Klaus-Jürgen Gadamer
Publizist

Klaus-Jürgen Gadamer absolvierte das Wirtschaftsgymnasium und studierte dann Germanistik und Musik. Heute lebt er in der Nähe von Stuttgart.

Sein Interesse gilt fremden Kulturen, anderen Denk- und Lebensweisen. Mit Glück versteht man über die Vergangenheit der eigenen Kultur, die Gegenwart fremder Kulturen. Wenn man andere Sitten und Denkweisen versteht, werden die Grundlagen des eigenen Denkens erst bewusst.

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL
Umverteilung

„Ausländer rein“ – „Überlasst Deutschland nicht den Deutschen“ wurde Jahrzehnte auf…

VON Klaus-Jürgen Gadamer | Di, 4. Juni 2024
Verhinderte Integration

Im Gespräch mit dem türkischen Friseur, im Gemüseladen, beim russlanddeutschen Handwerker…

VON Klaus-Jürgen Gadamer | Sa, 11. Mai 2024
"Gegen Rechts"-Aufmärsche

Die Brandmauer gegen die AfD steht, ein „antifaschistischer Schutzwall“. So wurde…

VON Klaus-Jürgen Gadamer | Mo, 29. Januar 2024
DIE WUT AUF DIE HERRSCHENDE KASTE

Bodenständige Handwerker gegen abgehobene Akademiker – ökonomisch untere Mittelschicht gegen die…

VON Klaus-Jürgen Gadamer | So, 14. Januar 2024
BRICS-Konferenz

Symbolisch für die Entwicklung in den USA, die der Entwicklung in…

VON Klaus-Jürgen Gadamer | Sa, 26. August 2023
Reisen bildet – wenn man etwas dafür tut

Wer reist, reist meist in den Urlaub und möchte im Zielland…

VON Klaus-Jürgen Gadamer | So, 20. August 2023
Fehlt Ostdeutschland der Bezug zur Nation?

Wie wichtig das Grundgesetz für Deutschland ist, das vor 74 Jahren…

VON Klaus-Jürgen Gadamer | Fr, 26. Mai 2023
neues Bürokratiebeschaffungsgesetz

In einem Bericht über eine Reform der EU-Finanzierung,…

VON Klaus-Jürgen Gadamer | Fr, 19. Mai 2023
Nachkommen von Sklavenjägern als Begünstigte

Im Bundestag haben AfD und CDU/CSU Claudia Roth und Annalena Baerbock…

VON Klaus-Jürgen Gadamer | Fr, 12. Mai 2023
Indien fühlt sich provoziert

Trotz aller Modernität in den Großstädten ist Indien ein tiefreligiöses Land.

VON Klaus-Jürgen Gadamer | So, 7. Mai 2023
Sprache im Wandel

In einer Veranstaltung über Migration in Frankfurt sagte…

VON Klaus-Jürgen Gadamer | Do, 4. Mai 2023
Werte-Arroganz des Westens führt ins Abseits

Das Gleichgewicht in der Welt verschiebt sich zunehmend zuungunsten der westlichen…

VON Klaus-Jürgen Gadamer | Di, 2. Mai 2023
Ergebnis INSA-Umfrage

Es gibt einige Umfragen zur freien Meinungsäußerung in Deutschland. Aber alle…

VON Klaus-Jürgen Gadamer | Do, 13. April 2023
Angst vor offener Rede

Es gibt einige Umfragen zur freien Meinungsäußerung in Deutschland. Aber alle…

VON Klaus-Jürgen Gadamer | Mo, 3. April 2023
EIN NGO-FINANZIERUNGSGESETZ

Liest man die Begründung der Bundesregierung im Entwurf…

VON Klaus-Jürgen Gadamer | Sa, 18. März 2023
BAERBOCK UND SCHOLZ IN INDIEN

„Wenn ihr Europäer ein Interesse habt, kommt ihr. Wenn ihr keine…

VON Klaus-Jürgen Gadamer | Mi, 1. März 2023
Die Dritte WELT braucht keine DEUTSCHE MORAL

Als Bundeskanzler Olaf Scholz auf seiner Südamerika-Tournee das deutsche Lieferkettengesetz präsentierte,…

VON Klaus-Jürgen Gadamer | Do, 23. Februar 2023
GUT GEMEINT – WIRD OFT BEWEINT

Die Kirche war schon immer ein Hort der Gutmeinenden. Interessanterweise hat…

VON Klaus-Jürgen Gadamer | Di, 27. Dezember 2022
Gender-Propaganda in der Akademie Tutzing

Schön ist es am Starnberger See. Schön ist es im herrschaftlichen…

VON Klaus-Jürgen Gadamer | Mo, 26. Dezember 2022
Was ist eine Frau? Was ist ein Mann?

„Unser Zeitalter ist das erste, das nicht mehr genau weiß, was…

VON Klaus-Jürgen Gadamer | So, 27. November 2022