontiert, die in unserer…

VON Frank Hennig | Mo, 23. Oktober 2017
"Weiter-so" droht

Täglich werden wir mit Begriffen konfrontiert, die im Ergebnis…

VON Frank Hennig | So, 1. Oktober 2017

Täglich werden wir mit Begriffen konfrontiert, die im Ergebnis…

VON Frank Hennig | Fr, 29. September 2017
Wen kümmert schon die Verfassung?

Täglich werden wir mit Begriffen konfrontiert, die im Ergebnis…

VON Frank Hennig | Mo, 11. September 2017
Spieler am Werk?

Täglich werden wir mit Begriffen konfrontiert, die im Ergebnis einer als…

VON Frank Hennig | Mi, 30. August 2017
O weh

Täglich werden wir mit Begriffen konfrontiert, die im Ergebnis…

VON Frank Hennig | Mi, 23. August 2017
Wende zum Denken wäre besser

Täglich werden wir mit Begriffen konfrontiert, die im Ergebnis…

VON Frank Hennig | Fr, 11. August 2017

Täglich werden wir mit Begriffen konfrontiert, die im Ergebnis…

VON Frank Hennig | Mi, 2. August 2017

Täglich werden wir mit Begriffen konfrontiert, die im Ergebnis…

VON Frank Hennig | Fr, 21. Juli 2017
Illusionen, Illusionen

Täglich werden wir mit Begriffen konfrontiert, die im Ergebnis…

VON Frank Hennig | Mi, 5. Juli 2017
200.000 Windkraftanlagen nötig

Täglich werden wir mit Begriffen konfrontiert, die im Ergebnis…

VON Frank Hennig | Mi, 21. Juni 2017
UEBLL

Täglich werden wir mit Begriffen konfrontiert, die im Ergebnis…

VON Frank Hennig | Mo, 12. Juni 2017
Druckluft im Großspeicher und heiße Luft in der Politik. Nicht zukunftsfähig.

Täglich werden wir mit Begriffen konfrontiert, die im Ergebnis…

VON Frank Hennig | Di, 30. Mai 2017
Transformation und Religion

Täglich werden wir mit Begriffen konfrontiert, die im Ergebnis…

VON Frank Hennig | Fr, 5. Mai 2017