AfD stellt massiven Schaden durch Krah fest – TE-Wecker am 23. Mai 2024

Der TE-Wecker erscheint montags bis freitags – und bietet Ihnen einen gut informierten Start in den Tag. Ideal für den Frühstückstisch – wir freuen uns, wenn Sie regelmäßig einschalten. An Wochenenden und Feiertagen erscheint der Wecker mit einer Schwerpunktsendung.

 

AfD stellt massiven Schaden durch Krah fest ++ heftige Kritik an Bundesregierung für Andeutung, Netanyahu festzunehmen ++ Duisburg: drastische Preiserhöhungen für Fernwärmekunden ++ Bad Reichenhall: Briefwählerin bekommt bereits ausgefüllten Stimmzettel ++ Bahn: ohne Fahrdienstleiter keine Züge rund um Ludwigshafen ++ TE-Energiewende-Wetterbericht ++


TE wird 10 Jahre – feiern Sie mit uns am 15. Juni 2024 in Halle – alle weiteren Informationen zum Programm und Ticketkauf finden Sie hier: https://te.tckts.de/tickets/

Anzeige

Unterstützung
oder

Kommentare ( 18 )

Liebe Leser!

Wir sind dankbar für Ihre Kommentare und schätzen Ihre aktive Beteiligung sehr. Ihre Zuschriften können auch als eigene Beiträge auf der Site erscheinen oder in unserer Monatszeitschrift „Tichys Einblick“.
Bitte entwerten Sie Ihre Argumente nicht durch Unterstellungen, Verunglimpfungen oder inakzeptable Worte und Links. Solche Texte schalten wir nicht frei. Ihre Kommentare werden moderiert, da die juristische Verantwortung bei TE liegt. Bitte verstehen Sie, dass die Moderation zwischen Mitternacht und morgens Pause macht und es, je nach Aufkommen, zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Hinweis

18 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
Postmeister
1 Monat her

Taktisch war es von Krah schon ziemlich unklug, sich vor der Wahl auf so dünnes Eis zu begeben und in einem Interview überhaupt auf so eine Frage zu antworten. Egal was er dazu sagt, man wird eine Möglichkeit finden die Antwort so zu verdrehen das es der AFD schadet. Besser wäre es gewesen, dies Fragen zurückzuweisen und auf den EU Wahlkampf und die Ermittlungen bei v.d.L. abzusprechen. Er weiß doch, dass die „Qualitätsmedien“ nach solchen Dingen suchen wie das Schwein nach den Trüffeln. Ich glaube aber nicht, dass der Schaden bei der AFD sonderlich groß sein wird. Die gehen seit… Mehr

Last edited 1 Monat her by Postmeister
Nibelung
1 Monat her

Die AFD kommt mir derzeit vor wie ein Sardinenschwarm, der von allen Seiten angegriffen und gefressen wird und wenn sie nun auf die irrige Idee verfallen aus der Not heraus every bodys Darling zu sein, nur weil man ihnen alles unterstellen will, dann werden sie die Schlacht verlieren und wenn schon ein bedeutendes Mitglied in einem Inteview andeuted, was dann passieren könnte, zeugt auch nicht von Zuversicht. Die ablehnende Haltung der ID-Kumpane kommt diesen gerade recht, denn die wollen sich die Nüsschen gerne selbst teilen und würden die deutsche Hoheit über diesen Verein nicht gerne schätzen und wer darauf hereinfällt… Mehr

Nibelung
1 Monat her

Seine Aussage zur Waffen-SS ist eine Frage des guten oder schlechten Geschmacks oder gar Dummheit,was aber an der Feststellung nichts ändert, daß eben nicht alle so waren, wie man es uns weis machen will und welche Argumente hätten denn heute die Linken, wenn es die Nazis aus dem gleichen Sozialistenstamm nicht gegeben hätte, was als Steuerungsmittel doch sehr gerne aufgefangen wird um die massenhafte Dummheit zu beeindrucken. Was sich aber darunter in aller Deutlichkeit verbirgt ist die schreckliche Tatsache, wie die Gedanken -und Redefreiheit immer mehr eingeengt wird und das müßte uns langsam zu schaffen machen und nicht die Wort… Mehr

