Tabuthema Genitalbeschneidung

Seine Sexualität auszuleben, gilt in unserer Gesellschaft als ein Menschenrecht. Auch…

VON Laszlo Trankovits | Mo, 4. Juli 2022
Heitere Schamlosigkeit

In Kassel erwartet den Besucher der Documenta 15 ein vogelwild buntes…

VON Laszlo Trankovits | Mi, 22. Juni 2022
Irrwege

Der Zeitgeist liebt Übertreibung und Radikalität. Übertrieben vertreten, verkehren sich wichtige…

VON Laszlo Trankovits | So, 19. Juni 2022
Medien vernichten, Medien befördern

Jede Demokratie hat die Regierung, die sie verdient. In Deutschland demonstrieren…

VON Laszlo Trankovits | Sa, 2. April 2022
Rückkehr von Vernunft und Nüchternheit

Schon seit Jahrzehnten sind die Zeiten für den aufgeklärten Bürger immer…

VON Laszlo Trankovits | Fr, 25. März 2022
Entwicklungen auf dem Balkan

Am Sonntag knatterten Motorräder mit wehenden russischen Fahnen durch Belgrad; Autos…

VON Laszlo Trankovits | Di, 15. März 2022
Schneeflöckchen-Journalismus

Die Dramatik und die Bedeutung des Ukraine-Kriegs stellen in der Berichterstattung…

VON Laszlo Trankovits | Mi, 2. März 2022
Vielen Dank, Herr Putin!

Das Ausmaß von Kriegsangst hängt direkt von Beteiligten und Entfernungen ab.

VON Laszlo Trankovits | Do, 24. Februar 2022
Propaganda da wie dort

Noch immer ist die neue Weltordnung im Werden. Die Übergangszeit ist…

VON Laszlo Trankovits | Mo, 7. Februar 2022
Ansehen Deutschlands steht auf dem Spiel

Eine Erfolgsserie von Außenseitern, Exzentrikern und Dilettanten zieht sich wie ein…

VON Laszlo Trankovits | Sa, 22. Januar 2022
Selbstbetrug?

Es gibt auch Wahrheiten, die zur Lüge werden. Noch vor Kurzem…

VON Laszlo Trankovits | Fr, 31. Dezember 2021
Für eine friedliche Festtafel

Beim familiären Weihnachts-Festbraten wird sie wieder misstrauische Blicke in meine Richtung…

VON Laszlo Trankovits | Do, 23. Dezember 2021
Eine Medien-Story

Der Axel Springer Verlag hat BILD-Chefredakteur Julian Reichelt fristlos entlassen. Offensichtlich…

VON Laszlo Trankovits | Di, 19. Oktober 2021
Fernsehwahlkampf

Wahl-Debatten sind in aller Welt Sternstunden des Fernsehens. Millionen Menschen lassen…

VON Laszlo Trankovits | Fr, 24. September 2021
Linksverschiebung

Die Macht der öffentlich-rechtlichen Sender wird noch immer unterschätzt. Ihr Einfluss…

VON Laszlo Trankovits | So, 12. September 2021
Nach Würzburg

Manche Opfer von Terror und Gewalt werden Ikonen des Kampfes gegen…

VON Laszlo Trankovits | Mo, 5. Juli 2021
Seelenstriptease im Interview

Übeltäter haben letztendlich nur zwei leidlich plausible Erklärungen für ihre Missetaten:…

VON Laszlo Trankovits | Mi, 2. Juni 2021
Für "Kleine" tödlich, für "Große" harmlos

Auch der jüngste Skandal um die Unions-Abgeordneten belegt, dass nicht das…

VON Laszlo Trankovits | Do, 25. März 2021
Mehr „Diversität“ in den Medien: 

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) persönlich gab vor wenigen Wochen den letzten…

VON Laszlo Trankovits | Do, 18. März 2021
Gravierende Folgen der medialen Einseitigkeit

Der Tendenz-Journalismus ist wohl nur eine Begleiterscheinung einer Gesellschaft, die immer…

VON Laszlo Trankovits | Sa, 20. Februar 2021