Josef Kraus
Bildungskritiker

Jahrgang 1949 in Kipfenberg/Kreis Eichstätt (Bayern); Gymnasiallehrer (Fächer Deutsch und Sport) und Diplom-Psychologe, von Februar 1995 bis Juli 2015 Oberstudiendirektor am Maximilian-von-Montgelas-Gymnasium in Vilsbiburg, Landkreis Landshut; seit 1974 verheiratet (immer mit derselben), ein Sohn, zwei Enkel

1987 bis 2017 ehrenamtlich Präsident des Deutschen Lehrerverbandes (DL) mit dessen, in vier Bundesfachverbänden organisierten 160.000 Mitgliedern

1991 bis 2013 Mitglied im Beirat für Fragen der Inneren Führung beim Bundesminister der Verteidigung.

seit Juli 2014 Ständiger Externer Experte in der Enquetekommission Bildung des Hessischen Landtages; zur Landtagswahl 1995 im Wahlkampfteam der CDU Hessen „Schattenkultusminister“

2009 Bundesverdienstkreuz am Bande

immer noch Leichtathlet (Hammerwerfer), Rennradfahrer, mit dem 66. Geburtstag zum Motorradfahren konvertiert (BMW K1300R und Triumph Rocket III)

häufig Gast von Talkshows, wahrgenommen unter anderem als „Kraftmeier der Bildungspolitik“ (Stuttgarter Zeitung), als „Titan der Bildungspolitik“ (Bayerns Kultusminister Spaenle); ferner: „Der Mann hat mit fast allem recht, was er über Schule und Erziehung sagt“ (Süddeutsche Zeitung); er „nimmt kein Blatt vor den Mund“ (FAZ).

Bücher u.a.: „Spaßpädagogik – Sackgassen deutscher Schulpolitik“ (1998 und 2000) „Der PISA-Schwindel“ (2005); „Ist die Bildung noch zu retten? – Eine Streitschrift“ (2009); ab 2013 in sechs Auflagen und zeitweise auf der Spiegel-Bestsellerliste „Helikopter-Eltern – Schluss mit Förderwahn und Verwöhnung“. 2014 wurde das Buch ins Koreanische übersetzt. Ende März 2017 „Wie man eine Bildungsnation an die Wand fährt“

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL
Leseraufruf

„Cancel Culture“ kommt mehr und mehr in Mode. Wörtlich übersetzt heißt…

VON Josef Kraus | Mi, 5. August 2020
Berlin stellt sich taub

Nun ist es quasi regierungsamtlich, was sich seit geraumer Zeit angekündigt…

VON Josef Kraus | Fr, 31. Juli 2020

Die Geschichte der Menschheit ist auch eine Geschichte der Denunziation, vor…

VON Josef Kraus | Mi, 29. Juli 2020
Urgestein Hans-Jochen Vogel

In der Geschichte der SPD der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts…

VON Josef Kraus | Mo, 27. Juli 2020
Miserable Recherche

Beginnen wir ganz neutral mit einer „Nachricht“, die NDR-Recherche samt Portraitbild…

VON Josef Kraus | Do, 23. Juli 2020
„One-World“-Visionen vs. Wirklichkeit

Ach, wie könnte diese „Eine Welt“ doch schön sein: ohne Grenzen;…

VON Josef Kraus | Di, 21. Juli 2020
Forschungsfreiheit?

Ein Sturm der Entrüstung wütet derzeit unter Psychologen in Deutschland. Vier…

VON Josef Kraus | Fr, 17. Juli 2020
Wissenschaft und Gesinnung sind inkompatibel

Wehe, man zweifelt in Deutschland an der Theorie, die Erderwärmung habe…

VON Josef Kraus | Fr, 17. Juli 2020
Was Australien plant:

Australien liegt fast auf der anderen Seite des Globus – sozusagen…

VON Josef Kraus | Mi, 15. Juli 2020
Kompetenzsimulationskompetenz

Man wundert sich: Da ringt sich Bayern vor gut einem Jahrzehnt…

VON Josef Kraus | Mo, 6. Juli 2020

Junge „Aktivisten“ des 30-köpfigen „Jugendrates“ der „Generationen Stiftung“ bzw. der „Generation…

VON Josef Kraus | Do, 2. Juli 2020
Noten und Ansprüche im Mathe-Abitur

Vor wenigen Tagen haben wir hier bei TE darüber berichtet, dass…

VON Josef Kraus | Mi, 1. Juli 2020
Vom militant-pazifistischen Zeitgeist

Das Kommando Spezialkräfte (KSK) der Bundeswehr wird radikal umgebaut oder womöglich…

VON Josef Kraus | Mi, 1. Juli 2020
Zuzüge/Fortzüge 2019

Das Statistische Bundesamt hat soeben die Migrationsstatistik 2019 vorgelegt. Danach sind…

VON Josef Kraus | Di, 30. Juni 2020
Abitur 2020

Nun lassen sie sich wieder durch die Lokal- und Regionalzeitungen reichen:…

VON Josef Kraus | Mo, 29. Juni 2020
Untersuchungsausschuss im Bundestag

So hatte es sich die CDU/CSU/SPD-GroKo vorgestellt: Die vormalige Verteidigungsministerin Ursula…

VON Josef Kraus | Mi, 24. Juni 2020
Stuttgart 2020 - Deutschland 2020

Im Jahr 1958 schrieb Max Frisch (1911 – 1991) den Einakter…

VON Josef Kraus | Di, 23. Juni 2020
Oberlandesgericht Köln

Wer auf einer privaten Homepage Frau­en regelmäßig als „Men­schen zwei­ter Klas­se“,…

VON Josef Kraus | Do, 18. Juni 2020
17. Juni 1953 – Soll er vergessen werden?

In Zeiten eines um sich greifenden, politisch durchaus gewollten historischen Analphabetismus…

VON Josef Kraus | Mi, 17. Juni 2020
CDU/CSU/SPD-Korpsgeist Untersuchungsausschuss

Da sage mal einer, es herrsche kein Korpsgeist in der sogenannten…

VON Josef Kraus | Di, 9. Juni 2020