Tomas Spahn
Poltikwissenschaftler & Historiker

Tomas Spahn (*1954) Politikwissenschaftler und Historiker. Spahn arbeitete journalistisch als politischer Redakteur für die „Hamburger Morgenpost“, „Die Welt“, „Welt am Sonntag“, „Berliner Kurier“ .

Als Kommunikationsberater gehörten Töchter der Lufthansa, der Deutschen Bahn sowie mittelständische Unternehmen zu seinen Kunden.

Mitte der ersten Dekade des 21. Jahrhunderts zog er sich aus der aktiven Consulting-Tätigkeit zurück und konzentrierte sich auf die Publikation von politologischen und historischen Analysen.

1989 gründete er die Forschungsgemeinschaft „Ethik und Politik“ als Zusammenschluss wissenschaftlich und öffentlich tätiger Menschen, der er seitdem ehrenamtlich vorsteht und die es sich zur Aufgabe gemacht hat, nonkonformistische Analysen ebenso zu publizieren wie jungen, wissenschaftlichen Talenten ein Forum zur Publikation zu geben.

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL

Jüngst schrieben im US-Magazin „The Globalist“ die Autoren Stephan Richter und…

VON Tomas Spahn | Do, 16. August 2018
Verkalkuliert

Ich habe grundsätzlich immer erst fünf Minuten nach Zwölf aufgehört! Diesen…

VON Tomas Spahn | Mo, 13. August 2018
Ruhe als erste Bürgerpflicht

Pest oder Cholera? Lieber die Taube auf dem Dach als den…

VON Tomas Spahn | Fr, 10. August 2018
Migration als Quelle des Heils

In einem könnte man der Frau Bundeskanzler zustimmen: „Die Herausforderung der…

VON Tomas Spahn | Sa, 4. August 2018
Karrierechancen für Spezialisten

Über den katastrophalen Zustand der Ausrüstung unserer Streitkräfte muss ich an…

VON Tomas Spahn | Mi, 1. August 2018
Trump nach Helsinki ist ein anderer

Demokratie – die Herrschaft des Staatsvolkes – hat ein Problem. Ihr…

VON Tomas Spahn | Do, 19. Juli 2018
Wie es dem Sender gefällt

„Seehofers Ansehen im Keller“, freute sich das ZDF unter Bezug auf…

VON Tomas Spahn | So, 15. Juli 2018
Kein Dementi ist auch eine Bestätigung

GPS ist eine tolle Sache. Wer ein mit dieser Technik ausgestattetes…

VON Tomas Spahn | Sa, 14. Juli 2018
Und viele Fragen offen

Unstrittig: Vieles am Wirken des sogenannten „Nationalsozialistischen Untergrunds“ (NSU) ist bis…

VON Tomas Spahn | Do, 12. Juli 2018
Präsident, Regierungschef, Heerführer

Im November 2016 schrieb ich hier bei TE, die Türkei sei…

VON Tomas Spahn | Mi, 11. Juli 2018
Das Bistum Hamburg und die Schulschließungen

Wenn eine Partei in einem Konflikt ihre ablehnende Stellungnahme zum Vorschlag…

VON Tomas Spahn | Di, 3. Juli 2018
Teil 2: Eine neue Erkenntnis

Fortsetzung von Wenn CDU und CSU in der Sommerpause…

VON Tomas Spahn | Di, 26. Juni 2018
Teil 1: Über einen Trennungsplan von 2012

In der vergangenen Woche hatte ich anhand des US-Western „High Noon“…

VON Tomas Spahn | Di, 26. Juni 2018
Staatliche Integration bewirkt das Gegenteil

Nun ist es also geschehen, das Unvermeidliche. Ich hatte mich schon…

VON Tomas Spahn | Mo, 25. Juni 2018
High Noon oder Scheingefecht

„Do not forsake me, oh my darlin‘“ – so lautet die…

VON Tomas Spahn | Mi, 20. Juni 2018
Bodenkontakt verloren

Das Magazin DER SPIEGEL steht nicht unbedingt in dem Ruf, Leiblektüre…

VON Tomas Spahn | Mo, 18. Juni 2018
Eine Lüge und Provokation nach der anderen

Die vergangene Woche hat die Unionsschwestern bis kurz vor die Trennung…

VON Tomas Spahn | So, 17. Juni 2018
Ausstieg, Umstieg, Einstieg - Szenarios

Jedem, der das politische Geschäft seit längerem interessiert beobachtet, war spätestens…

VON Tomas Spahn | Mi, 13. Juni 2018

Annette Kramp-Karrenbauer, kurz AKK, legt sich in ihrer neuen Position als…

VON Tomas Spahn | Fr, 8. Juni 2018
Internationalistischer Nationalismus oder so

„Wenn Du nicht mehr weiter weißt, gründe einen Arbeitskreis!“ So lautet…

VON Tomas Spahn | Mo, 4. Juni 2018