Barbara Goergen
Event-Managerin

Barbara Goergen war Ralf Dahrendorfs langjährige Stabschefin. Lebensstil, Gesundheit und Generationen sind ihre Themen ebenso wie Kommunikation, Sprache, Gestaltung und Kultur.

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL
Buntgemischt

In Berlin versammelte sich eine buntgemischte Menge verschiedenster Couleurs. War Corona…

VON Barbara Goergen | Mo, 31. August 2020
Leserstimmen

Wolfgang Herles‘ Kurze Wutrede zum langen Virus-Wochenende bewegt…

VON Barbara Goergen | So, 19. April 2020
Leserkommentare zum Lebensmittelgipfel

Beim Nachschlagen von Gipfel verzeichnet die Begriffserklärung u. a. das Pseudonym…

VON Barbara Goergen | Di, 25. Februar 2020
Anwachsende Unzufriedenheit

ARD und ZDF – zwei Riesen wie Goliath, öffentlich-rechtliche Sendeanstalten. Mit…

VON Barbara Goergen | Do, 6. Februar 2020
Unsere Leser

Im kirchlichen Sinn geht die Weihnachtszeit erst am 2. Februar mit…

VON Barbara Goergen | Di, 31. Dezember 2019
Dokumentation

Die ach so umweltbewussten Grünen sind nicht nur verantwortlich für die…

VON Barbara Goergen | Mo, 24. April 2017
Selbstverwirklichung oder FamilienDienst

Früher nannte man sie SchlüsselKinder, diese „armen Wesen“, die sich nach der Schule selbst überlassen waren, weil Papa und Mama zur Arbeit ausser Haus weilten. KlassenKameraden fanden diese ihnen nicht vergönnte Freiheit toll, hatten ihre Spezis doch oft sturmfreie Bude. Heute steigt die Zahl der KiTaKinder kontinuierlich weiter.

VON Barbara Goergen | Do, 16. Juli 2015
"Personaler" wollen Youngster, aber mit Jahrzehnte-langer Berufserfahrung

JobScout, Jobagent, Jobwinner, Topjob, Monster… und wie sie alle heißen. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, die online VermittlerBörsen treiben es bunt. Ihre anglisierten Namen erinnern an Abenteuer und gute Taten des einen für alle (Scout) im Dienste Ihrer Majestät (Agent) auf der Suche  nach ultimativer Eroberung (Top) oder an die unheimliche Begegnung der dritten Art (Monster). In ihren satt gefütterten Bäuchen tummeln sich unzählige Agenturen, beauftragt, für unterschiedliches BranchenKlientel des Erwerbslebens ‚human capital‘ zu akquirieren, rekrutieren.

VON Barbara Goergen | So, 5. Juli 2015