Corona-Demonstrationen gehen weiter – TE Wecker am 20. Dezember 2021

Der TE-Wecker erscheint montags bis freitags – und bietet Ihnen einen gut gelaunten und gut informierten Start in den Tag. Ideal für den Frühstückstisch – wir freuen uns, wenn Sie regelmäßig einschalten.

 

Corona-Demonstrationen gehen weiter ++ Kindern falschen Impfstoff injiziert ++ Baden-Württemberg: Nächstes Verwaltungsgericht kippt 2G-Regel an Hochschulen ++ Pflegebetrieb kündigt ungeimpften Pflegern ++ Weihnachtsgeschäft „herbe Enttäuschung“ für den Handel ++ Audi will ab 2028 E-Auto-Hersteller sein ++ Taiwan-Konflikt: China bedrängt Continental ++ Stephan Paetow blättert in seinen Chroniken aus Absurdistan ++

Anzeige

Unterstützung
oder

Kommentare ( 8 )

Liebe Leser!

Wir sind dankbar für Ihre Kommentare und schätzen Ihre aktive Beteiligung sehr. Ihre Zuschriften können auch als eigene Beiträge auf der Site erscheinen oder in unserer Monatszeitschrift „Tichys Einblick“.
Bitte entwerten Sie Ihre Argumente nicht durch Unterstellungen, Verunglimpfungen oder inakzeptable Worte und Links. Solche Texte schalten wir nicht frei. Ihre Kommentare werden moderiert, da die juristische Verantwortung bei TE liegt. Bitte verstehen Sie, dass die Moderation zwischen Mitternacht und morgens Pause macht und es, je nach Aufkommen, zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Hinweis

8 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
Hannibal Murkle
30 Tage her

Wir müssen alle sterben, wenn wir auf Expertenden*Innen nicht hören – zumindest würde der Staat komplett zusammenbrechen. Errechnet mit Modellen, die öffentlich nicht verraten werden – ähnlich praktiziert es übrigens der IPCC:

https://www.welt.de/kultur/plus235715054/Omikron-Luft-nach-oben-fuer-den-Expertenrat.html

Diplome habe ich auch – will mich wer bezahlen, wenn ich als „Experte“ einfach „Klappe halten und gehorchen“ sage? Irgend ein Modell mit meinem Geburtsdatum und der Schuhgröße kann ich liefern.

hoho
30 Tage her

Also wenn in Aachen 1500 auf der Straße waren dann waren in Hamburg bestimmt nicht weniger Leute da.
Noch zu der Pflegefiram: 100 Euroe per Manschaft ? Das ist wie viel pro Person – wird weinger als 100E ausfallen, nehme ich an. Für einen Piks der hauptsächlich Nebenwirkungen erzeugt?

Chris Groll
1 Monat her

Eltern, die ihre Kinder gegen Corona spiken lassen … Hier noch ein Hinweis auf ein Video: „Kinderimpfung: «Radikalstes medizinisches Experiment der Geschichte» Der Erfinder der mRNA-Technologie, Dr. Robert Malone, warnt in einem kurzen Video vor unwiderrufbaren Schäden der Geninjektion bei Kindern. (Das Video ist leider nicht mehr zu öffnen, aber den Text kann man noch lesen.

Mirabelle
1 Monat her

An den TE Wecker
NSU stand jahrzehntelang für Neckarsulm AUDI
Die Stadt liegt am Zusammenfluss von Neckar und SULM, deshalb nicht Neckar Ulm, wobei natürlich Um viel bekannter ist, schon allein wegen seines höchsten Kirchturm der Welt. Aber Herr Douglas, Sie müssen sich nicht grämen, nicht mal alle Sprecher unseres swr Radios können den Städtenamen fehlerfrei aussprechen.
in diesem Sinne freuen wir uns werktäglich auf den Wecker. Leider ist er so kurz. Wie wäre es mit zehn Minuten?
Liebe Grüße
Mirabelle

Holger Douglas
30 Tage her
Antworten an  Mirabelle

Vielen Dank für Ihre nette Zuschrift und Ihren vollkommen richtigen Hinweis, eigentlich weiss ich das, aber diese Aussprache sitzt so tief in den letzten Hirnwindungen drin … Die Idee ist gerade recht kurz und knapp zu sein, weil viele am Morgen wenig Zeit haben. Und genau das macht viel Arbeit. Entschuldigen Sie, dass mein Brief so lang geworden ist, für einen kürzeren hatte ich keine Zeit, wird Goethen zugeschrieben oder auch Voltaire … In jedem Fall stimmt das. mit herzlichen Grüßen Holger Douglas

elly
1 Monat her

Absurdistan Deutschland.
Heute „Grünen-Politiker zur Virus-Lage»Wir werden um einen Lockdown nach Weihnachten vermutlich nicht herumkommen« (…) Nun brachte der Grünen-Gesundheitspolitiker Janosch Dahmen wegen der Ausbreitung der Omikron-Variante einen solchen Schritt nach den Feiertagen ins Spiel.https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/corona-gruenen-experte-janosch-dahmen-spricht-von-lockdown-nach-weihnachten-a-4968f3ff-0817-49ca-85ea-6c958f84af55
Vor der Bundestagswahl „Spahn plant gewaltigen Impfstoff-VorratStand: 26.08.2021 Auch Grünen-Gesundheitspolitiker Janosch Dahmen kritisiert die Bevorratung als Ausdruck „einer angstgetriebenen und wenig vorausschauenden Politik“. https://www.tagesschau.de/investigativ/kontraste/spahn-impfstoff-107.html
oder auch, die neue Regierung mit jungen Politikern macht genau das Gleiche, was die alten PolitikerInnen machten „lockdown“. Aber wenn das Expertengremium dies so wünscht, dann halt in den nächsten lockdown.

Hannibal Murkle
1 Monat her
Antworten an  elly

Dass in Deutschland Chaos herrscht, ist geradezu amtlich:

https://www.welt.de/politik/ausland/plus235739274/Chaotische-Corona-Politik-Was-ist-nur-mit-Deutschland-los.html

Etwa das Wegschicken braver Bürger, die sich Stunden oder Tage zu früh boostern wollten – selber in Medien mitgekriegt. Wenn nach 6 Monaten man vogelfrei werden sollte, ergibt ein Minimalabstand von 5 Monaten nur wenige Wochen Zeitfenster – und wenn die Praxen gerade keinen Stoff und keine Termine haben? Nach 3-4 Monaten sollte schon erlaubt sein, die Patriotische Pieks-Pflicht wieder zu erfüllen.

Hannibal Murkle
1 Monat her

„Weihnachtsgeschäft „herbe Enttäuschung“ für den Handel“

Kaum hat der Panikminister geschworen, uns zumindest vor Weihnachten mit Lockdowns zu schonen, will die Obrigkeit sich am Dienstag sammeln und über welche beraten.

https://www.welt.de/politik/deutschland/plus235757622/Omikron-Welle-Gruene-draengen-Richtung-Lockdown-Dringend-weitere-Vorkehrungen-treffen.html

Währenddessen ging laut Worldometers in Großbritannien die Sterblichkeit zurück – obwohl (oder weil) dort bereits Omikron dominiert.

Last edited 1 Monat her by Hannibal Murkle