phoenix Runde – 17.10.2018, 22:15 Uhr

Oswald Metzger bei “phoenix Runde“

THEMA: „Das Wahldesaster – SPD in Existenznot?“

Moderator Anke Plättner diskutiert u.a. mit:

– Prof. Thorsten Faas, Politologe, Freie Universität Berlin
– Nico Siegel, Infratest Dimap
– Oswald Metzger, Publizist
– Sabine Müller, Hessischer Rundfunk, Korrespondentin Berlin

Zur Phoenix Webseite

Bild: phoenix runde

Deutschlandfunk – Mo. 15.10.2018, 10:10h

Hugo Müller-Vogg bei “Kontrovers“

THEMA: „Nach der Bayern-Wahl – Haben die Volksparteien noch Zukunft?“

In der Sendung „Deutschlandfunk kontrovers“ diskutieren am Tag nach der Bayern-Wahl:

– Rainer Burchardt, Journalist und Medienwissenschaftler
– Dr. Hugo Müller-Vogg, Publizist und Buchautor
– Birgit Wentzien, Chefredakteurin Deutschlandfunk

Moderation: Martin Zagatta

Zur Deutschlandfunk-Website

NDR – Sa. 29.09.2018, 23:15 Uhr

Ludger K. zu Gast bei „Trepper und Feinde“

 

Comedy aus dem Schmidtchen

„Charmant? Stets gut gelaunt? Nein! Das kennt Wolfgang Trepper so nicht. Wie ein Reißwolf fetzt er über die Bühne, nörgelt durchs Programm, schimpft sich einen roten Kopf bis zur Schnappatmung. Und das Tolle: Es macht nichts, es ist sehr lustig!

Man kann sich vorstellen, dass Wolfgang keine Freunde hat. Trotzdem hat er Gäste, widerwillig. Künstler, die er schon lange kennt. Aber Freunde? Nein, so bezeichnet er sie nicht. Geduldete Nebenkünstler quasi, Feinde seines Grantler-Egos, stets von ihm begrüßt mit „Hasslich willkommen!“ Und das Tolle: Auch diese „Feinde“ sind sehr lustig! (….)“

(Text: NDR, Trepper und Feinde, weiterlesen: hier)

Zur NDR-Webseite

Servus TV – Do. 13.09.2018, 23:45 Uhr

Roland Tichy bei “Talk im Hangar-7″

Thema: „Kulturkampf im Klassenzimmer: Machtlos gegen islamische Einflüsse?“

„Seit Tagen sorgt das Buch „Kulturkampf im Klassenzimmer“ der Wiener Lehrerin Susanne Wiesinger für eine kontroverse Debatte über den Einfluss des Islam in Schulen. In dem Buch warnt die Pädagogin vor einer Ausbreitung an islamistischen Tendenzen und Haltungen, die von den zuständigen Politikern, aus falsch verstandener Toleranz, ignoriert würden. Die Situation an vielen Wiener Brennpunktschulen gerate zunehmend außer Kontrolle. Hat die Schulpolitik im Umgang mit dem Islam versagt? Wie kann der Spagat zwischen Sprachproblem und Scharia, wie Wiesinger den Schulalltag beschreibt, gelingen?

Wie dramatisch ist die Situation an unseren Brennpunktschulen? Welche Rolle spielt dabei der Islam? Wächst eine religiöse Generation an Jugendlichen heran, die unsere Gesellschaft belächelt und verachtet? Welche Fehler hat die Politik gemacht? Was gilt es nun zun tun? Was bringen Deutschförderklassen und was brauchen Lehrer an Brennpunktschulen wirklich?“ (Text: Servus TV)

Gäste:

– Susanne Wiesinger, Lehrerin und Autorin von „Kulturkampf im Klassenzimmer“
– Heinrich Himmer, Bildungsdirektor der Stadt Wien, SPÖ
– Amina Baghajati, Referentin Islamische Glaubensgemeinschaft (IGGÖ)
– Elham Manea, Politologin und liberale Muslima
– Roland Tichy, Publizist

