Frank Schäffler
Politiker & Autor

Frank Schäffler war von 2005 bis 2013 Abgeordneter des Deutschen Bundestages. Gerade erschien sein neues Buch „Nicht mit unserem Geld – Die Krise unseres Geldsystems und die Folgen für uns alle“ im FinanzBuch Verlag, München. Er ist Gründer der Berliner Denkfabrik „Prometheus – Das Freiheitsinstitut“

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL
Ökonomisch blind

Ist PSA ein französisches Unternehmen, weil es Peugeots und Citroëns...

VON Frank Schäffler | 16. Februar 2017
Klarheit gefragt

Verschuldungskriterien braucht die EU nicht. Soll doch jede Regierung, jedes...

VON Frank Schäffler | 9. Februar 2017
Falsche Freunde des Freihandels

Was Wissmann der Trump-Administration vorwirft, formuliert er in der exakt...

VON Frank Schäffler | 7. Februar 2017
Exportsubvention der EZB

Deutsche Unternehmen können nur so lange nach Italien, Spanien, Griechenland...

VON Frank Schäffler | 2. Februar 2017
Ruhe statt Hysterie

Wer für das eigene Land auf die internationale Arbeitsteilung verzichtet,...

VON Frank Schäffler | 30. Januar 2017
Der EU ins Stammbuch

Jean-Claude Ohneland sollte jetzt eingedämmt werden mit klaren Rechtsregeln...

VON Frank Schäffler | 26. Januar 2017
Merkel und Trump

Angela Merkel und Donald Trump folgen den gleichen Miss-Verständnissen von...

VON Frank Schäffler | 19. Januar 2017
Den Soli streichen

Die Steuerquote erreicht in diesem Jahr fast 23 Prozent, den höchsten Wert...

VON Frank Schäffler | 16. Januar 2017
Verbündete beim Kampf gegen den Freihandel

Wird das Jahr 2017 zum Jahr des Protektionismus und der Abschottung oder sogar...

VON Frank Schäffler | 12. Januar 2017
Ohne staatliche Grenzen

Innovationen erträgt das staatsgläubige Deutschland nur bei alten Techniken...

VON Frank Schäffler | 5. Januar 2017
Zum Tode von Hans Tietmeyer

Sowohl 1982 als auch 2002 stand Deutschland ökonomisch mit dem Rücken zur...

VON Frank Schäffler | 29. Dezember 2016
Regelbruch als Regel

Die EU ist nicht regelbasiert, sondern regelbrechend. So war es beim Bail-Out...

VON Frank Schäffler | 22. Dezember 2016
Entmündigung

Diese „Verkumpelung“ von Großunternehmen, Gewerkschaften und Regierung ist...

VON Frank Schäffler | 15. Dezember 2016
Staatswirtschaft

Ähnlich wie bei der heimischen Steinkohle, deren Bergschäden noch heute weite...

VON Frank Schäffler | 8. Dezember 2016
Maul halten und zahlen?

Der Staatskonsum wächst doppelt so schnell wie die Einkommen der Bürger: Der...

VON Frank Schäffler | 1. Dezember 2016
Geldsystem

Das indische Geldscheinchaos erinnert daran, dass Geld lange kein Staatsmonopol...

VON Frank Schäffler | 24. November 2016
Parallelwelt?

Der Gebührenzahler will in der Tagesschau nicht den Wunsch von Jörg...

VON Frank Schäffler | 10. November 2016
Kanzlerin Unfehlbar

Angesichts der weltweiten Geldschwemme der Notenbanken als eine der größten...

VON Frank Schäffler | 3. November 2016
Weder rechtsstaatlich noch demokratisch

Die Ursache für die fortgesetzten Rechtsbrüche ist der unzureichende...

VON Frank Schäffler | 27. Oktober 2016
Industrie- und Politik-Funktionäre lieben Kartelle

Die Entwicklung weg von der Marktwirtschaft und hin zu immer mehr...

VON Frank Schäffler | 20. Oktober 2016