Stephan Paetow
Journalist

Stephan Paetow studierte Amerikanistik und Geschichte in Düsseldorf und wurde dann Journalist.

Er war Redakteur bei Springer, beim Spiegel, beim Wiener und bei Bunte. Seit der Gründung von Focus leitete er dort diverse Ressorts; zudem war er ebendort 10 Jahre lang stellvertretender Chefredakteur.

Seit 2011 arbeitet er an Zeitschriften- und online-Magazin-Konzepten.

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL
Blick zurück – nach vorn

Angie bei Donald war ja nur der erste Kuschelangriff, die neue Liebe der SPD...

VON Stephan Paetow | 19. März 2017
"Erdogans Zorn – Lässt Europa sich provozieren?"

Schon wieder Erdogan, der Schreckliche! Darf der Bösewicht uns wüst...

VON Stephan Paetow | 17. März 2017
Blick zurück – nach vorn

Wieder mal spricht La Merkel in Rätseln, deshalb haben die Türken Gerhard...

VON Stephan Paetow | 12. März 2017
Zurück in die Zukunft – weniger Agenda, mehr Gerechtigkeit?

Wer hinhörte bei Maybrit Illner, erfuhr, die Agenda 20Schulz ist keine Hilfe...

VON Stephan Paetow | 10. März 2017
Original statt Interpretation

In zu vielen Medien ist es üblich geworden, Spitzenpolitiker nicht danach zu...

VON Stephan Paetow | 2. März 2017
Blick zurück – nach vorn

Für Narren stellt sich die Frage: Was ziehe ich an? Als was geht Angela? Und...

VON Stephan Paetow | 26. Februar 2017
Lügenminister Maas – mit Fragezeichen oder Ausrufezeichen?

Erachtet etwa selbst Martin Schulz Heiko Maas als Wahlrisiko? Vielleicht...

VON Stephan Paetow | 23. Februar 2017
Blick zurück – nach vorn

Angie verwechselt ihren Namen, Heiko ein Manuskript. Siggi hat bei der...

VON Stephan Paetow | 19. Februar 2017
Zwischen Trump und Putin – Muss Europa aufrüsten?

Wir haben eine englische Überschrift gewählt, weil das ganz wichtig ist für...

VON Stephan Paetow | 17. Februar 2017
"Bundespräsident Steinmeier – der richtige Mann in rauen Zeiten?"

Nach Anne Will ist klar: Steinmeier wird in Zukunft tolle Reden halten, die...

VON Stephan Paetow | 13. Februar 2017
Blick zurück – nach vorn

Die bildende Kunst überlassen wir heute der Documenta in Dresden und haben...

VON Stephan Paetow | 12. Februar 2017
Nach "Maischberger"

Der Vorsitzende Richter am Bundesgerichtshof, Thomas Fischer, ist ganz sicher....

VON Stephan Paetow | 10. Februar 2017
„Trump macht ernst – ist dieser Präsident zu stoppen?“

Weit ab vom Schuss, dafür umso aufgeregter, wurde die Demokratie verteidigt...

VON Stephan Paetow | 10. Februar 2017
Die Trumpokratie – eine Gefahr für die freie Welt

Das hat unser Justizler tatsächlich gesagt! Aber wir haben diesen Satz nur...

VON Stephan Paetow | 6. Februar 2017
Blick zurück – nach vorn

Für die Spezialdemokraten ist Martin Schulz Kanzler almost elect, bei Merkel...

VON Stephan Paetow | 5. Februar 2017
Trumps Egotrip – Mauern gegen den Rest der Welt?

Sind ein Lobbyist, ein "linksradikaler" Politiker, ein renommierter Journalist,...

VON Stephan Paetow | 3. Februar 2017
Polizisten – Prügelknaben der Nation?

Bei Maischberger prallte das wahre Leben auf die Justiz. Eine Blumenhändlerin,...

VON Stephan Paetow | 2. Februar 2017

Von „Hart, aber fair“ ist mir der Frontalunterricht von Lehrer Plasberg in...

VON Stephan Paetow | 31. Januar 2017
Der Kandidat – Können Sie Kanzler, Herr Schulz?

Eine Sonder-Dauerwerbesendung mit Leersätzen des neuen Verkaufsleiters der...

VON Stephan Paetow | 30. Januar 2017
Blick zurück – nach vorn

Neuer Star bei „Berlin bei Tag und Nacht“: der EU-blindbegeisterte Martin...

VON Stephan Paetow | 29. Januar 2017