Roland Springer

Roland Springer, Prof. Dr. phil., begann nach einem sozial- und arbeitswissenschaftlichen Studium in Deutschland und Frankreich seine berufliche Laufbahn an den Universitäten Darmstadt und Göttingen mit Untersuchungen zum technisch-organisatorischen Wandel in verschiedenen Branchen, worüber er an der TU Darmstadt promovierte. Danach war er mehr als zehn Jahre als leitende Führungskraft beim Personalvorstand der Daimler AG tätig. Anschließend gründete er eine eigene Beratungsfirma, die er bis heute als geschäftsführender Gesellschafter leitet.

Neben seiner Tätigkeit als Automobilmanager habilitierte sich Dr. Springer an der Universität Tübingen, wo er bis zu seiner Pensionierung als außerplanmäßiger Professor im Bereich Personal und Organisation tätig war. Er ist Autor zahlreicher Aufsätze und mehrerer Bücher. Zuletzt erschien von ihm in der EDITION TICHYS EINBLICK „Spurwechsel. Wie Flüchtlingspolitik wirklich gelingt“; es ist in unserem Shop erhältlich >>>

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL
TE-Interview

Tichys Einblick: In Ihrem Buch über die identitätslinke Läuterungsagenda sprechen Sie…

VON Roland Springer | So, 6. September 2020
Querdenker-Proteste

Vor rund zwei Jahren machte Sarah Wagenknecht das letzte Mal öffentlich…

VON Roland Springer | Mo, 31. August 2020
SPD im Umfragetief

Die SPD verharrt seit der letzten Bundestagswahl in einem Umfragetief von…

VON Roland Springer | So, 23. August 2020
EU-TAXONOMIE FÜR NACHHALTIGKEIT

Es klingt so umständlich, wie es ist: Der Rat der Europäischen…

VON Roland Springer | Sa, 15. August 2020
Bundestagswahl 2021

Schon bei der Bundestagswahl 2017 strebte die Union auf Betreiben von…

VON Roland Springer | Mi, 12. August 2020
Brandbrief an Kretschmann und Strobl

Schon im Jahr 2017 warnte der grüne Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer…

VON Roland Springer | Fr, 24. Juli 2020
Die islamische Welt in der Krise

Tichys Einblick: Herr Koopmans, warum ein weiteres Buch über den Islam,…

VON Roland Springer | Mo, 29. Juni 2020
Krawallnacht in Stuttgart

Nachdem die etablierten Parteien und Teile der Medien seit der Krawallnacht…

VON Roland Springer | Do, 25. Juni 2020
Linke Denkmalspflege

Ein aus den Vertretern der Linken, Stuttgart Ökologisch Sozial (SÖS) ,…

VON Roland Springer | Do, 18. Juni 2020
Habeck will Rassismus verlernen

Der seit den Ereignissen von Minneapolis ausgerufene Kampf gegen Rassismus in…

VON Roland Springer | Sa, 13. Juni 2020
Identitätslinke Läuterungsagenda

Nachdem auch in Deutschland Stimmen lauter geworden sind, die vor einer…

VON Roland Springer | Do, 11. Juni 2020
Methode Juncker

Wer derzeit angesichts der beginnenden Wirtschaftskrise in der EU die Medien…

VON Roland Springer | Mi, 20. Mai 2020
Protest gegen Lockdown

Nachdem die Politik in der Corona-Pandemie die Zustimmung zu den Regierungsparteien…

VON Roland Springer | Do, 14. Mai 2020
Corona-Pandemie

„Wo Gefahr ist, wächst das Rettende auch“ – von dieser wohl…

VON Roland Springer | Mo, 20. April 2020
Hypermoral in Zeiten von Corona

Wer glaubt, die von der Globalisierung beschleunigte, weltweite Ausbreitung des Corona-Virus…

VON Roland Springer | Do, 16. April 2020
Integration von Asylbewerbern

Wer genauer wissen will, wie der Arbeitsmarkt für Asylbewerber in einem…

VON Roland Springer | So, 12. April 2020
Sprechende Parallelen

In die mediale Debatte über die Vor- und Nachteile der vom…

VON Roland Springer | Mi, 1. April 2020
Asylbeschluß der Groko

Wenige Tage vor Weihnachten startete der Co-Vorsitzende der Grünen, Robert Habeck,…

VON Roland Springer | Di, 10. März 2020
Union neue Strategie aus Bayern

Immerhin: Beim Vorsitzenden der CSU und bayerischen Ministerpräsidenten, Markus Söder, scheinen…

VON Roland Springer | Mo, 9. März 2020
Grüner Kuschelkurs zum Abstieg der Union

Die jüngsten Umfrageergebnisse verheißen mit Blick auf die…

VON Roland Springer | Sa, 7. März 2020