Matthias Nikolaidis
Journalist & Autor

Matthias Nikolaidis studierte Musik- und Kommunikationswissenschaft in Berlin und ist seitdem als Kulturjournalist und freier Forscher tätig.

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL
Griechenland

Eine Regierungsankündigung, dass der symbolische Grenzübergang von Kastanies geöffnet werden sollte,…

VON Matthias Nikolaidis | Fr, 3. Juli 2020
Black Lives Matter Teil 3

Durch Spenden erwirtschaftet Black Lives Matter inzwischen Millionen, und niemand weiß…

VON Matthias Nikolaidis | Do, 2. Juli 2020
Black Lives Matter Teil 2

Es begann mit einem Social-Media-Post, der einen Hashtag gebar. »Black lives…

VON Matthias Nikolaidis | Mi, 1. Juli 2020
Black Lives Matter Teil 1

Je tiefer man in die Vergangenheit der Bewegung namens »Black Lives…

VON Matthias Nikolaidis | Di, 30. Juni 2020
"Chop the Chaz"

Den Massen, die derzeit trotz Pandemie die Straßen und Plätze der…

VON Matthias Nikolaidis | Sa, 27. Juni 2020
»Straßenparty«

Ist es geschichtliche Ironie oder schon kindlicher Trotz, dass die BBC…

VON Matthias Nikolaidis | Fr, 26. Juni 2020
Britische Ausschreitungen

Dass dieses Jahr 2020 so haarig für ihn werden würde, hatte…

VON Matthias Nikolaidis | Fr, 12. Juni 2020
Städte ohne Polizei

Dass man nach dem gewaltsamen Tod George Floyds in Minneapolis auf…

VON Matthias Nikolaidis | Mi, 10. Juni 2020
Unruhe in Amerikas Redaktionen

So wie auf den Straßen der USA die friedlichen Demonstranten und…

VON Matthias Nikolaidis | Di, 9. Juni 2020
Politik der Unruhen

Am siebten Tag der Unruhen nach dem Tod eines schwarzen US-Bürgers…

VON Matthias Nikolaidis | Mi, 3. Juni 2020
ARD und ZDF studieren die USA

In den USA probt man derzeit den Aufstand. Mit Abstand ausgesprochen,…

VON Matthias Nikolaidis | Di, 2. Juni 2020
Linke Gewalt ist gut

Im bundeshauptstädtischen Berlin scheint über Pfingsten nichts näher gelegen zu haben…

VON Matthias Nikolaidis | Di, 2. Juni 2020
Ausschreitungen in den USA

Am 25. Mai um 20 Uhr wurde die Polizei zu einem…

VON Matthias Nikolaidis | Di, 2. Juni 2020
Grenzstreit am Evros?

Am 29. Mai, dem Jahrestag der Eroberung Konstantinopels, rief Präsident Erdogan…

VON Matthias Nikolaidis | So, 31. Mai 2020
Großbritannien zwischen Brexit und Corona

Wie man jüngst auch in deutschen Zeitungen lesen…

VON Matthias Nikolaidis | Di, 26. Mai 2020
Die Stimmen gegen den Lockdown mehren sich

Großbritannien hat derzeit noch einen der strengsten Lockdowns in Europa. Johnson…

VON Matthias Nikolaidis | So, 17. Mai 2020
Ruhe vor dem Sturm

An der griechisch-türkischen Grenze war der vergangene Monat eine Zeit der…

VON Matthias Nikolaidis | Sa, 16. Mai 2020
Lockerungen in der Türkei

Am 30. April fielen erneut Schüsse am Evros, dieses Mal von…

VON Matthias Nikolaidis | Sa, 9. Mai 2020
Griechenland bleibt gelassen

Man fragt sich, welche Befehle die türkischen Kräfte am Evros immer…

VON Matthias Nikolaidis | Fr, 1. Mai 2020
Britischer Lockdown

Nach drei Wochen krankheitsbedingter Abwesenheit ist Boris Johnson zurück in Downing…

VON Matthias Nikolaidis | Mi, 29. April 2020