Tomas Spahn
Poltikwissenschaftler & Historiker

Tomas Spahn (*1954) Politikwissenschaftler und Historiker. Spahn arbeitete journalistisch als politischer Redakteur für die „Hamburger Morgenpost“, „Die Welt“, „Welt am Sonntag“, „Berliner Kurier“ .

Als Kommunikationsberater gehörten Töchter der Lufthansa, der Deutschen Bahn sowie mittelständische Unternehmen zu seinen Kunden.

Mitte der ersten Dekade des 21. Jahrhunderts zog er sich aus der aktiven Consulting-Tätigkeit zurück und konzentrierte sich auf die Publikation von politologischen und historischen Analysen.

1989 gründete er die Forschungsgemeinschaft „Ethik und Politik“ als Zusammenschluss wissenschaftlich und öffentlich tätiger Menschen, der er seitdem ehrenamtlich vorsteht und die es sich zur Aufgabe gemacht hat, nonkonformistische Analysen ebenso zu publizieren wie jungen, wissenschaftlichen Talenten ein Forum zur Publikation zu geben.

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL
Der CDUSPDCSU-Block

Eigentlich, so sollte man meinen – eigentlich müsste doch einer der…

VON Tomas Spahn | Di, 16. Januar 2018
Lackmustest für Berlin

Er gilt als Scharfrichter der iranischen Revolution: Mahmoud Hashemi Shahroudi. 1999…

VON Tomas Spahn | Di, 9. Januar 2018
Erdbeben im Islam

Revolutionen sind zumeist nichts anderes als ein Austausch der Herrschaft. Sie…

VON Tomas Spahn | Mo, 1. Januar 2018
„populistisch“ und „konservativ“

Österreich hat eine neue Regierung. Das hat sich mittlerweile auch bis…

VON Tomas Spahn | Mo, 1. Januar 2018
Lingua Reipublicae Foederatae

Die Tatsache, dass Sprache das Bewusstsein prägt, ist nicht erst seit…

VON Tomas Spahn | Sa, 30. Dezember 2017
Unterwerfung

Weihnachten ist traditionell ein Fest, an dem sich zahllose mehr oder…

VON Tomas Spahn | Mi, 27. Dezember 2017
Ade

Wer einen Blick auf die Geschichte wirft, dem wird auffallen, dass…

VON Tomas Spahn | Do, 21. Dezember 2017
Faktisch statt Postfaktisch

Es ist schon ein Kreuz mit diesem Donald Trump. Oder sollten…

VON Tomas Spahn | Fr, 8. Dezember 2017
Wet Liberalism Bye, Bye

Wenn bei Donald Trump auf eines Verlass ist, dann darauf, dass…

VON Tomas Spahn | Mi, 6. Dezember 2017
Bis 2021 ohne Kanzlerwahl?

Sigmar Gabriel ist ein Schlitzohr. Es war eine absolute Meisterleistung, wie…

VON Tomas Spahn | Mo, 4. Dezember 2017
Flüchtlingstransporte direkt nach Deutschland

In der letzten Novemberwoche trafen sich im westafrikanischen Abidjan die politischen…

VON Tomas Spahn | Fr, 1. Dezember 2017
Senderantwort an eine TE-Leserin

Zum Thema Myanmar hatte die TE-Leserin Heike Selter beim NDR angefragt,…

VON Tomas Spahn | Do, 30. November 2017
Was darf die entlassene Regierung?

Um eines vorweg zu schicken: Chemie ist nicht mein Ding. Insofern…

VON Tomas Spahn | Mi, 29. November 2017
Der Westen ist blind

Sie war einmal eine Heldin. Sie stand für alles Gute dieser…

VON Tomas Spahn | Sa, 25. November 2017
Lauter Minderheitsregierungen

Viel ist dieser Tage wieder einmal vom „Wählerwillen“ die Rede. Selbstverständlich…

VON Tomas Spahn | Mi, 22. November 2017
Sackgasse?

Ich kann es noch gar nicht glauben, jammerte am Morgen danach…

VON Tomas Spahn | Di, 21. November 2017
Denn sie wissen nicht, was sie tun

Anders als im Fußball ist es in der Politik manchmal so,…

VON Tomas Spahn | Sa, 11. November 2017
Vor der Alleinherrschaft

„Eine ganze Region wird derzeit destabilisiert“, meinte Außenamtsdarsteller Sigmar Gabriel jüngst…

VON Tomas Spahn | Sa, 11. November 2017
Merkels Plan?

Können Sie, lieber Leser, sich noch an die langen Gesichter der…

VON Tomas Spahn | Mo, 30. Oktober 2017
Die Wiederkehr der Macht des Klerus

Ist der Islam eine Religion? Diese auf den ersten Blick bedeutungslose…

VON Tomas Spahn | Di, 24. Oktober 2017