IMAGO / ZUMA Wire
Kolonialismus heißt nun Geoökonomie
Mario Draghi als EU-Sondergesandter in Brüssel im Gespräch

Mario Draghi, soll nach dem Willen mehrerer EU-Mitgliedstaaten, Deutschland eingeschlossen, als Sondergesandter die Leitung der 300 Milliarden Euro schweren Infrastruktur-Initiative "Global Gateway" übernehmen.

Neu
Gerichtsurteil
Bundesfinanzhof genehmigt Solidaritätszuschlag: nicht verfassungswidrig

Die Klage eines Steuerberaters gegen den Solidaritätszuschlag hat keinen Erfolg. Besserverdienende müssen also weiterhin den Zuschlag zur Einkommensteuer an den Staat abführen.


Machtübernahme vor 90 Jahren

Tichys Einblick: Herr Zitelmann, diese Frage zuerst: Machtergreifung oder... mehr »

Unklar: Wer liefert wie und wie viel Erdöl?

Das Bundeswirtschaftsministerium führt unter Duldung des... mehr »

Neuer Vorsitzender der Werte-Union

Kann sich noch jemand daran erinnern, was Eva Herman seinerzeit in der... mehr »

Asylverfahren außerhalb der EU
Landkreise für Begrenzung von Migration - Weber (EVP) für Neuausrichtung

Landkreistag will ein Gespräch mit dem Kanzler über Zuzugsbegrenzung. Weber: "Die EU-Staaten schlafwandeln in eine neue, große Migrationskrise hinein."


Als Chefdiplomat komplett ungeeignet

Die Geschichte der Kriegserklärungen, an denen Deutschland direkt oder... mehr »

Wiederholung der Bundestagswahl in Berlin:

Die Bundestagswahl in Berlin muss vollständig wiederholt werden – diesen... mehr »

Nord-Süd-Konflikt

Die deutsche Energiewende enthält als Kernstück Abschalttermine, die in... mehr »

Tichys Einblick Magazin 02-2023
Heft 02-2023
Tichys Einblick 02-2023: Murks – Drückebergerei als Staatskunst

Die neue Ausgabe 02-2023 von Tichys Einblick jetzt im gut sortierten Handel, direkt als PDF oder per Abo erhältlich. Hier ein kurzer Überblick.


Anzeige
Berlin-Wahl reloaded
Erinnern Sie sich noch? EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen kannte... mehr »
Blick zurück - nach vorn
Ob’s stürmt oder schneit, ob die Sonne uns lacht, die USA sind froh, dass... mehr »
Nord-Süd-Konflikt
Die deutsche Energiewende enthält als Kernstück Abschalttermine, die in... mehr »
Anzeige
DER PODCAST AM MORGEN
DER PODCAST AM MORGEN
In den USA wird die Affäre um streng geheime Staatsdokumente, die plötzlich... mehr »
Daili|es|sentials
"Russisch, chaotisch und grün"
Die Wilmersdorfer Witwen verteidigen Berlin. „Sonst wär’n wir schon längst,... mehr »
Politik: Probleme schaffen statt lösen
Eine Verbände-Allianz aus dem Bund der Steuerzahler (BdSt), der Deutschen... mehr »
Die Stille Reserve
Stationen in Krankenhäusern müssen stillgelegt werden, weil es an Pflegern... mehr »
Bundespolizei
Die Bundespolizei hat im Jahr 2022 in Zügen und auf Bahnhöfen insgesamt... mehr »
Tichys Einblick
Ende des Jägerbataillons erschüttert Ungarn
Wird ohne Waffenstillstand aus der Ukraine ein neues Afghanistan?

Ungarn schert erneut aus der gemeinsamen Ukraine-Front aus – Ministerpräsident Orbán stellt unangenehme Fragen zur Strategie der Nato und EU und überwirft sich noch tiefer mit dem östlichen Nachbarn. Ist ein Waffenstillstand der Ausweg aus dem Krieg?


