Krisensucht

Selbst die offiziellen Zahlen signalisieren längst Entspannung. Dennoch wurde die „epidemische…

VON Wolfgang Herles | Sa, 12. Juni 2021
Rette sich wer kann!

Am 7. Juni ist Friedrich Hölderlins Todestag (*1770). Zu den beliebtesten…

VON Wolfgang Herles | Sa, 5. Juni 2021
Ziel ist der dressierte Mensch

FFF – Fridays for Future. Das Kürzel steht ganz sicher nicht…

VON Wolfgang Herles | Sa, 29. Mai 2021
Politik missbraucht Wissenschaft als Glauben

„Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber…

VON Wolfgang Herles | Sa, 22. Mai 2021
Eine „Frau für alle Fälle“

Dieser Text befasst sich auf womöglich ehrverletzende Weise mit der Person…

VON Wolfgang Herles | Sa, 15. Mai 2021
Noch nie gab es ein erbärmlicheres Kabinett

Der deutsche Stummfilm „Das Cabinet des Dr. Caligari“ schrieb vor 100…

VON Wolfgang Herles | Sa, 8. Mai 2021
Selbstanzeige

Sehr geehrter Herr Haldenwang, vermutlich bin ich dem Netz ihrer…

VON Wolfgang Herles | Sa, 1. Mai 2021
Obrigkeitsstaat statt Rechtsstaat

De facto erleben wir in dieser schwarzen Woche der deutschen Demokratie…

VON Wolfgang Herles | Sa, 24. April 2021
Sechzehn Jahre veröffentlichter Selbstbetrug

Nun geht es auch für die letzte sogenannte Volkspartei dahin. Daran…

VON Wolfgang Herles | Sa, 17. April 2021
Wie im Irrenhaus

Die Freiheit geht, das Virus bleibt. Ein Land wandelt sich zur…

VON Wolfgang Herles | Sa, 10. April 2021
Herles fällt auf

Vielleicht ist dies das Widerwärtigste: Die Moralposaunisten täuschen Sorge um den…

VON Wolfgang Herles | Sa, 3. April 2021
Herles fällt auf

Lässt sich das Volk von der senffarbenen Verzeihungsshow wirklich beeindrucken? Mit…

VON Wolfgang Herles | Sa, 27. März 2021
Herles fällt auf

Was die CDU gegen sich selbst unternimmt, kommt einem vor wie…

VON Wolfgang Herles | Sa, 20. März 2021
Dieser Text ist vollkommen sinnlos.

Hundertmal wurde hier immer wieder dasselbe geschrieben, in allen dafür zur…

VON Wolfgang Herles | Sa, 13. März 2021
ACHTUNG SATIRE! ACHTUNG SATIRE!

Stur halten sie fest an unsinnigen, unerreichbaren und unerreichbar sein sollenden…

VON Wolfgang Herles | Sa, 6. März 2021
Für Merkel ist das Abnormale normal

Der Deutsche ist leicht zu manipulieren. Das ist eine Binse. Ein…

VON Wolfgang Herles | Sa, 27. Februar 2021
Eine kurze Geschichte der Pandemie

Nach den beiden Wutreden nun das Gegenteil: maximale Distanz. (Geht natürlich…

VON Wolfgang Herles | Sa, 20. Februar 2021
„Elite”? Wo? Welche?

Will man uns jetzt ernsthaft einreden, es sei weniger schlimm gekommen…

VON Wolfgang Herles | Sa, 13. Februar 2021
Merkel und Söder versus Freiheit

Nein, es ist nicht mehr zum Aushalten. Nicht noch Wochen oder…

VON Wolfgang Herles | Sa, 6. Februar 2021
Die Ampel steht auf Rot

Heute eine kleine Erzählung. Franz Kafka könnte sie geschrieben haben. Hat…

VON Wolfgang Herles | Sa, 30. Januar 2021