Facebook: Änderungen im Newsfeed

Alles eine Frage der richtigen Einstellung!

Sie alle haben sicherlich auch bereits davon gehört oder gelesen, dass Facebook mal wieder etwas geändert hat. Facebook ändert den Algorithmus, der die Beiträge für den Newsfeed zusammenstellt – so nennt man den Teil der persönlichen Startseite jedes Nutzers, in dem aktuelle Beiträge angezeigt werden.

Facebooks Ziel sei künftig nicht mehr, dass die Nutzer relevante Inhalte finden, sondern dass sie „bedeutungsvolle soziale Interaktionen“ haben.

Folgender Kniff gibt Ihnen Ihre Selbstbestimmtheit zurück:

  • Gehen Sie in Facebook auf unsere Seite „Tichys Einblick“,
  • drücken Sie auf „Abonnieren“ und
  • wählen Sie in dem sich öffnenden Fenster die Option „in Deinem Newsfeed als Erstes anzeigen“, aus.

Und schon sind und bleiben Sie dabei und erhalten die Informationen so zeitnah wie bisher auch.

Unterstützung
oder

Kommentare ( 0 )

Liebe Leser!

Wir sind dankbar für Ihre Kommentare und schätzen Ihre aktive Beteiligung sehr. Ihre Zuschriften können auch als eigene Beiträge auf der Site erscheinen oder in unserer Monatszeitschrift „Tichys Einblick“.
Bitte entwerten Sie Ihre Argumente nicht durch Unterstellungen, Verunglimpfungen oder inakzeptable Worte und Links. Solche Texte schalten wir nicht frei. Andere bringen wir ungekürzt.
Ihre Kommentare werden moderiert, da die juristische Verantwortung bei TE liegt. Bitte verstehen Sie, dass die Moderation zwischen Mitternacht und morgens Pause macht und es, je nach Aufkommen, zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Hinweis

----