Tomas Spahn
Poltikwissenschaftler & Historiker

Tomas Spahn (*1954) Politikwissenschaftler und Historiker. Spahn arbeitete journalistisch als politischer Redakteur für die „Hamburger Morgenpost“, „Die Welt“, „Welt am Sonntag“, „Berliner Kurier“ .

Als Kommunikationsberater gehörten Töchter der Lufthansa, der Deutschen Bahn sowie mittelständische Unternehmen zu seinen Kunden.

Mitte der ersten Dekade des 21. Jahrhunderts zog er sich aus der aktiven Consulting-Tätigkeit zurück und konzentrierte sich auf die Publikation von politologischen und historischen Analysen.

1989 gründete er die Forschungsgemeinschaft „Ethik und Politik“ als Zusammenschluss wissenschaftlich und öffentlich tätiger Menschen, der er seitdem ehrenamtlich vorsteht und die es sich zur Aufgabe gemacht hat, nonkonformistische Analysen ebenso zu publizieren wie jungen, wissenschaftlichen Talenten ein Forum zur Publikation zu geben.

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL
Weltbevölkerungspolitik im 21. Jahrhundert

Mit diesem Beitrag von Tomas Spahn starten wir eine längere Serie zum Thema...

VON Tomas Spahn | 20. September 2016
Ein Gleichnis

Was, lieber Leser, tun Sie, wenn Sie auf ihrer Party feststellen, dass Sie...

VON Tomas Spahn | 19. September 2016
NATO verrät Verbündete

Die deutsche Regierung und ein willfähriges, zur Opposition unfähiges...

VON Tomas Spahn | 13. September 2016
Tarnen und Täuschen

Es gab tatsächlich Zeiten in Deutschland, da spielten Glauben und Herkunft...

VON Tomas Spahn | 9. September 2016
MeckPomm, die sechste

Mecklenburg-Vorpommern hat gewählt, und wie. Da dort nur knapp 1,3 Millionen...

VON Tomas Spahn | 5. September 2016
MeckPomm, die vierte

Es gab Zeiten, da wurden Parteiführer, die ihre Partei bei Wahlen derart in...

VON Tomas Spahn | 4. September 2016
Spieglein, Spieglein an der Wand

Ein Lügenminister, Qualitätsmedien und die Exklusivität. Wie DER SPIEGEL...

VON Tomas Spahn | 3. September 2016
Durchsetzen statt Streicheln

Manche Dinge kann man am besten verstehen, wenn man sie irgendwann einmal im...

VON Tomas Spahn | 2. September 2016
Kontrollverlust bei Medien und Politik

Der vorerst letzte Akt dieses kollektiven Totalversagens von Medien und Politik...

VON Tomas Spahn | 1. September 2016
Auch beim Bürger - Sommerpause

Die Chance der linken Politiker, eine Regierung ohne die Union zu bilden, sind...

VON Tomas Spahn | 31. August 2016
US-Vize in Ankara

Die Erkenntnis, dass die USA in ihrer Beurteilung der islamischen Welt...

VON Tomas Spahn | 26. August 2016
Die Debatte ums Burkaverbot bringt es an den Tag

Dem sonst so beherrschten Muslim mit der freundlichen Maske ist dieselbe mit...

VON Tomas Spahn | 24. August 2016
Vom Rechtsstaat zum Gesinnungsstaat

Vor über einem Jahr stellte Tichys Einblick fest: Die Bundesregierung hat die...

VON Tomas Spahn | 22. August 2016
Es riecht nach Palast-Revolte

Eine scheinbare Indiskretion diskreditiert nicht nur den Türken Erdogan,...

VON Tomas Spahn | 18. August 2016
Außer Spesen nichts gewesen

Kein Gesetz verbietet Politikern, die Unwahrheit zu sagen. Insofern sagt die...

VON Tomas Spahn | 3. August 2016
Kein Staat im Staat

Ethnisch-religiöse Verbände in Deutschland stehen in der Verantwortung...

VON Tomas Spahn | 1. August 2016
Jenseits der Intellektuellen

Wohin will die Türkei? Impressionen aus Gesprächen über und mit Türken, die...

VON Tomas Spahn | 31. Juli 2016
PolitSeismoGraph zum August 2016

Zugewinne von CDU und SPD gehen maßgeblich zu Lasten von AfD und FDP. Bei der...

VON Tomas Spahn | 30. Juli 2016

Erdogan räumt derzeit in der Türkei alles ab, was ihm und seinen Zielen im...

VON Tomas Spahn | 25. Juli 2016
Werdet ehrlich

Lügen mit der Wahrheit? Lügen gegen die Wahrheit? Oder Lügen, um der...

VON Tomas Spahn | 21. Juli 2016