Moderation: Michael Fleischhacker

Zur Servus TV-Website

Deutschlandfunk – Mo. 02.07.2017, 10:10h

Roland Tichy bei “Kontrovers“

THEMA: „Seehofers Rücktrittsdrohung – Muss Angela Merkel jetzt nachgeben?“

Studiogäste:

– Bettina Gaus, Politische Korrespondentin der „taz“
– Stephan Detjen, Leiter des Deutschlandradio-Hauptstadtstudios
– Roland Tichy, Publizist und Vorsitzender der Ludwig-Erhard-Stiftung

Moderation: Martin Zagatta

Zur Deutschlandfunk-Website

phoenix Runde – 28.06.2018, 22:15 Uhr

Oswald Metzger bei “phoenix Runde“

THEMA: „Die Schicksalswoche – Flüchtlings-Entscheidung beim EU-Gipfel?“

Moderator Alexander Kähler diskutiert u.a. mit:

Isabell Hoffmann, Bertelsmann Stiftung
Prof. Andreas Zick, Konfliktforscher Universität Bielefeld
Boris Kálnoky, Journalist
Oswald Metzger, Publizist / Hauptstadtkorrespondent Tichys Einblick

Zur Phoenix Webseite

Bild: phoenix runde

Bayrischer Rundfunk – So. 24.06.2018, 11:00 – 12:00 Uhr
Wolfgang Herles zu Gast bei “Der Sonntags-Stammtisch“

Bayerisch direkt und unterhaltend diskutieren Moderator Tilmann Schöberl und seine Stammgäste die Themen der Woche.

In dieser Woche sind zu Gast:
– Wolfgang Herles, Journalist
– Maxi Schafroth, Kabarettist

Zur BR- Webseite

France24 – Di., 19.06.2018 – 19:10 Uhr 

Roland Tichy zu Gast bei France24

2u-oyxnp

THEMA: Merkel’s confrontation with the CSU over migration policy

Moderation: Francois Picard

Hier geht es zum Livestream:

19. Juni 2018 – 20 Uhr – Leipzig

Klaus-Rüdiger Mai zu Gast bei Leipziger Disputation

© Olivier Favre

 

THEMA: „Kann nur ein Gott uns retten?“

Moderator: Reinhard Bingener (F.A.Z.) diskutiert mit:

Karl-Rüdiger Mai, Autor Tichys Einblick
Prof. Dr. Horst Junginger, Religionswissenschaftler

Zur Webseite

phoenix Runde – Mi. 23.05.2018, 22:15 Uhr

Oswald Metzger bei “phoenix Runde“

phoenix_runde

THEMA: „Alleingang der Populisten – Italien gegen Europa?“

„In Europa schrillen die Alarmglocken: Die neue italienische Regierung droht vom Sparkurs abzurücken und fundamentale Spielregeln in der Europäischen Union in Frage zu stellen. Die ungleichen Koalitionspartner aus Fünf-Sterne-Protestbewegung und rechtspopulistischer Lega sorgen damit für große Unruhe in Europa. Der „Vertrag für eine Regierung des Wandels“ sieht unter anderem höhere Ausgaben für Soziales, Steuersenkungen und eine Rücknahme der Rentenreform vor. Das würde viele Milliarden Euro kosten und sorgt bereits jetzt für Ängste an den Finanzmärkten. Noch hat Italiens Staatspräsident Sergio Mattarella den Kompromiss-Kandidaten, den Juraprofessoren Giuseppe Conte, noch nicht als Regierungschef abgesegnet.

