Achijah Zorn
Pfarrer & Autor

Achijah Zorn (geboren 1965 in Mönchengladbach). Doppelstudium der Theologie und Psychologie in Bonn.
Von 1996 bis 2021 Pfarrer in einem diakonischen Dorf in Mülheim an der Ruhr für Menschen mit Behinderung, für Senioren und für sogenannte Nichtbehinderte.

Theologisch beschäftigt Achijah Zorn die Frage, inwiefern Glaube eine lebensfördernde Kraft hat
(1) im menschlichen Leiden,
(2) im Umgang mit der Vernunft
und (3) in der Entfaltung von Freiheitsspielräumen.
Kurz: Glaube nur mit Trost, Vernunft und Freiheit.
Um alles drei muss jeweils immer wieder neu im Dialog miteinander gerungen werden.

Kirchlich verwehrt sich Achijah Zorn gegen die Einengung, wenn in seiner ev. Kirche politisch einseitig moralisiert wird und das als einzig wahrhaft christlich propagiert wird.

Zu seinen Hobbies zählen: sein Beruf, wandern, photographieren, christliche Pop-Musik, Politik, Börse, Wirtschaft, Borussia Mönchengladbach, lesen, schreiben, frische Smoothies für die Familie zubereiten, Kabarett.

Inhaber des Hobbieverlags www.postkarten-mit-herz.de

Glücklich verheiratet und Vater von zwei wunderbaren erwachsenen Töchtern.

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL
"Krieg ist gegen die Natur des Menschen“

Erasmus von Rotterdam (1466–1536) hat zeitlebens den Krieg als Geißel für die…

VON Achijah Zorn | Sa, 28. Januar 2023
Für mehr Klugheit und Vielfalt

Ideologie ist hoch attraktiv. Sie erfüllt das menschliche Bedürfnis nach Eindeutigkeit…

VON Achijah Zorn | Sa, 21. Januar 2023
Kirchen haben mitgemacht

Kirchengemeinden haben es wirklich gut gemeint; und doch haben sie in…

VON Achijah Zorn | Sa, 14. Januar 2023
Clausewitz 2.0

Gewaltorgien zu Silvester sind die Fortsetzung der Deutschlandverachtung mit böllerischen Mitteln.

VON Achijah Zorn | Sa, 7. Januar 2023
Slogan für das neue Jahr 2023

Als Kind hatte ich mich einmal in Judo probiert. Es war…

VON Achijah Zorn | Sa, 31. Dezember 2022
Die Weihnachtsbotschaft

Nimm Gott aus dem Universum, was bleibt dann noch?…

VON Achijah Zorn | Sa, 24. Dezember 2022
Bautzen und das Migrationstabu

Pünktlich vor Weihnachten fliegen der CDU ihre ungelösten Probleme um die…

VON Achijah Zorn | Fr, 23. Dezember 2022
Wort des Jahres 2022

Die „Gesellschaft für deutsche Sprache“ hat mit „Zeitenwende“ das Wort des…

VON Achijah Zorn | Sa, 17. Dezember 2022
Zu Faesers Reform des Diziplinarrechts

Falls mich jemand als „demokratiegefährdend“ denunzieren sollte, kann ich locker mit…

VON Achijah Zorn | Fr, 16. Dezember 2022
Vorwort zum Sonntag

Ein Bekannter schaut Politik nur auf ARD und ZDF. Nach einem…

VON Achijah Zorn | Sa, 10. Dezember 2022
Zur Adventszeit

Eine Feier nach letzter Prüfung an der Uni. Die Stimmung ist…

VON Achijah Zorn | Sa, 3. Dezember 2022
Politisierung aller Bereiche

Seit dem EM-Testspiel gegen Litauen (7.6.2021) trägt Manuel Neuer, der Torwart…

VON Achijah Zorn | Sa, 26. November 2022
Fragen zum Totensonntag-Ewigkeitssonntag

Die Mehrheit hat nicht immer recht. Eigentlich eine Binsenweisheit. Gefangen in den…

VON Achijah Zorn | Sa, 19. November 2022
Wer 130 fährt, ist gottlos?

Mindestens einmal im Jahr tagt die Synode der Evangelischen Kirche in…

VON Achijah Zorn | Sa, 12. November 2022
Kulturbruch

Zum G7-Treffen der Außenminister in Münster am 4. November 2022 hat…

VON Achijah Zorn | Sa, 5. November 2022
Missstände klar benannt

So wie Martin Luther vor mehr als 500 Jahren die Missstände…

VON Achijah Zorn | Sa, 29. Oktober 2022
Zumutbarkeit und (Un)Freiheit

Immer wieder höre ich in Diskussionen folgenden Satz: „Die Freiheit des…

VON Achijah Zorn | Sa, 22. Oktober 2022
Vorwort zum Sonntag

Liberal-konservative Menschen haben es im Augenblick nicht leicht. Mit der Destabilisierung unserer…

VON Achijah Zorn | Sa, 15. Oktober 2022
Annalena Baerbock im Faktencheck

Außenministerin Annalena Baerbock sagte am 30. September 2022 im Bundestag zur…

VON Achijah Zorn | Sa, 8. Oktober 2022
Vorsicht Satire!

Die Ampelregierung hat ihr zentrales Anliegen durch den Bundestag gebracht: das…

VON Achijah Zorn | Di, 4. Oktober 2022