Nach Anschlag bei Moskau ruft Frankreich höchste Sicherheitsstufe aus – TE-Wecker am 25. März 2024

Der TE-Wecker erscheint montags bis freitags – und bietet Ihnen einen gut informierten Start in den Tag. Ideal für den Frühstückstisch – wir freuen uns, wenn Sie regelmäßig einschalten. An Wochenenden und Feiertagen erscheint der Wecker mit einer Schwerpunktsendung.

 

Nach Anschlag bei Moskau ruft Frankreich höchste Sicherheitsstufe aus ++ INSA-Umfrage: unsicheres Land? ++ Lufthansa-Bodenpersonal: Schlichtungsbeginn  ++ CDU-Merz schlägt Neuwahltermin am 22. September vor ++ In Dresden hält CDU-Brandmauer nicht ++ Dudenhöffer: Verbrenner die nächsten 100 Jahre ++ TE-Energiewende-Wetterbericht ++

Anzeige

Unterstützung
oder

Kommentare ( 12 )

Liebe Leser!

Wir sind dankbar für Ihre Kommentare und schätzen Ihre aktive Beteiligung sehr. Ihre Zuschriften können auch als eigene Beiträge auf der Site erscheinen oder in unserer Monatszeitschrift „Tichys Einblick“.
Bitte entwerten Sie Ihre Argumente nicht durch Unterstellungen, Verunglimpfungen oder inakzeptable Worte und Links. Solche Texte schalten wir nicht frei. Ihre Kommentare werden moderiert, da die juristische Verantwortung bei TE liegt. Bitte verstehen Sie, dass die Moderation zwischen Mitternacht und morgens Pause macht und es, je nach Aufkommen, zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Hinweis

12 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
Nibelung
20 Tage her

Nach meinem Kenntnisstand haben die Muslime derzeit Ramadan und da ist es für Gläubige völlig unüblich, auch bei Terroristen, sich an Allah zu versündigen, indem seine Gebote in dieser Zeit nicht eingehalten werden. Demzufolge könnte die Annahme von Moskau richtig sein, daß es sich um bezahlte Killer handelt, die nicht einmal Muslime sein müssen, aber so zu Tarnung bezeichnet werden, daß es nicht auf die wahren Täter zurückschlägt, in deren Auftrag sie das Verbrechen ausübten. Warten wir es ab, wie sich die Aufklärung noch entwickelt, wobei sie dann einen schweren Denkfehler gemacht hätten und diese Hinterfötzigkeit ist ja nicht neu,… Mehr

Haba Orwell
21 Tage her

> CDU-Merz schlägt Neuwahltermin am 22. September vor

Um eine Ampel durch eine andere (noch bellizistischere) ersetzen? Ich hoffe, bis 2025 fallen Illusionen über die CDUSU.

Paul Brusselmans
21 Tage her

Nun hat Frankreich selbst leider genug Terrorpotential: Laut Sebastien Chenu (RN) sind in Frankreich 800 radikalisierte Ausländer in Gefängnissen und stehen 5000 draussen unter Beobachtung. Die Doppelstaatler sind hierbei nicht berücksichtigt. Frankreich hat allerdings auch einen Nachbarstaat, der die Kontrolle über die illegale Zuwanderung vollständig aufgegeben hat. So etwas kann man vielleicht auf einer Insel tun, nicht aber, wenn man Teil des Schengenraumes ist. Erinnert sei, dass unter den Mördern der Pariser Attentate auch Asylbewerber aus Neu-Ulm waren, dort per Auto abgeholt von den Brüsseler Attentätern. Auch sei daran erinnert, dass wesentliche Teile der EU-Antiterrorgesetzgebung von Deutschland nicht umgesetzt werden… Mehr

Last edited 21 Tage her by Paul Brusselmans
h.milde
21 Tage her

Aber nicht doch, vom Islam gehen nur Liebe & Frieden aus, und er gehört nun mal zu Deutschland, und seinen woken Schonlängerhierlebenden. Alles andere als das zu behaupten, wäre PARTEIstaaswohlgefährdung sowie PARTEIstaatsverhöhnung von Rechtsextremen, und werden vom starken PARTEIstaat, Demokratieschutz-NearGs & Haldenwangs heldenhafter BfVS entsprechend geahndet.
P.S.
Es wird angeblich von der PolizeiGRÜN gebeten, bei allfälligen frühmorgendlichen Gefährderansprachen zu Haus vollumfänglich und ohne Anwalt zu kooperieren, und alle möglichen Beweise parat zu legen.

