Greek Bailout Bingo – Mit Hochfrequenzbeleidigungen zum 80 Mrd Euro Kredit

In den letzten Wochen und Monaten durften sich die hässlichen Deutschen allerlei Beleidigungen und Beschimpfungen aus Athen anhören. Seitens des Parlaments, seitens Alexis Tsipras, Yanis Varoufakis, dem Verteidigungsminister Kammenos, den griechischen Zeitungen wie Nea Dimokratia und Teilen der griechischen Bevölkerung, vertreten durch die griechische Twitter- und Facebook-Community.

Stellen Sie sich vor, Sie benötigen Geld, um ihre überbordenden Rechnungen zu bezahlen. Sie müssen sich dazu Geld leihen, weil Sie es eben nicht in ausreichender Form selbst erwirtschaften oder in dem Fall durch Steuern zu erheben im Stande sind. Also Ihre eigene Unfähigkeit nicht eingedenk, möchten Sie sich weiterhin Geld leihen. Stellen Sie sich vor, Sie sitzen dann vor dem potentiellen Geldgeber – und fangen erstmal an ihn zu beschimpfen und zu beleidigen.

In Ihre Beschimpfungen mischen Sie dann noch die Anschuldigungen, dass Ihrem Gegenüber der nötige Respekt abgeht. Anbei eine Liste mit den Buzzwords, die Sie sicherlich nicht nur zur Ausweitung Ihrer Kreditlinie bringen wird, sondern auch dazu führt, dass Ihnen Ihr bisheriger Schuldenberg vollständig erlassen wird.

Nicht, weil Sie so überzeugend beleidigt haben oder unheimlich systemrelevant sind. Sondern weil Ihr Grundstück an einem strategisch wichtigen Außenposten gelegen ist. Und weil es so unglaublich ist – anbei eine Liste der Quellen.

Quellenangaben/Links:

Hass mit Stolz tragen – Yanis Varoufakis (gr. Ex-Finanzminister)

Austerity Kills – Twitter Hashtag

Boycott Germany – Twitter Hashtag

Macht Euch auf das Schlimmste gefasst – Yanis Varoufakis

Glaube nicht an Reformplan – Alexis Tsipras (gr. Ministerpräsident)

Sadisten – Yanis Varoufakis

Griechenland zahlt jeden Cent zurück – Georgios Papandreou (gr. Ex-Ministerpräsident)

Juden zahlen zuwenig Steuern – Panos Kammenos (gr. Verteidigungsminister)

Nazis – Twitter Hashtag und Nea Dimokratia 

Viertes Reich – Nikos Xydakis (gr. Komponist), Panos Kammenos und Twitter Hashtag

Völkermord – Zoe Konstantopoulou (gr. Parlamentspräsidentin)

Die Deutschen werden immer zahlen – Yanis Varoufakis 

Keine Bettler auf Knien – Panos Kammenos

Nationales Erwachen – Panos Kammenos

Terrorismus – Yanis Varoufakis

Verbrecher – griechische Plakate

Euro-Mafia – Twitter Hashtag

OXI – Twitter Hashtag

Stop buying German – Twitter Hashtag

This is a coup – Twitter Hashtag

Neue Reformliste, Reformliste nicht fertig

Reformliste kommt mit der Post und Schickt mehr Geld – Interpretation

Unterstützung
oder

Kommentare ( 2 )

Liebe Leser!

Wir sind dankbar für Ihre Kommentare und schätzen Ihre aktive Beteiligung sehr. Ihre Zuschriften können auch als eigene Beiträge auf der Site erscheinen oder in unserer Monatszeitschrift „Tichys Einblick“.
Bitte entwerten Sie Ihre Argumente nicht durch Unterstellungen, Verunglimpfungen oder inakzeptable Worte und Links. Solche Texte schalten wir nicht frei. Andere bringen wir ungekürzt.
Ihre Kommentare werden moderiert, da die juristische Verantwortung bei TE liegt. Bitte verstehen Sie, dass die Moderation zwischen Mitternacht und morgens Pause macht und es, je nach Aufkommen, zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Hinweis

----

Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung