Wissenschaft kein Verbündeter der Freiheit

Zu den großen Irrtümern der Moderne zählt der Glaube, Demokratie bedeute...

VON Wolfgang Herles | 14. August 2021
Das neue normal ist nicht normal

Wenn das Normale nicht mehr normal ist und das Verrückte nicht mehr verrückt,...

VON Wolfgang Herles | 7. August 2021
Eine Rezension

Kanzlerkandidatinnen dürfen nicht abschreiben. Kanzlerinnen lesen ab, was...

VON Wolfgang Herles | 31. Juli 2021
Corona- und Klimapolitik zerstören

Coronapolitik und Klimapolitik vereinen ihre Zerstörungskraft. Es droht ein...

VON Wolfgang Herles | 24. Juli 2021
Die nächste Wählerfürdummverkaufskampagne

Armin Laschet und Markus Söder tun so, als stritten sie um Steuern. Die...

VON Wolfgang Herles | 17. Juli 2021
Weil Leben Nähe ist, nicht Distanz.

Menschenleben zählen noch immer. Vorsicht ist nicht sinnlos. Aber immer mehr...

VON Wolfgang Herles | 10. Juli 2021
Mit Merkel scheitern

Endlich, dank eines eines einzigen bitteren Abends in London, dämmert es auch...

VON Wolfgang Herles | 3. Juli 2021
Verfassungsschutz-Bericht

Die Botschaft des Politikers steckt nicht in den Zahlen, sondern zwischen den...

VON Wolfgang Herles | 19. Juni 2021
Krisensucht

Die Dauerkrise kennzeichnet den Zustand der deutschen Demokratie. Dies ist der...

VON Wolfgang Herles | 12. Juni 2021
Ziel ist der dressierte Mensch

FFF - Fridays for Future. Das Kürzel steht ganz sicher nicht für frisch,...

VON Wolfgang Herles | 29. Mai 2021
Politik missbraucht Wissenschaft als Glauben

Zu Zeiten von Galileo Galilei wurde die Wissenschaft der Macht des Glaubens...

VON Wolfgang Herles | 22. Mai 2021
Eine „Frau für alle Fälle“

Dieser Text wird nicht im Nachhinein für ironisch erklärt werden (siehe...

VON Wolfgang Herles | 15. Mai 2021