Matthias Nikolaidis
Journalist & Autor

Matthias Nikolaidis studierte Musik- und Kommunikationswissenschaft in Berlin und ist seitdem als Kulturjournalist und freier Forscher tätig.

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL
Cancel Culture an den Universitäten

Eigentlich sollten alle Studenten des Somerville College in Oxford bis zum…

VON Matthias Nikolaidis | Mo, 22. Februar 2021
Schutz der EU-Seegrenzen

Hinter Frontex-Direktor Fabrice Leggeri sind inzwischen so einige her. Der Spiegel…

VON Matthias Nikolaidis | So, 21. Februar 2021
Mehr Charterflüge aus Lesbos

»Das christliche Menschenbild heißt, dass wir den Menschen so nehmen, wie…

VON Matthias Nikolaidis | Do, 18. Februar 2021
Skepsis und politischer Wahn

Erst hörte man es aus den USA und Großbritannien, aus Princeton,…

VON Matthias Nikolaidis | Di, 16. Februar 2021
Cancel Culture:

»Mehr Diktatur wagen« – das könnte auch der neue Wahlspruch der…

VON Matthias Nikolaidis | Sa, 13. Februar 2021
Migrationsdruck am Mittelmeer

Dem Migrationsminister Notis Mitarakis, der sich nach außen für eine harte…

VON Matthias Nikolaidis | Mi, 10. Februar 2021
Berliner Vorkaufspleite

Zumindest der RBB steht noch zu seinem Baustadtrat. Florian Schmidt, dem…

VON Matthias Nikolaidis | Mo, 8. Februar 2021
Zehn Millionen Impfungen in Großbritannien:

Durch eine beispiellose nationale Anstrengung hat die Regierung in London geschafft,…

VON Matthias Nikolaidis | Fr, 5. Februar 2021
Mission mit Hindernissen

Man kann einfach die unbestrittenen Fakten zusammenfassen: Der erste größere Ausbruch…

VON Matthias Nikolaidis | Fr, 15. Januar 2021
Frontex-Chef vor dem Innenausschuss

Olaf ermittelt gegen Fabrice Leggeri. Nein, es geht nicht um den…

VON Matthias Nikolaidis | Mi, 13. Januar 2021
Der Deal ist durch

Eigentlich war dieses Abkommen kein großes Ding mehr. Die EU wollte…

VON Matthias Nikolaidis | Fr, 1. Januar 2021
Merkel läßt MIT ins Leere laufen

Es hätte ein Paukenschlag sein können. Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT)…

VON Matthias Nikolaidis | Di, 29. Dezember 2020
Türkischer Staat und NGOs

Es hat beinahe schon etwas Rührendes, wie der griechische Minister für…

VON Matthias Nikolaidis | So, 13. Dezember 2020
Querdenker in Frankreich?

Die Proteste in Frankreich, die sich am vergangenen Wochenende fortsetzten, werfen…

VON Matthias Nikolaidis | Mi, 9. Dezember 2020
Unsichere Gewässer

Es ist ein Kreuz mit diesem Nachbarn, der sich einfach nicht…

VON Matthias Nikolaidis | So, 6. Dezember 2020
Hybride Bedrohung zur See

Die Behörden auf den Inseln der Nordägäis werden immer wacher. Das…

VON Matthias Nikolaidis | Di, 1. Dezember 2020
Macron in der Klemme

Die französische Regierung befindet sich in einer Zwickmühle. Denn was sich…

VON Matthias Nikolaidis | Mo, 30. November 2020
Townhall der larmoyanten Zensoren

Wie nennt man es, wenn ein Verlag sich von einem langjährigen…

VON Matthias Nikolaidis | So, 29. November 2020
Vorwürfe gegen Frontex

Es klingt fast wie die Meldung aus einer Märchenwelt: Vor gut…

VON Matthias Nikolaidis | Fr, 13. November 2020
Konfrontation mit dem radikalen Islam

Die Antwort des öffentlichen Frankreich auf den Terrorakt von Nizza ist…

VON Matthias Nikolaidis | Mo, 2. November 2020