Last edited 21 Tage her by h.milde
Dr. Meersteiner
21 Tage her

Da können wir in Buntland völlig beruhigt sein, schließlich kommt hier die Gefahr von rechts und schon von weitem sichtbar mit Rollator und Kordhose.

Kassandra
21 Tage her
Antworten an  Dr. Meersteiner

Einer der in monatelange Untersuchungshaft Genommenen soll vor Anklage dort verstorben sein: https://exxpress.at/reichsbuerger-458-tage-u-haft-angeklagter-tot/

Peter W.
21 Tage her

Höchste Sicherheitsstufe in Frankreich? Wie in Coronazeiten einstudiert?
Der deutsche Michel und seine Michaela machen bestimmt auch mit.

Yani
21 Tage her

Warum fühlen sich die Kartoffeln auf den Strassen denn nicht mehr sicher? Also auf den Regierungsaufmärschen gegen Räächts und den Lichterketten ist es doch sicher. Wer sich also auf den Strassen unsicher fühlt, geht einfach verstärkt auf die Regierungsdemonstrationen. Dort passiert einem nichts.

Kassandra
21 Tage her
Antworten an  Yani

Die haben gar nicht gemerkt, dass die Nichtintegrierten von Anderswo gar nicht unter den Massen waren – und ihr ganz eigenes Süppchen am Kochen sind.
Und ist das nicht seltsam, dass die Bild Bilder löscht? https://www.bild.de/politik/inland/hamburg-aktuell/islamisten-aufmarsch-in-hamburg-machtdemonstration-der-radikalen-82792438.bild.html
Zumal die Männer in Masse dort überaus beeindruckend ihren Herrschaftsanspruch äußern durften.

Peter Pascht
21 Tage her

Frankreich ruft höchste Sicherheitsstufe aus ?
Wie? Gegen eine friedlche und nur die Menschenliebe verbreitende Religion?
Das ist ja die reinste Islamophobie 😉
Oder gegen die Ukraine? Denn die Spur führt doch in die Ukraine 😉
Das kann uns nicht passieren 😉
In der „Islamischen Republik Germanistan“ gehört der Islam schon immer dazu.
„Germanistan“ das ist jenes Gebiet in Europa wo auf historischen Landkarten früher mal „Deutschland“ geschrieben stand.

Teiresias
21 Tage her

Bei der EM sollte man sich von den Spielstätten fernhalten. Die Möglichkeiten der Drohnenkriegsführung werden auf kurz oder lang bei Terroristen ankommen. Wenn man dann noch bedenkt, daß die Buntlandregierung wie auch EU/UN/USA ein offenkundiges Interesse an Ausnahmezuständen haben (siehe Corona), und die Abwehr mit ihren Kapazitäten lieber die Opposition überwacht, sehe ich für die innere Sicherheit schwarz. Ein Anschlag gäbe der Regierung quasi einen Persilschein in die Hand bis hin zur Bargeldabschaffung. Terrorabwehr rechtfertigt alles. Bis jetzt hat der Terror Deutschland verschont. Ich habe das ungute Gefühl, daß das nicht so bleibt, und daß es Kräfte gibt, die bis… Mehr

Last edited 21 Tage her by Teiresias
Kassandra
21 Tage her
Antworten an  Teiresias

„Bis jetzt hat der Terror Deutschland verschont.“
Weil er in den Gazetten nicht breit getreten wird?