Mausi
1 Monat her
Antworten an  Nibelung

RRG ist immer fürs Differnzieren, wenn es ihnen ins Konzept passt. Die Maßstäbe ändern sich, je nachdem, ob die Situation rechts oder links zugeordnet werden kann.
Und die Medien? Haltungsverseucht. Ein Danke an Kassandra, die uns etwas mehr als nur ein Schlagwort aus dem Interview zur Verfügung gestellt hat.

Felix Dingo
1 Monat her

Im Internet mehren sich Vermutungen, dass Krah ein CIA Agent ist.
Dies wird damit begründet, dass Krah an der Columbia Business School ausgebildet wurde.
Diese Institution soll angeblich eine Rekrutierungsorganisation der CIA sein.

Könnte TE diesem Gerücht bitte nachgehen?
TE hat sicherlich bessere Möglichkeiten als ich sie habe.

Mausi
1 Monat her

Ist der Haftbefehl nun erlassen oder nicht? Zuletzt war er beantragt. Kann der Haftbefehl eigentlich abweichend vom Antrag teilweise erlassen werden nur gegen die Hamasführer? D macht also Aussagen zu einem nur beantragten Haftbefehl. Nun ja. Dämlich. Man äußert sich nicht zu etwas, was noch in der Schwebe ist. Aber es zeigt dem Wähler ganz genau, wo D unter der Ampel steht. Und die Regierung wollte das wohl ganz klar machen. Denn sonst hätte sie geschwiegen. Ich habe dafür kein Verständnis. Die Hamas will „Juden ins Meer“. Die Hamas verübt Terroranschläge, quält und tötet Menschen auf die grausamste Art und… Mehr

Renegade1
1 Monat her

Ich bin der Meinung, wenn man möchte, dass sich an der Migration in Europa und Deutschland etwas ändert, bleibt einem nichts anderes übrig als die AFD zu wählen. Eine andere rechte Partei gibt es in Deutschland nun mal nicht. Denn die CDU ist inzwischen grün angemalt. Die CSU spuckt nur große Töne unf knickt dann wieder ein, Frau Merkel wirkt immer noch nach. Und die Werteunion ? Man hört nichts, man sieht nichts oder wird diese bewusst von den Medien ignoriert ? Und Frau Wagenknecht ? Tut mir leid, ich höre ihre Worte und finde z.T. gut was sie sagt,… Mehr

Haba Orwell
1 Monat her

> AfD stellt massiven Schaden durch Krah fest

Ein einziger Herr hat ein wenig geplappert – soll ich einzig deswegen plötzlich dem Woken Great Reset samt Verarmung zustimmen?

Mausi
1 Monat her
Antworten an  Haba Orwell

Im Grunde hat er ja eine Tatsache festgestellt. Günter Grass z. B. gehörte zur Waffen-SS. Und der hat doch nun wirklich eine weiße Weste, oder liebe Genossen? Und als Kohl mit Reagan einen Kranz am Soldatenfriedhof auch für Angehörige der Waffen-SS in Bitburg niederlegte, empörte sich Günter Grass selbstverständlich. Er lag dort ja nicht. Verlogen ohne Ende. Und dennoch ist doch klar, dass die AfD solche Tatsachen nicht äußern darf. Selbst ich darf das wahrscheinlich nicht, ohne mich verdächtig zu machen. Oder vielleicht mache ich mich schon strafbar? Wer weiß das schon noch. Der Herr Krah ist entweder d..lich oder… Mehr

