Birgit Kelle
AKTUELLSTE ARTIKEL
Was Familie tun kann, soll sie selbst tun

Warum haben alle totalitären Ideen der Geschichte bei der Umsetzung ihrer…

VON Birgit Kelle | So, 8. November 2020
Gender-K(r)ampf

Ach, wären wir doch bei den geschlechtssensiblen Spaßvögeln von einst geblieben,…

VON Birgit Kelle | So, 20. September 2020
Kein Anlass zu heikel

Die parlamentarische Sommerpause droht, traditionell die Zeit, in der noch schnell…

VON Birgit Kelle | Mi, 24. Juni 2020
Darauf hat die Fußball-Welt dringend gewartet

Endlich genderneutrale Fußballstadien! Die Welt der Geschlechtervielfalt hat lange darauf warten…

VON Birgit Kelle | Sa, 25. Mai 2019
Gute Ängste, schlechte Ängste

Was wäre der Deutsche ohne seine weltberühmte „German Angst“? Womöglich glücklich…

VON Birgit Kelle | Di, 29. Januar 2019
Ach Lasse

Weihnachten ist gerettet dank Lasse Petersdotter. Kennen wir…

VON Birgit Kelle | So, 23. Dezember 2018
Projekt 5 Prozent

Niemand muss der SPD extra schaden, um das Projekt „5-Prozent-Hürde –…

VON Birgit Kelle | Di, 5. Juni 2018
Wort-Voodoo

Es ginge nicht um Sex, sondern um Macht. Dieser Satz ist…

VON Birgit Kelle | Do, 29. März 2018
Zugriffsrecht für den Nannystaat

„Kinderrechte” in die Verfassung: Das war jahrelang ein Lieblingsprojekt der SPD,…

VON Birgit Kelle | Fr, 12. Januar 2018
Eltern entmündigen

Bei all dem nachtretenden Gezänk, wer denn jetzt zuerst mit Sand…

VON Birgit Kelle | Di, 26. Dezember 2017