Alexander Wallasch
Schriftsteller & Publizist

Der Schriftsteller und Publizist schreibt für die TAZ und andere überregionale Zeitungen. Dabei bedient er ein breites Themenspektrum.

Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung schrieb über „Deutscher Sohn“ den Afghanistan-Heimkehrerroman von Alexander Wallasch (mit Ingo Niermann): „Das Ergebnis ist eine streng gefügte Prosa, die das kosmopolitische Erbe der Klassik neu durchdenkt. Ein glasklarer Antihysterisierungsroman, unterwegs im deutschen Verdrängten.“

Für TheEuropean.de schrieb der Schriftsteller und Journalist mehr als 200 Kolumnen, von denen immer eine zu den meistgelesenen des Jahres wurde (2013/2014).

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL
Anpassung durch Umarmung

Das muss man begreifen wollen, wenn der Katholizismus seinem eigentlichen Kerngeschäft…

VON Alexander Wallasch | So, 21. April 2019
Demokratie : was ist das?

Wie weit muss man eigentlich mit der Realität auf Kriegsfuß stehen,…

VON Alexander Wallasch | Sa, 20. April 2019
Bewusste Irreführung

Soviel Zynismus und Unwahrheit muss man erst einmal hinkriegen, wie das…

VON Alexander Wallasch | Do, 18. April 2019
Klares Urteil

Was sind das für merkwürdige Zeiten, wenn eine Bundesfamilienministerin sich gemein…

VON Alexander Wallasch | Mi, 17. April 2019
Klarer Befund

Der deutsche Verfassungsschutz hält in einer aktuellen Broschüre den Islamismus für…

VON Alexander Wallasch | Di, 16. April 2019
Eine Mahnung?

Weite Teile der Kathedrale Notre Dame de Paris sind am Abend…

VON Alexander Wallasch | Di, 16. April 2019
Vor der Sommer-Schleppersaison im Mittelmeer

„ZDF heute“ twitterte gestern: „Mehr als 200 Bundestagsabgeordnete…

VON Alexander Wallasch | So, 14. April 2019

Wieder eine kleine Anfrage an die Bundesregierung, dieses Mal allerdings nicht…

VON Alexander Wallasch | Sa, 13. April 2019
Rapper

Konservative dürften sich beim Blick auf die deutschen Musik-Charts freuen, wenn…

VON Alexander Wallasch | Sa, 13. April 2019
Mord mit dem Messer

Marianne H.’s 39-jährige Tochter und ihr vierjähriger Enkelsohn wurden…

VON Alexander Wallasch | Fr, 12. April 2019
Tarnen und täuschen

Nein, Spaß ist das schon längst nicht mehr, was der Berliner…

VON Alexander Wallasch | Do, 11. April 2019
Über Fehlentwicklungen

Hans-Georg Maaßen steht dem ungarischen Staatsfernsehen Rede und Antwort. Und wie…

VON Alexander Wallasch | Do, 11. April 2019
70 Jahre Grundgesetz

Der Cicero forderte zuerst eine Riesenparty, am liebsten…

VON Alexander Wallasch | Mi, 10. April 2019
Forderung einer grundlegenden Neuorientierung

Rebecca Sommer scheut offensichtlich weiterhin keinen Konflikt. Als…

VON Alexander Wallasch | Mo, 8. April 2019
Deutschphobisches

Ein altes Sprichwort sagt, der Zweck heilige die Mittel. Und die…

VON Alexander Wallasch | Mo, 8. April 2019
Wie gefährlich sind die Identitären?

Hangar-7 ist eine Flugzeughalle, mittlerweile sind es sogar schon zwei, in…

VON Alexander Wallasch | Sa, 6. April 2019
"Bildung einer kriminellen Vereinigung"

Steffen Dittes ist Abgeordneter der Partei „Die Linke“ im thüringischen Landtag.

VON Alexander Wallasch | Do, 4. April 2019

Ein Drittel der Zuwanderung soll mittlerweile über deutsche Flughäfen passieren. Hier…

VON Alexander Wallasch | Mi, 3. April 2019
Absichtliche Selbstblockade

Laut Bundesdrucksache 19/3051 sind beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)…

VON Alexander Wallasch | Di, 2. April 2019

Gegenüber der lückenlosen Kontrolle von über einer Milliarde Chinesen und gegenüber…

VON Alexander Wallasch | Mo, 1. April 2019