Facebook und Hayali: Eine Erfahrung, die bereits zahlreiche Facebook-Nutzer machen durften, traf nun auch die sonst auf Maas-Linie fahrende Dunja Hayali: Facebook löschte getreu des Anti-Meinungsfreiheitsgesetzes des Bundesministers der Zensur einen Post, mit dem sie sich gegen einen unqualifizierten Kritiker zur Wehr setzen wollte. Großer medialer Aufstand – Post wieder da ebenso wie eine Entschuldigung der Facebook-Zensurstelle.

Unterstützung
oder

Kommentare ( 0 )

Liebe Leser!

Wir sind dankbar für Ihre Kommentare und schätzen Ihre aktive Beteiligung sehr. Ihre Zuschriften können auch als eigene Beiträge auf der Site erscheinen oder in unserer Monatszeitschrift „Tichys Einblick“.
Bitte entwerten Sie Ihre Argumente nicht durch Unterstellungen, Verunglimpfungen oder inakzeptable Worte und Links. Solche Texte schalten wir nicht frei. Andere bringen wir ungekürzt.
Ihre Kommentare werden moderiert, da die juristische Verantwortung bei TE liegt. Bitte verstehen Sie, dass die Moderation zwischen Mitternacht und morgens Pause macht und es, je nach Aufkommen, zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Hinweis