Frankfurt: Mainufer wird zum Mordufer – TE-Wecker am 12. Juni 2024

Der TE-Wecker erscheint montags bis freitags – und bietet Ihnen einen gut informierten Start in den Tag. Ideal für den Frühstückstisch – wir freuen uns, wenn Sie regelmäßig einschalten. An Wochenenden und Feiertagen erscheint der Wecker mit einer Schwerpunktsendung.

 

Frankfurt: Mainufer wird Mordufer ++ West Midlands schlagen London bei Messerkriminalität – starker Anstieg bei Jugendlichen im ganzen Land ++ Noch-Premier Sunak verspricht zur Unterhauswahl massive Steuersenkungen ++ Präsidenten-Sohn Hunter Biden bei Waffenbesitz und Drogen schuldig gesprochen ++ Ukraine sperrt letzte Pipeline: Gaslieferung statt aus Russland aus Aserbaidschan? ++ Honigprozess in Dresden: ZDF-Böhmermann mahnt ab, klagt, verliert und schwänzt Berufung ++ TE-Energiewende-Wetterbericht ++


TE wird 10 Jahre – feiern Sie mit uns am 15. Juni 2024 in Halle – alle weiteren Informationen zum Programm und Ticketkauf finden Sie hier: https://te.tckts.de/tickets/

Anzeige

Unterstützung
oder

Kommentare ( 6 )

Liebe Leser!

Wir sind dankbar für Ihre Kommentare und schätzen Ihre aktive Beteiligung sehr. Ihre Zuschriften können auch als eigene Beiträge auf der Site erscheinen oder in unserer Monatszeitschrift „Tichys Einblick“.
Bitte entwerten Sie Ihre Argumente nicht durch Unterstellungen, Verunglimpfungen oder inakzeptable Worte und Links. Solche Texte schalten wir nicht frei. Ihre Kommentare werden moderiert, da die juristische Verantwortung bei TE liegt. Bitte verstehen Sie, dass die Moderation zwischen Mitternacht und morgens Pause macht und es, je nach Aufkommen, zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Hinweis

6 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
Luckey Money
1 Monat her

Unfassbar, die deutschen werden abgeschlachtet, vergewaltigt, verprügelt und die Bürger und Politik sieht zu.
Verantwortung Merkel (CDU) Grüne, SPD und alle Politiker bis hinunter auf die Gemeinde-Ebene. Journalisten, GEZ-Medien und alle anderen Befürworter der Asylindustrie und Woke-Bewegungen, Kirchen und andere NGO!
Ekelhaft.
Hunter Biden: Da ist das Waffenurteil wohl das geringste Übel. Empfehle mal die Bilder und Berichte über den Typen….

U.S.
1 Monat her

Rot grün feiern sich trotz massiven Verlusten bei der Wahl, und sprechen negativ über „Nazis“.

Bei den nächsten B Wahlen werden die Wahl Ergebnisse wieder ähnlich ausfallen.

Sie wollen einfach nicht verstehen !

h.milde
1 Monat her

Nicht nur die „Hintergründe“ der wahrscheinlichen Messer-Jihad-Attacke des 19j(?) Afghanen am Frankfurter Mainufer müssen aufgeklärt werden, sondern auch die „Hintermänner & Frauen“, die dafür sorgen daß noch mehr kulturfremden Gewalttäter illegal eingeschleust werden, auch durch sog. „Seenotretter“ mit Verbindungen in höchste €benen des Buntentag, müssen 8ten angelegt werden, und deren Vermögen zur Schadensbegleichung herangezogen.
P.S.
Bei der €U-Wahl in Frankfurt -demnächst in „Neu-Kabul am Main“ umbenannt?- haben ca. 66%(!) „c“DU & SED &“s“PD & GRÜN ua. diverse Gutmensch-Parteien, gewählt, also für ein weltoffenes & diverses „Weiterso“ & „Wir schaffen das“
🙁

fatherted
1 Monat her

Ich habe in den 90ern für ein Jahr in den Midlands gearbeitet und gelebt. Klar…gab es „Gegenden“ in einigen Orten, die man mied. Aber Abends konnte man ohne Angst durch die Straßen laufen….auch in größeren Städten. Scheint jetzt endgültig vorbei zu sein. Damals jedenfalls war schon die „neighbourhood watch“ auf dem Plan….überall auf den Dörfern gab es Schilder, weil die Einbrüche überhand nahmen….auch in meiner Nachbarschaft wurde mal eingebrochen….war auf der grünen Wiese…jetzt also Messergewalt….schade….die Landschaft ist so schön und friedlich….tja…aber bei uns sieht es ja nicht viel besser aus.

Haba Orwell
1 Monat her

> Ukraine sperrt letzte Pipeline: Gaslieferung statt aus Russland aus Aserbaidschan?

Turkish Stream greifen die ständig an. Nach Kohle schnorren, aber Erdgas abdrehen, mit dem diese Kohle erwirtschaftet wird?

Peter Pascht
1 Monat her

Hass und Hetze gehen in diesem Land von staatlich amtlichen Stellen aus. Es ist alles nur noch „Kampf“, geaugenommen nur noch „Krampf“. Das ist der Hass-Zustand der in diesem Lande herrscht befeuert von Personen wie Merkel, Faeser, Haldewang. (sh.Aussage von Prof. Bassam Tibi zur Merkel Zeit) Sie produzieren immer, Mord, Terror und auch Krieg. Mit dem Blödsinn „verfassungsschutzrelevante Islamfeindlichkeit“ hat Haldewang in dummen Köpfen, die „islamistische Gefahr“ in diesem Lande geradezu gerufen, denn jeder Schwachkopf findet sich dadurch in seinem religiösen Wahnsinn bestätigt. Auch mit dem zur politischen Gewalt aufrufenden „Kampf gegen Rechts“ hat Faeser den Geist der politischen Gewalt… Mehr

Last edited 1 Monat her by Peter Pascht