Frohe Ostern!

Fröhliche Ostern, schöne Feiertage im Kreise Ihrer Lieben wünschen Roland Tichy und Team.

FROHE OSTERN! Wünschen wir allen unseren Lesern, Freunden, Unterstützern und danken sehr herzlich für Ihr großes Maß an Aufmerksamkeit, Kritik und Zustimmung.

Genießen Sie die Feiertage mit Ihren Lieben und Freunden!

© Getty Images
Unterstützung
oder

Kommentare ( 43 )

Liebe Leser!

Wir sind dankbar für Ihre Kommentare und schätzen Ihre aktive Beteiligung sehr. Ihre Zuschriften können auch als eigene Beiträge auf der Site erscheinen oder in unserer Monatszeitschrift „Tichys Einblick“.
Bitte entwerten Sie Ihre Argumente nicht durch Unterstellungen, Verunglimpfungen oder inakzeptable Worte und Links. Solche Texte schalten wir nicht frei. Andere bringen wir ungekürzt.
Ihre Kommentare werden moderiert, da die juristische Verantwortung bei TE liegt. Bitte verstehen Sie, dass die Moderation zwischen Mitternacht und morgens Pause macht und es, je nach Aufkommen, zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Hinweis

----

Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung

Allen Schreibenden ein Frohes Osterfest !

Frohe Ostern dem ganzen Tichy-Team, und b i t t e : machen Sie weiter so; Sie sind der Fels in der Brandung!

Dankeschön. Wünsche ich dem TE -Team ebenfalls.

Bedanken möchte ich mich auch für die Leseraktion zu den Messstationen. Vielleicht sollten Sie solche Aktionen öfter veranstalten. Wäre z. B. das Thema „Goldener Orwell“ auch geeignet?

Gut, dass es Sie gibt.
Alle Autoren, alle Unbequemen.
Und danke, dass Sie mich nur im schlimmsten Fall nicht veröffentlichen, wenn ich wirklich überborde (kann im Eifer des Gefechts manchmal ausarten, fürchte ich).

Ich bin dankbar dafür, dass hier noch Meinung zugelassen wird, die eben nicht dem Mainstream unterworfen ist.
Ich versuche, immer nach meinen finanziellen Möglichkeiten, TE zu unterstützen.
Bitte hören Sie/hört nicht auf, so zu sein, wie Sie sind/Ihr seid.
Das ist bittere Notwendigkeit.

Frohe Ostern an alle Tichy-Autoren.
Danke.

Deutschland, Ostern 2018

Sieh nur, sieh! wie behend sich die Menge
Durch die Gärten und Felder zerschlägt,

Wie der Fluß in Breit und Länge
So manchen lustigen Nachen bewegt,

Und, bis zum Sinken überladen,Entfernt sich dieser letzte Kahn.Selbst von des Berges fernen Pfaden

Blinken uns farbige Kleider an.
Ich höre schon des Dorfs Getümmel,
Hier ist des Volkes wahrer Himmel,

Zufrieden jauchzet groß und klein:Hier bin ich Mensch, hier darf ichs sein.
(Frei nach J.W.von Goethe)

Frohe Ostern der gesamten Crew journalistischer Höchstleistung – Tichys Einblick! Ein wahrer Leuchtturm an Kiosken mit Signalwirkung an uns alle, die die Hoffnung auf freien, unverfälschten Journalismus noch nicht aufgegeben haben.

Tichys Einblick – ein Lichtblick. Und – aus gegebenem Amlass – eine Auferstehung der freien und unabhängigen Presse…

Dito !
+ Danke für den ehrlichen Journalismus in höchster Qualität !
+ Wundervollen Ostermontag & wirklich Frühlingssonne satt ab morgen !

Sehr geehrter Herr Tichy , sehr geehrte Autoren, liebe Foristen- ich wünschen Ihnen allen Frohe Ostern.
Danke, daß Sie ein Licht, wenn auch noch nicht in der Dunkelheit, so doch im bleiernen Grau der BR Deutschland sind.
Es grüßt Sie herzlich aus dem lichten Sachsen
Dr. Bettina Rohrbach

Frohe Ostern dem gesamten Team von TICHYSEINBLICK!

Zu Ostern ein herzliches Dankeschön an TE für so viele vorzügliche Beiträge! In diesen Zeiten darf nur gelten: Weiter so! Mündigkeit ist nicht verhandelbar.

https://www.youtube.com/watch?v=BgLyxnjJCtA

Vielleicht etwas zu Ostern: Insiderin Vera Lengsfeld packt aus: Merkel, GroKo, Flüchtlingskrise, Zensur, NetzDG,

Frohe Ostern

In diesem Zusammenhang sei auch beiläufig erwähnt das die Bundeskanzlerin es offensichtlich nicht für nötig hält, den bereits länger hier lebendem ein paar Osterwünsche zu übermitteln.
Das es dennoch Bundeskanzler mit Anstand und Charakter gibt, ist hier zu sehen und zu hören: https://www.facebook.com/sebastiankurz.at/videos/1653429001415433/

Danke für den Link,obwohl mir das Gesagte den Rest Ostern versaut hat. Kann es eigentlich noch schlimmer kommen?