Roland Springer

Roland Springer, Dr. phil., begann nach einem sozial- und arbeitswissenschaftlichen Studium in Deutschland und Frankreich seine berufliche Laufbahn an den Universitäten Darmstadt und Göttingen mit Untersuchungen zum technisch-organisatorischen Wandel in verschiedenen Branchen. Danach war er mehr als zehn Jahre als leitende Führungskraft beim Personalvorstand der Daimler AG tätig. Anschließend gründete er eine eigene Beratungsfirma, die er bis heute als geschäftsführender Gesellschafter leitet.

Neben seiner unternehmerischen Tätigkeit lehrt Dr. Springer als außerplanmäßiger Professor im Bereich Personal und Organisation an der Universität Tübingen. Er ist Autor zahlreicher Aufsätze und mehrerer Bücher. Zuletzt erschien von ihm in der EDITION TICHYS EIINBLICK „Spurwechsel. Wie Flüchtlingspolitik wirklich gelingt“; es ist in unserem Shop erhältlich.

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL
Parteitag der SPD

Die Wahl der neuen Vorsitzenden der SPD, Saskia Esken und Norbert…

VON Roland Springer | Mo, 9. Dezember 2019
Bundestagswahlen

Ginge es nach dem Wunsch der meisten etablierten Medien, allen voran…

VON Roland Springer | Di, 3. Dezember 2019
Cornelia Koppetsch

Die in der ersten Jahreshälfte 2019 von der Darmstädter Soziologie-Professorin Cornelia…

VON Roland Springer | Di, 26. November 2019
Unwirksam bis kontraproduktiv

Um den sich nach den Wahlen in Sachsen und Brandenburg abzeichnenden…

VON Roland Springer | Mi, 6. November 2019
Landtagswahlen im Osten

In einem Beitrag für die FAZ unter dem Titel „Der Preis…

VON Roland Springer | Di, 29. Oktober 2019
Politische Gewaltakte

Als ab Ende der 1960er Jahre eine extremistische Minderheit der Außerparlamentarischen…

VON Roland Springer | So, 20. Oktober 2019
Angriff auf Wissenschaftsfreiheit

Der Jura-Professor Andreas Fischer-Lescano, der an der Universität Bremen Öffentliches Recht,…

VON Roland Springer | Fr, 18. Oktober 2019
Verwirrspiel an der Asylfront

Wenige Tage nachdem in den Medien unter Berufung auf veröffentlichte Zahlen…

VON Roland Springer | So, 29. September 2019
Geschönt wie üblich

Im Streit zwischen den Vertretern einer optimistischen und einer pessimistischen Sicht…

VON Roland Springer | Do, 12. September 2019
Landtagswahlen im Osten

Bestätigen sich die derzeitigen Umfragen zu den Landtagswahlen in Sachsen und…

VON Roland Springer | Fr, 30. August 2019
Bluttat in Stuttgart

Die (leit-)mediale Berichterstattung über Delikte, die inzwischen fast täglich von Asylbewerbern…

VON Roland Springer | Sa, 3. August 2019
Migrationspolitik mit Klimaverstärker

Nachdem es den etablierten Parteien und den ihnen verbundenen (Leit-)Medien mit…

VON Roland Springer | Di, 16. Juli 2019
Maaßen statt Strobl

„Die WerteUnion befindet sich im Auftrieb“ – mit dieser Feststellung schloß…

VON Roland Springer | So, 16. Juni 2019
Zurück zu den Wurzeln

Während sich seit dem Jahr der „Willkommenskultur“ 2015 die Selbstzerstörung der…

VON Roland Springer | Di, 4. Juni 2019
Grüne Klimapolitik

Der ehemalige grüne Umweltsenator der Hansestadt Hamburg, Fritz Vahrenholt, hat anhand…

VON Roland Springer | Fr, 31. Mai 2019
Die Grünen in der Falle

Im Jahr 1968 machte ein Plakat des Sozialistischen Deutschen Studentenbundes (SDS)…

VON Roland Springer | Di, 28. Mai 2019
Wahlen zum EU-Parlament

Betrachtet man die teils sehr unterschiedlichen, ja gegensätzlichen Ergebnisse der Wahlen…

VON Roland Springer | Di, 28. Mai 2019
Leitmedien zum Migrationspakt

Wie fair berichten deutsche Leitmedien über den Migrationspakt? Haben sie das…

VON Roland Springer | Mo, 20. Mai 2019
Kevin Kühnert

In der wohl eher überflüssigen öffentlichen Auseinandersetzung um die Aussagen eines…

VON Roland Springer | So, 5. Mai 2019
EU-Wahl

Wer sich die Verlautbarungen der etablierten (Volks-)Parteien zu den Europawahlen anhört…

VON Roland Springer | Mo, 29. April 2019