Klaus-Rüdiger Mai
Schriftsteller & Publizist

Dr. Klaus-Rüdiger Mai, geboren 1963, Schriftsteller, studierte Germanistik, Geschichte und Philosophie, verfasst Romane, Historische Sachbücher, Essays und Artikel.

Bild: © Christoph Busse

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL
Gesellschaftsumbau

Wieder einmal kommt die CDU der SPD, dem Sachwalter eines rotgrünen…

VON Klaus-Rüdiger Mai | So, 17. November 2019
Geschichtsklitterung durch Merkel

In ihrer Rede zum 9. November sagte die Bundeskanzlerin: „Keine Mauer,…

VON Klaus-Rüdiger Mai | Mo, 11. November 2019
Ermächtigungsklima

Jemand sagte einmal, der Sozialismus stelle den Klassenkompromiss auf der Basis…

VON Klaus-Rüdiger Mai | Mo, 4. November 2019
Die CDU hat die Mitte verlassen

ARD und ZDF haben mit der Linkspartei in Thüringen gemeinsam, dass…

VON Klaus-Rüdiger Mai | Mo, 28. Oktober 2019
Bischof Rentzing und Evangelische Kirche

In Ruppersdorf, in der Nähe von Herrnhut in der Oberlausitz kam…

VON Klaus-Rüdiger Mai | Mi, 23. Oktober 2019
Rot ist verblichen, die Geschichte vergessen

Inzwischen löst der Name Sozialdemokratie nur noch nostalgische Gefühle aus. Es…

VON Klaus-Rüdiger Mai | Di, 22. Oktober 2019
Big Öko-Brother is watching you

Die Grünen haben angekündigt, dass sie die Gesellschaft umzubauen gedenken. Nimmt…

VON Klaus-Rüdiger Mai | Mo, 30. September 2019
Die CDU versagt weiter

Die Ergebnisse der Landtagswahlen sprechen eine deutliche Sprache, auch wenn sie…

VON Klaus-Rüdiger Mai | Mo, 2. September 2019
Blitzmails aus Delphi

Mit Spannung wird der Ausgang der Wahlen in Brandenburg und in…

VON Klaus-Rüdiger Mai | So, 1. September 2019
Jobkiller

Der Braunkohletagebau Jänschwalde bei Cottbus, der laut Vereinbarung 2023 geschlossen werden…

VON Klaus-Rüdiger Mai | Fr, 30. August 2019

Man könnte es als tragisch bezeichnen, dass ausgerechnet in einer Zeit,…

VON Klaus-Rüdiger Mai | Di, 27. August 2019
Oder wie Huxley sagen würde: Brave new world

Die Humboldt-Universität zu Berlin trägt nicht nur einen großen Namen, sondern…

VON Klaus-Rüdiger Mai | Fr, 23. August 2019
Dystopien bedrohen unsere Kultur

Wir werden Augenzeuge, wie in der westlichen Welt ein neuer Furor…

VON Klaus-Rüdiger Mai | Di, 13. August 2019
Re-Formation tut not

Nicht die taz, noch die Süddeutsche Zeitung, nicht die ZEIT, auch…

VON Klaus-Rüdiger Mai | Mi, 31. Juli 2019
Die DDR, die nicht vergeht

Im Mai berichtete die Leipziger Volkszeitung, dass Gregor Gysi die Festrede…

VON Klaus-Rüdiger Mai | So, 30. Juni 2019
Der Retter der SED soll sprechen?

Die Leipziger Volkszeitung berichtete, dass die Leipziger Philharmoniker in der Peterskirche…

VON Klaus-Rüdiger Mai | Di, 25. Juni 2019
Journalismus falsch verstanden

Die Tat ist abscheulich, der Umgang von Medien damit inakzeptabel. Für…

VON Klaus-Rüdiger Mai | Mi, 12. Juni 2019
Maßstablos

Die Grünen-Politikerin Luisa Neubauer und der Linken-Politiker Maximilian Reimers behaupten in…

VON Klaus-Rüdiger Mai | Di, 11. Juni 2019
Freiheit in Lehre und Forschung

Eine der essentiellen Grundbedingungen der Wissenschaft besteht in der Freiheit, der…

VON Klaus-Rüdiger Mai | Sa, 8. Juni 2019
Gesinnungsterror

Am 29. Mai besetzten Studenten der Hochschule für…

VON Klaus-Rüdiger Mai | Sa, 1. Juni 2019