Matthias Nikolaidis
Journalist & Autor

Matthias Nikolaidis studierte Musik- und Kommunikationswissenschaft in Berlin und ist seitdem als Kulturjournalist und freier Forscher tätig.

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL
Aufschwung und Grenzschutz

Der griechische Premier Kyriakos Mitsotakis ist mit zwei Signalen der Stärke…

VON Matthias Nikolaidis | Sa, 18. September 2021
Barnier: "Souveränität" für Frankreich

Die britische Innenministern Priti Patel weiß Zuckerbrot und Peitsche zu benutzen.

VON Matthias Nikolaidis | Mi, 15. September 2021
Wiederholte Angriffe auf AfD-Kandidaten

In der Nacht auf Dienstag haben Unbekannte das Auto von Vadim…

VON Matthias Nikolaidis | Mi, 15. September 2021
Gefährder und Straftäter evakuiert?

Es reicht eigentlich aus, die jüngsten Ereignisse noch einmal Revue passieren…

VON Matthias Nikolaidis | Di, 14. September 2021
Passfälscher und Ausweishehler

Die westliche Welt gefällt sich im Glauben an einen »grünen Pass«…

VON Matthias Nikolaidis | So, 12. September 2021
Rechte und Pflichten

Dänemark verschärft weiter seine Einwanderungs- und Integrationspolitik. Nach Verschärfungen im Asylrecht,…

VON Matthias Nikolaidis | Mi, 8. September 2021
Olaf Scholz ohne Antworten

Immer wieder wird von verschiedenen Akteuren im polit-medialen System eine höhere…

VON Matthias Nikolaidis | Mi, 8. September 2021
Italien und Spanien führen die Liste an

Bis Ende Juli reisten 72.000 Menschen nach Deutschland ein und stellten…

VON Matthias Nikolaidis | Di, 7. September 2021
Kritik von Syriza und Europarat

Das griechische Parlament hat ein neues Gesetz verabschiedet, das zahlreiche Neuregelungen…

VON Matthias Nikolaidis | Mo, 6. September 2021
Gipfel in Brüssel und Bled

Beim Sondertreffen der zuständigen EU-Minister zum Thema Afghanistan und Migration kam…

VON Matthias Nikolaidis | So, 5. September 2021
Feuerkopf über alle Gräben hinweg

Mikis Theodorakis, der vielleicht bedeutendste, mit Sicherheit international bekannteste griechische Komponist…

VON Matthias Nikolaidis | Do, 2. September 2021
Deutschland wieder Wunschland

Es war nur eine Frage der Zeit, wann die deutschen Sicherheits-…

VON Matthias Nikolaidis | Do, 2. September 2021
Brüssel entzieht Athen das Geld

Die EU-Kommission hat der griechischen Küstenwache die Überweisung von Geld verweigert,…

VON Matthias Nikolaidis | Di, 31. August 2021
Charterflüge für Afghanen geplant

Nachdem die Bundesregierung gezeigt hat, dass sie es nicht kann, will…

VON Matthias Nikolaidis | Do, 26. August 2021
Konflikt um Abschiebungen

Die britische Regierung will ihre Beziehung zum Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte…

VON Matthias Nikolaidis | Di, 24. August 2021
Stahlzaun am Evros

In Griechenland hat man mit Entsetzen und Erschrecken auf das Afghanistan-Desaster…

VON Matthias Nikolaidis | Mo, 23. August 2021
Grenzschutz ohne EU

Wie es aussieht, wird Litauen seine Grenzen am Ende alleine schützen…

VON Matthias Nikolaidis | Sa, 21. August 2021
Sonderratssitzung der EU-Innenminister

Dies wäre eigentlich die Stunde der Innenminister. In den Verwaltungen und…

VON Matthias Nikolaidis | Sa, 21. August 2021
Der reuige Sünder

Horst Seehofer, so kann man nach diesem Auftritt vor der Bundespressekonferenz…

VON Matthias Nikolaidis | Fr, 20. August 2021
Paradoxon Asyl

Der 60. Jahrestag des Mauerbaus hat daran erinnert, was ein Flüchtling…

VON Matthias Nikolaidis | So, 15. August 2021