Leoparden ja oder nein?
Die kleine Stadt Goslar macht nicht so oft Geschichte – und wurde doch... mehr »
...dann nicht doch besser Kernenergie?
Natürlich geht es nicht um Lützerath, wenn hier Demonstranten und Polizei... mehr »
Tichys Einblick hat nachgefragt
Kaum ein abgepacktes Lebensmittel aus dem Supermarkt oder der... mehr »
Tichys Einblick Talk vom 26.01.2023
Rettet unsere Industrie: Wirtschaft in Gefahr

Die deutsche Wirtschaft ist in Gefahr: Hohe Energiepreise, immer mehr Regulierungen und politische Leichtfertigkeit gefährden den Wohlstand im Land. Roland Tichy will von seinen Gästen wissen: Was ist los in diesem Staat?


Interview mit Heiko Teggatz
Heiko Teggatz ist Vorsitzender der Bundespolizeigewerkschaft. Im Interview... mehr »
Tichys Einblick Talk
Die Berliner Ausschreitungen sind das Thema im neuesten Tichys Einblick Talk... mehr »
Tichys Einblick Talk vom 19.01.2023
Roland Tichy und Frank Henkel diskutieren bei Tichys Einblick Talk mit ihren... mehr »
Anzeige
Gastbeiträge
Trampolinspringen in der Außenpolitik
Die deutsche Außenministerin Annalena Baerbock ist viel unterwegs. Alle paar... mehr »
Als Chefdiplomat komplett ungeeignet
Die Geschichte der Kriegserklärungen, an denen Deutschland direkt oder... mehr »
Berliner Wahlkampf
Zwei Wochen vor der Wahl beherrscht die grüne Kandidatin Bettina Jarasch den... mehr »
Unklar: Wer liefert wie und wie viel Erdöl?
Das Bundeswirtschaftsministerium führt unter Duldung des... mehr »
Heuchelei oder Lebenslüge
Man hat die Betroffenheitsmimik von Nancy Faeser nach den Morden, mutmaßlich... mehr »
Anzeige
Der Marktausblick
Mit der Erholung häufen sich indes die Warnungen vor einem Rückfall auf die... mehr »
Elektromobilität frisst ihre Kinder
Zu all den Schreckensmeldungen aus der Politik kam Ende letzter Woche eine... mehr »
Anmaßung des Wissens und Arroganz der Macht
Es gibt in diesem Land Menschen, die sind alt genug, sich an die Finanzkrise... mehr »
Bei Anne Will
Es ist die zweite Sendung in Folge, in der Anne Will über den Krieg in der... mehr »
Machtübernahme vor 90 Jahren
Tichys Einblick: Herr Zitelmann, diese Frage zuerst: Machtergreifung oder... mehr »
Jubiläum "Wer weiß denn sowas?"
Montag bis Freitag. Gegen 18 Uhr. Auf diesem Sendeplatz läuft in der ARD „Wer... mehr »
Bücher
Machtübernahme vor 90 Jahren
90 Jahre Machtergreifung - ein düsterer Jahrestag

Hitler verstand sich selbst ohne Wenn und Aber als Revolutionär. Es gelingt Dr. Zitelmann anhand zahlreicher Originalzitate der Nachweis, dass Hitler auf politischer, sozialer wie auch ökonomischer Ebene eine grundlegende Umgestaltung der bestehenden Verhältnisse anstrebte.


Zum Start der TV-Serie im Free-TV
Die ersten beiden Folgen der sechsteiligen TV-Serie wurden gestern Abend auf... mehr »
Es geht um unsere Versorgungssicherheit
Willi Kremer-Schillings muss es wissen. Er betreibt einen Hof bei... mehr »
WÄHRUNG
Tichys Einblick: Herr Professor Mayer, vor Kurzem hatte Ihr Forschungsinstitut... mehr »