TE-Livesendung zum Wahlsonntag – heute Abend bitte einschalten!

Heute sind in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz Landtagswahlen. TE sendet den Abend lang live, alle Ergebnisse und Nachrichten, Hintergründe und Debatten zum Thema - mit prominenten und kundigen Gästen.

imago Images/IPON & IMAGO / Karina Hessland
Warum ist man bei aktuellen Berichterstattungen zu Wahlen immer ein Stück weit auf die Öffentlich-Rechtlichen angewiesen? Die vorgefertigten Erklärungen für die Ergebnisse abgeben, bei denen am Ende die Schuld immer bei „den Rechten“ liegt, und Koalitionsrechner nur politisch gewollte Bündnisse zeigen.

Wir möchten unseren Lesern eine echte Alternative bieten, daher wird TE am heutigen Sonntag zu den Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg einen Livestream machen – in Bild und Ton, mit allem was dazu gehört. Unsere junge Redaktion sendet aus Berlin neben aktuellen Nachrichten auch Analysen und Gespräche. U.a. Hans-Georg Maaßen, Thilo Sarrazin, INSA-Chef Hermann Binkert, Tomas Spahn, Roland Springer, Rainer Zitelmann, Georg Gafron und natürlich Roland Tichy werden zugeschaltet sein.

Wir werden die Ergebnisse im Kontext der politischen Entscheidungen der letzten Wochen beleuchten. Welche Auswirkungen haben Ewig-Lockdown, Impf- und Testdesaster? Hat die Entscheidung der Verfassungsschutzes die AfD zu beobachten so kurz vor der Wahl etwas verändert? Was bedeutet das für unser Parteiensystem, wohin strebt Deutschland? Diese Frage werden wir beleuchten, so wie Sie es von uns gewohnt sind: Meinungsstark und ungeschönt, aktuell und auf den Punkt.

Wir starten um 17:30 Uhr, schalten Sie einfach hier auf der Seite ein – kostenlos und unkompliziert. Wir freuen uns auf Sie!

Anzeige

Unterstützung
oder

Kommentare ( 112 )

Liebe Leser!

Wir sind dankbar für Ihre Kommentare und schätzen Ihre aktive Beteiligung sehr. Ihre Zuschriften können auch als eigene Beiträge auf der Site erscheinen oder in unserer Monatszeitschrift „Tichys Einblick“.
Bitte entwerten Sie Ihre Argumente nicht durch Unterstellungen, Verunglimpfungen oder inakzeptable Worte und Links. Solche Texte schalten wir nicht frei. Ihre Kommentare werden moderiert, da die juristische Verantwortung bei TE liegt. Bitte verstehen Sie, dass die Moderation zwischen Mitternacht und morgens Pause macht und es, je nach Aufkommen, zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Hinweis

112 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
Dr. Michael Kubina
8 Monate her

Meine Glückwünsche für diese Sendung, vollkommen ohne Ironie. Ohne aktive Politiker, meinem Magen hat es gut getan. Herr Gafron, vielleicht sollten Sie öfter mal über Geopolitik bei TE schreiben? Sie haben damit die technische Lücke am Anfang sehr gut gefüllt. Beeindruckend war, wie souverän Herr Türkis die technischen Macken wegsteckte. Allerdings: Kluge Kinder sterben früh. Ich kann für ihn nur hoffen, dass er rechtzeitig auch Grenzen kennenlernt, sonst kann nach einem rasanten Aufstieg schnell ein steiler Absturz kommen. Insgesamt hat mir die „Sendung“ (ist noch ein kleiner Euphemismus) die Beteiligten sympathisch gemacht. Vielleicht sollten Sie gar nicht erst versuchen, gewohnte… Mehr

Schonclode
8 Monate her
Antworten an  Dr. Michael Kubina

Der Herr Türkis, der „Bengel“, ist mal gerade erst 18 Jahre alt. Aber Respekt vor dem „Bengel“ und dem ganzen Team. Mit Herrn Tichys Hilfe hat die Schalte fürs erste Mal ganz gut geklappt.

Loewe
8 Monate her

Der erste Kommentator nach 18 Uhr (Gaffron ?) brachte eine sehr profunde Analyse der Situation der Politik und Deutschland, danke!
Aber, sorry, mußte nun auch TE demonstrieren, daß in D nichts mehr funktioniert und der technische Dilettantismus vorherrscht? Da ghätte man vorher mal einen Probelauf machen können.
Und nehmt den Zitelmann raus, der Mann ist in seiner Arroganz unerträglich. Bildet sich wunder was ein, weil er mal erfolgreich mit Immobilien spekuliert hat.

Gisela Fimiani
8 Monate her

Vielen Dank Herrn Tichy, seinem Team und den Gästen!

Horst
8 Monate her

Habe den TE-Stream gehört und parallel den stummen und perfekten HD-Stream der ÖR-Medien laufen lassen. Tichy hatte die besseren Gesprächspartner. Ich hätte allen gerne viel ausführlicher zugehört!
Danke an alle Beteiligten, Inhalt ist König und der war heute bei TE.

MedienPfosten
8 Monate her

Super Wahlsendung ! Danke dafür und ignorieren Sie bitte alle jene meckern im Chat, aber auch nie was bezahlen. Technische Probleme darf es immer mal geben, schließlich werden Sie nicht gemästet wie der ÖR. DANKE ! Das nenne ich DEMOKRATIEFÖRDERUNG!

Was ist das
8 Monate her

Also technisch und gestalterisch (komme mir vor wie im Homeoffice, was schon lange nervt …) ist da noch Luft nach oben, aber ich freue mich trotzdem über die Sendung. Habe zwischendurch bei Phoenix reingeschaut: „Die Grünen bla bla bla – ah, jetzt liegt die AfD vor, wir schalten um“ -> keine AfD, sondern Interview mit Franziska Brantner, Die Grünen … na ja, habe ausgeschaltet, unerträglich, und bin wieder hier.

Evero
8 Monate her

Hallo liebe Mitforisten, auf youtube unter Tichys Einblick finde ich den Live-Stream.

Gerd Sommer
8 Monate her

HILFE KOMME AUF 2 PCs u auf internetfähigem TV nicht rein, wer blockt? Error 5o2!!!

TR
8 Monate her

Tja, ich kann leider keinen Stream sehen. Mache ich was falsch?

spindoctor
8 Monate her
Antworten an  TR

Ich bekomme noch nicht einmal eine Fehlermeldung.

Chlorhahn
8 Monate her

Wo finde ich den Livestrwam ???