Neue Messerattacke auf AfD-Politiker – TE-Wecker am 6. Juni 2024

Der TE-Wecker erscheint montags bis freitags – und bietet Ihnen einen gut informierten Start in den Tag. Ideal für den Frühstückstisch – wir freuen uns, wenn Sie regelmäßig einschalten. An Wochenenden und Feiertagen erscheint der Wecker mit einer Schwerpunktsendung.

 

EU plant beispielloses Bespitzelungsprogramm ++ Wagenknecht-Partei gewinnt Prozess gegen WDR ++ EU-Wahl startet in den Niederlanden ++ Prozess zu Integrationspflichten von Migranten ++ Altkanzler Schröder verklagt Bundestag wegen Büro ++ Putin eröffnet Wirtschaftsgipfel in St. Petersburg + EZB senkt Zinsen, Paris und Rom jubeln ++ „L’amour toujours“ nach 22 Jahren wieder in den Top Ten ++ weitere Klima-Kleber müssen ins Gefängnis ++ Energiewende-Wetterbericht ++ Wetter: meist bewölkt bis sonnig

Anzeige

Unterstützung
oder

Kommentare ( 9 )

Liebe Leser!

Wir sind dankbar für Ihre Kommentare und schätzen Ihre aktive Beteiligung sehr. Ihre Zuschriften können auch als eigene Beiträge auf der Site erscheinen oder in unserer Monatszeitschrift „Tichys Einblick“.
Bitte entwerten Sie Ihre Argumente nicht durch Unterstellungen, Verunglimpfungen oder inakzeptable Worte und Links. Solche Texte schalten wir nicht frei. Ihre Kommentare werden moderiert, da die juristische Verantwortung bei TE liegt. Bitte verstehen Sie, dass die Moderation zwischen Mitternacht und morgens Pause macht und es, je nach Aufkommen, zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Hinweis

9 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
alter weisser Mann
11 Tage her

Mannheim: 3 auf Plakatvernichtungstour gegen die AfD mit abschließendem Messerangriff, 2 entkommen und ausgerechnet der 3. ist angeblich ein Fall für die Psychatrie. Der ÖRR bezweifelt gleich mal den politischen Hintergrund, vermutlich haben die armen Aktivpfosten nichtmal erkannt, dass es AfD-Plakate waren.

TomSchwarzenbek
11 Tage her

Für die Klimakleber ist in den Knast einfahren eine interne Auszeichnung und Erhöhung.

Spyderco
11 Tage her
Antworten an  TomSchwarzenbek

Bisher war noch kein Klimakleber im Knast.Kurzzeitige Festnahmen haben nichts mit Gefängnisstrafen zu tun.
Spätestens nach 6Monaten in einem regulären geschlossenen Vollzug,wird die Erhöhung und Anerkennung von der JVA-Realität eingeholt.

Haba Orwell
11 Tage her

> Putin eröffnet Wirtschaftsgipfel in St. Petersburg

Auf dem Weg dorthin wurde ein Herr Scott Ritter aus dem Flugzeug gezerrt, sein Reisepass wurde konfisziert. Dem Kollektiven Westen ist ein großer Schlag für die westlichen Werte gelungen – ganz ähnlich wie einst gegen Wolf Biermann in der DDR.

Haba Orwell
11 Tage her

> Neue Messerattacke auf AfD-Politiker

Gerade auf dem Arbeitsweg ein Transparent gesehen mit „AFDnee“ und „In der Farbe getrennt, in der Sache vereint“ – von der Einheitspartei CDU-SPD-FDP-Grün:ine.

D. Ilbert
11 Tage her

Ich versuche mir gerade vorzustellen, dieser famose Abhörplan der EU-Experten wäre von der AfD vorgelegt worden. Ob Faeser, Haldenwang und ganz MSM-Deutschland wohl komplett ausrasten würden?

Nibelung
11 Tage her

Das mit den Messerattacken scheint ja langsam so eine Art „Sport“ vieler zu sein, wenn es nicht so traurig wäre, indem sie ihren Frust auf diese unverschämte Art und Weise abreagieren wollen, weil sie hierzulande anderes erträumt haben um dann zur Waffe zu greifen um ihren teuflischen Gedanken freien Lauf zu lassen, was harte Strafen nach sich ziehen müßte um dem ganzen Einhalt zu gebieten, denn so haben wir nicht gewettet, daß ein Dankeschön für die gute Aufnahme, in dieser Art belohnt wird. Die Schuld allein trager alle Sozialisten dieser Republik, die sich nur dem Schein nach getrennt präsentieren, aber… Mehr

Judith Panther
11 Tage her

Jetzt geht´s lohoos
Prof. Stefan Homburg auf
https://www.youtube.com/watch?v=66uMZJdTgfA
RKI ungeschwärzt – ein Abgrund!
82.608 Aufrufe 04.06.2024
„Ursprünglich waren die RKI-Protokolle an entscheidenden Stellen geschwärzt. Jetzt wurden fast alle Schwärzungen aufgehoben. Die Sendung stellt speziell jene Stellen vor, die bisher unkenntlich waren. Was man dort liest, ist einfach unglaublich.“

Peter Pascht
11 Tage her

Das ÖRR ist zu einem linksextremistischen Hetz-TV verkommen, ganz im Geiste einer SED-Kanzlerin für „Indoktrination und Propaganda“. Die Täter stilisieren sich nun zu Opfern. Ein wohllbekannter Trick in der kriminellen Verbreitung des Islam, mit Krieg, Feuer und Schwert, über mehr als die halbe Welt. Die Eroberung der gesamten Welt ist das proklamierte Ziel in seinen Schriften belegt. „Bündnis gegen Rechts“ – Migration gehört zu Mannheim, kann man im ÖRR VTX lesen, mit den dümmsten und skrupelloseten Begründungen. Einfach nur geschichtlicher Blödsinn ungebildeter Linksextremisten. Denn es geht „gegen antimusslimischen Rassismus“ 😉 – dumm, dreist, ungebildet, skrupellos. Das ist „antideutscher Rassismus“ Das,… Mehr

Last edited 11 Tage her by Peter Pascht