Last edited 1 Monat her by Mausi
Kassandra
1 Monat her
Antworten an  Haba Orwell

Meines Erachtens entsteht der Schaden, weil die Blauen nicht als Einheit zusammen stehen – aus welchem Grunde auch immer. Hier der Ausschnitt aus dem Interview: „La Reppublica: Herr Krah, Sie haben gesagt, die Deutschen sollen stolz auf ihre Vorfahren sein. Auch wenn es SS-Offiziere waren? Krah: Es kommt darauf an, was sie getan haben. LR: Die SS-Leute waren Kriegsverbrecher. Krah: Man muß die Fehler individuell bewerten. Am Ende des Krieges gab es fast eine Million SS-Angehörige, auch Günter Grass war in der Waffen-SS. Die Verwandten meiner Frau waren Deutsche, die in Ungarn lebten. Sie hatten die Wahl, sich bei der ungarischen Armee… Mehr

Auswanderer
1 Monat her
Antworten an  Kassandra

Mit der Ampel oder auch Schwarz-Grün wird aber Deutschland seinen Status als Netto-Zahler bald verlieren, daher sollten die Italiener und Franzosen schon ein Interesse haben, dass die AfD in Regierungsverantwortung kommt. Aber vielleicht kennen die unsere wirtschaftliche aktuelle Lage ebensowenig wie unsere fantastischen Linksgrünen Artisten?

Mausi
1 Monat her
Antworten an  Auswanderer

D soll am besten gar keine Macht haben. Das zeigt sich vermehrt. AM und RRG sorgen für den wirtschaftlichen Untergang, schon um den Euro zu halten. Und wenn die RRG Welle zu Ende ist, die ja von Ds Ideologie und Geld getragen wird, will keine „rechte Koalition“ D erneut an der Macht beteiligen. D = einhegen.
Danach ist zwar die EU ausgeglichen, aber ihr Stand in der Welt? D hatte einen Stand wegen seiner hochentwickelten Produkte und wegen seines Geldes. Die EU? Hat sie hochentwickelte Produkte, irgendetwas, was sie an die Weltspitze setzt? Oder Geld? Sehe ich momentan nicht.

Peter W.
1 Monat her

Die AFD, also die Opposition wird von der Regierung mit Steuergeldern gejagt.
Ein erschreckender Vorgang, der Scholz, Habeck, Lindner Merz und Baerbock demaskiert. Das müssten nun auch die dümmsten Wähler merken.
Das auch die AFD personelle Probleme hat ist klar, im Vergleich zur Ampel jedoch geradezu unbedeutend.
Also alles warme Luft, wie alles was von der Ampel ausgeschlachtet wird.

bkkopp
1 Monat her

Zur Frage an den Regierungssprecher ob Netanjahu gegebenenfalls verhaftet würde, kann man auch den Intellekt des Fragestellers anzweifeln. Da es keine andere Regierungsentscheidung gibt, oder Instruktion an den Regierungssprecher geben kann, kann dieser nur auf der Grundlage von “ pacta sunt servanda “ antworten. Ein Regierungssprecher ist keine autoritative Funktion um in der gegeben Lage eine derartige Frage zu beantworten. Der norwegische Aussenminister hat in einem BBC-Interview übrigens auch mit Bezug auf die Rechtslage ähnlich wie Hebestreit geantwortet. Im übrigen ist noch nicht entschieden, ob es überhaupt einen Haftbefehl des ICC geben wird.

GefanzerterAloholiker
1 Monat her

Es ist weder die Person, noch die Tat. Es ist alleine die Deutungshoheit.  – Freie Nachrichten on X: „@Ricarda_Lang @FlorianWilsch Ist das ein Kaffeebecher mit Plastikdeckel? https://t.co/3KGSWsiD7a“ / X – Den sog. Grünen gelang es auch, PV heilig zu sprechen. Dabei enthält es derart viel Cadmium-Tellurit, das die Herstellung sicher keinen Ablassbrief via Leiferkettensorgfalt erhalten kann. Vom Blei sehen wir einmal ab: das fällt in der Menge mal so in Tonnen an. Wie entsorgen wir das? Richtig: verteilen auf alles und alle. Mit der Kraft, die aus dem Wind gezogen wird und unsere Böden vertrocknen lässt, ist es genauso. So wurde… Mehr

Last edited 1 Monat her by GefanzerterAloholiker