Heute zweite Gesprächsrunde Russland – Ukraine – TE Wecker am 2. März 2022

Der TE-Wecker erscheint montags bis freitags – und bietet Ihnen einen gut gelaunten und gut informierten Start in den Tag. Ideal für den Frühstückstisch – wir freuen uns, wenn Sie regelmäßig einschalten.

 

Heute zweite Gesprächsrunde Russland – Ukraine ++ Chinesen kaufen keine Kohle aus Russland ++ Ukrainekrieg legt Schiffe lahm ++ Nord Stream 2 pleite ++ Stiftung Klimaschutz wird aufgelöst ++ Krankenkassenvorstand entlassen ++ Altkanzler Schröder tritt als stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender bei Herrenknecht zurück ++ Elektroautos an Bord: Autotransporter im Atlantik gesunken ++ Cyberangriff: Tausende Windräder nicht mehr steuerbar ++

Anzeige

Unterstützung
oder

Kommentare ( 2 )

Liebe Leser!

Wir sind dankbar für Ihre Kommentare und schätzen Ihre aktive Beteiligung sehr. Ihre Zuschriften können auch als eigene Beiträge auf der Site erscheinen oder in unserer Monatszeitschrift „Tichys Einblick“.
Bitte entwerten Sie Ihre Argumente nicht durch Unterstellungen, Verunglimpfungen oder inakzeptable Worte und Links. Solche Texte schalten wir nicht frei. Ihre Kommentare werden moderiert, da die juristische Verantwortung bei TE liegt. Bitte verstehen Sie, dass die Moderation zwischen Mitternacht und morgens Pause macht und es, je nach Aufkommen, zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Hinweis

2 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
Abendroete
2 Monate her

Zum Thema Impfnebenwirkungen: In meinem Bekanntenkreis gibt es insgesamt 8 bekannte Fälle von Impfnebenwirkungen….Meine gleichalterige, beste Freundin liegt z.Zt. im Bett. Sie hat Corona vom Feinsten! Ist drei mal geimpft…. Ich bin nicht geimpft; mir geht es bestens. Die restlichen Fälle sind: MS : Verstärkung der Symtome, Bluthochdruck mit Infarkt (2 Pers.)21 jährige: Beine voller blauer Flecken, Plötzliches Auftreten von Alzheimer (nicht mehr Wissen, wie Kaffeemaschine funktioniert; muss beaufsichtigt werden. Mann um die 50 – total fit – plötzlicher Tod, ebenso Frau…gleicher Verlauf. Frau Mitte 40: seit Impfung Probleme mit Treppensteigen, Schmerzen in den Beinen… Liebes Tichys Team, Wenn jeder… Mehr

Dagmar
2 Monate her

Meine Meinung: Der Ukrainekrieg erinnert an den Auslöser des 1. WK, der in Sarajevo begann. Die Europäer sind wieder hineingetappt in die gleiche Falle und haben sich völlig isoliert! Russland wird nun endgültig verprellt. Nicht nur der wirtschaftliche, auch der ideelle Verlust, dass Russland auch für die Deutschen ein Brudervolk hätte sein können, wurde verspielt. Dass alles wegen der Ukraine, die in sich politisch betrachtet ein Zank- und Streitvolk ist ein Vielvölkerstaat mit offenbar unvereinbaren Ansprüchen innerhalb des Landes!