Tichys Einblick 05-2022: Abhängig und abgehängt

Die neue Ausgabe 05-2022 von Tichys Einblick jetzt im gut sortierten Handel, direkt als PDF oder per Abo erhältlich. Hier ein kurzer Überblick.

Die neue Ausgabe 05-2022 von ‚Tichys Einblick‘ jetzt im Handel oder direkt als PDF erhältlich.

Themen der aktuellen Ausgabe:

Titel: Abhängig und abgehängt – Gas weg, Läden leer, Ersparnis futsch

Die systematische Schwächung der Wirtschaft gehört zu Merkels Erbe. Ihre Nachfolger mussten nun schon das grünmoralische Credo „Wir unterscheiden nicht zwischen guten und schlechten Diktatoren“ an den Nagel hängen. Es droht rien ne va plus

Weitere Themen:

  • Politik
    Je abseitiger ein Anliegen, je kleiner die Zahl der Betroffenen, umso größer der Wirbel, der in Medien darum gemacht wird. Als müssten die Leute zwanghaft mit den Wölfen heulen +++ Beim Investieren fing es an, nun will die EU-Kommission auch eine Taxonomie für richtiges und soziales Verhalten der Unternehmen entwickeln
  • Junge Autoren
    Warum ein Abiturient Soldat wird. Ein Selbsterfahrungsbericht +++ Der Wettkampfsport erlebt mit der Zulassung von Transgendersportlern eine Fairnessdiskussion
  • Wirtschaft
    „Grüne“ Batterien sind eine Illusion und die Achillesferse der Elektroautos. Teslas Fabrik in Grünheide könnte vom umweltpolitischen Vorzeigeprojekt zum Rohrkrepierer werden +++ „So, wie die Rente gestrickt ist…“, …lässt sie sich langfristig nicht finanzieren. Das sollte auch Bundeskanzler Olaf Scholz wissen. Der Ökonom und Ifo-Forscher Joachim Ragnitz erklärt, warum das Alterssicherungsversprechen der Regierung nichts taugt – und weshalb auch die geplante Aktienrente nichts nutzt

Sie können das aktuelle Heft hier bestellen, ein Probe-Abo über drei Ausgaben abschließen oder ein Jahres-Abonnement (12 Ausgaben).

Wo Sie das Heft im Handel in Ihrer Nähe finden, verrät Ihnen ein Klick auf mykiosk.com.

Unterstützung
oder

Kommentare ( 3 )

Liebe Leser!

Wir sind dankbar für Ihre Kommentare und schätzen Ihre aktive Beteiligung sehr. Ihre Zuschriften können auch als eigene Beiträge auf der Site erscheinen oder in unserer Monatszeitschrift „Tichys Einblick“.
Bitte entwerten Sie Ihre Argumente nicht durch Unterstellungen, Verunglimpfungen oder inakzeptable Worte und Links. Solche Texte schalten wir nicht frei. Ihre Kommentare werden moderiert, da die juristische Verantwortung bei TE liegt. Bitte verstehen Sie, dass die Moderation zwischen Mitternacht und morgens Pause macht und es, je nach Aufkommen, zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Hinweis

3 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
WeltbegaffenderRumReisender
1 Monat her

…wer in Wolkenkuckkucksheim lebt, wer ständig meint „it’s gonna work itself out“, wer nicht vorausschauend plant, handelt und lebt muss sich zu gegebener Zeit sehr, sehr devot geben (oder gar noch schlimmeres): Siehe z.B. auch Titelbild oben! „Wenn du Frieden willst, dann bereite dich fuer den Krieg vor!

Last edited 1 Monat her by WeltbegaffenderRumReisender
Schwabenwilli
1 Monat her

Vielen Dank Herr Hurtado für Ihren Artikel. Meine Tochter war auch bei der BW und hat viel fürs Leben gelernt.

Allerdings sehe ich die BW keinesfalls mehr als Verteidiger unserer Freiheit.

Eine politisch und medial verachtete Truppe soll genau wie und wo unsere Freiheit schützen?

Derweil sich in unserer Gesellschaft Ethnien separiern und Aufstände anzetteln wollen.

teujur52
1 Monat her

Ach Robert, was tut man nicht alles für das geliebte deutsche Vaterland. Bis zur Selbstaufgabe.