„Aktion Abendsonne“: Ampel-Koalition am Ende? – TE-Wecker am 7. Dezember 2023

Der TE-Wecker erscheint montags bis freitags – und bietet Ihnen einen gut informierten Start in den Tag. Ideal für den Frühstückstisch – wir freuen uns, wenn Sie regelmäßig einschalten. An Wochenenden und Feiertagen erscheint der Wecker mit einer Schwerpunktsendung.

 

Bereits jetzt „Aktion Abendsonne“: Ampel-Koalition am Ende? ++ Keine 35-Stunde-Woche: erneuter Warnstreik der GDL-Lokführer ++ Pisa und kein Ende: Was ist mit der Schule los? Ampel jedenfalls interessiert es nicht – Gespräch mit Josef Kraus ++ Studie: Maskenpflicht für Kinder sinnlos ++ Schufa und der Datenschutz: heute EuGH-Entscheidung über Schufa-Score ++ Putin in Arabien ++ neuer TE-Talk: Roland Tichy fragt Fritz Vahrenholt ++ TE-Energiewende-Wetterbericht.

Anzeige

Unterstützung
oder

Kommentare ( 5 )

Liebe Leser!

Wir sind dankbar für Ihre Kommentare und schätzen Ihre aktive Beteiligung sehr. Ihre Zuschriften können auch als eigene Beiträge auf der Site erscheinen oder in unserer Monatszeitschrift „Tichys Einblick“.
Bitte entwerten Sie Ihre Argumente nicht durch Unterstellungen, Verunglimpfungen oder inakzeptable Worte und Links. Solche Texte schalten wir nicht frei. Ihre Kommentare werden moderiert, da die juristische Verantwortung bei TE liegt. Bitte verstehen Sie, dass die Moderation zwischen Mitternacht und morgens Pause macht und es, je nach Aufkommen, zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Hinweis

5 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
Kassandra
2 Monate her

Wie Schavan aus der Versenkung geholt und vorgeschickt wird von „internationalen Schulen“ zu reden – aber nur moslemische meinen kann: https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/ex-bildungsministerin-schavan-bricht-ihr-schweigen-zur-schul-misere-86348538.bild.html
Kann sich jemand erinnern, was auch von der Frau zum Wohle des Volkes hinterlassen wurde? PISA hat jedenfalls seit der Zeit ihrer Verantwortung keine Verbesserung der Leistung von Schülern in Deutschland zur Folge gehabt.

Kleinstaater
2 Monate her

Vor Sanktionen durch GB werden die Araber sicher Angst haben lol. GB ist ein abhängiger Wirtschaftszwerg, wie es bald auch Deutschland sein wird.

Und dank linker Politik ist GB bald vollständig in muslimischer Hand. UK? Premierminister Rishi Sunak. Schottland? Erster Minister ist Humza Yousaf. Irland? Leo Varadkar, ein indischstämmiger Schwuler, der Irland mit Arabern umvolken will. Bürgermeister von London? Sadiq Khan.

Zehntausende einheimische Mädchen wurden von Pakistanis über Jahre vergewaltigt und zwangsprostituiert. Konsequenzenlos. Denn die Linkslinke Eltern- und Großelternschaft will nicht weiter in ihrem Linkssein gestört werden. Die Moslems haben GB bald im Sack, ohne dass ein Schuss gefallen ist.

Chris Groll
2 Monate her

Die Auszubildenden im Hotelgewerbe müssen jetzt wieder 2 Tage zur Berufsschule gehen. Weil die Schüler nach Abschluß der Schule nicht in der Lage sind, die nötigsten Anforderung zu erfüllen. Daß heißt, die Unternehmen sind gezwungen, jetzt für dieses „Mittelmaß“ auch noch zu bezahlen.

Haba Orwell
2 Monate her

> Ampel-Koalition am Ende?

Woke Koalitionen kommen und gehen. Ich wünschte, die Klima-Kabale wäre am Ende und für jeden sichtbar entlarvt.

Peter Pascht
2 Monate her

„Ampel-Koalition am Ende?“ Gemessen an den Fakten der Realität war diese Hampel-Koalition schon beendet bevor sie begann, denn Grüne und FDP waren und sind, ideologisch und programmatisch politisch schon davor unvereinbare Gegner gewesen. Ein sich einig gemeinsames politisches Bild in der Öffentlichkeiten können und konnten sie daher nicht bieten, nie bieten. Was die beiden in einer Koalition vereint hat, war der Wille, politische Macht und finanzielle Vorteile zu ergattern, für sich und seine „Amigos“, „amigos para sempres“ Lobbyismus und Korruption als Regierungsprogramm, war die einende Kraft dieser Koalition, wobei politische Demagogie und Lüge als Leitlinien galten, von „Liberalismus“ bis „wir… Mehr

Last edited 2 Monate her by Peter Pascht