Wird die neue Regierung Italiens ihre Pläne umsetzen? Welche Szenarien drohen, wenn Italien den Sparkurs verlässt? Welchen Einfluss haben die Euro-Staaten auf Italiens neue Regierung?“ (Text: phoenix)

Moderator Alexander Kähler diskutiert u.a. mit:

Flaminia Bussotti (IL MESSAGGERO)
Oswald Metzger (Hauptstadtkorrespondent Tichys Einblick)
Prof. Heiner Flassbeck (Ökonom und ehem. Chefvolkswirt UNCTAD)
Caroline Kanter (Leiterin KAS-Büro Rom)

Zur Phoenix Webseite

Maischberger |  ARD  |  Mi. 09.05.2018  | 22:50 Uhr

Josef Kraus zu Gast bei “Maischberger”

THEMA: „Maischberger – die Publikumsdebatte: Kampfzone Klassenzimmer“

Menschen_bei_Maischberger_Logo

„Immer mehr Lehrer werden in der Schule körperlich angegriffen, so eine Aufsehen erregende Studie der vergangenen Woche. Eltern verklagen Lehrer wegen schlechter Noten. Lehrer beschweren sich über faule Schüler. Was ist los an deutschen Schulen? Sind Schüler wirklich so viel schlechter geworden, wie manche Experten sagen? Sind die Lehrer überfordert oder unfähig? Mischen sich die Eltern zu stark in den Schulalltag ein?

Dieses Mal hat Sandra Maischberger Schüler, Eltern, Lehrer und Experten in ihr Studio eingeladen, die bei „maischberger. die publikumsdebatte“ miteinander diskutieren werden.“ (Text: Maischberger)

 

Zur Maischberger-Webseite

phoenix Runde – Di. 24.04.2018, 22:15 Uhr

Hugo Müller-Vogg bei “phoenix Runde“

phoenix_runde

THEMA: „Mühsamer Neustart – SPD in der Sackgasse?“

Ein Aufbruch sieht anders aus: die SPD hat zum ersten Mal in ihrer Geschichte eine Frau an der Spitze, aber für Andrea Nahles war es ein holpriger Start. Ihr Wahlergebnis von 66 Prozent ist ein Dämpfer. Dabei will und soll die SPD-Vorsitzende ihre Partei aus dem Tief heraus führen.
Dass die Sozialdemokraten eine echte Erneuerung bitter nötig haben, zeigen die weiterhin schwachen Umfragewerte. Im wöchentlichen Sonntagstrend des Instituts Emnid liegen die Sozialdemokraten erneut bei lediglich 18 Prozent – im Osten sogar bei 13 Prozent.

Gelingt Andrea Nahles die Erneuerung der Partei? Kann sie das Vertrauen der SPD-Wähler zurück gewinnen? Wie zerrissen ist die Partei? (Text: phoenix)

Ines Arland diskutiert mit:

Leni Breymaier (SPD-Landesvorsitzende Baden-Württemberg)
Manfred Güllner (Geschäftsführer Meinungsforschungsinstitut Forsa)
Prof. Andrea Römmele (Politikwissenschaftlerin, Hertie School of Governance Berlin)
Hugo Müller-Vogg (Publizist)

Zur Phoenix Webseite

Presseclub – So.. 11.03.2018 – 12:03 – 12:45 Uhr – ARD

Roland Tichy zu Gast im Presseclub

presseclublivestream102_v-gseagaleriexl

THEMA: Das Ende des Freihandels? Was Trumps Handelskrieg für uns bedeutet

Gäste:

– Ruth Berschens, Handelsblatt
– Stephan Götz-Richter, TheGlobalist.com
– Henrike Roßbach, Süddeutsche Zeitung
– Roland Tichy, Tichys Einblick

Moderation: Volker Herres

Zur Presseclub-Webseite

 

So! Muncu – Di. 27.02.2018 – 23:10h – n-tv

Roland Tichy bei “So! Muncu“

THEMA: CDU-Parteitag, SPD-Mitgliederentscheid und GroKo

Gastgeber: Serdar Somuncu

Gäste: 
– Johannes Kahrs, SPD
– Klaus-Peter Willsch, CDU
– Florian Simbeck, Comedian und Schauspieler
– Roland Tichy, Wirtschaftsjournalist

Zur n-tv Website

Wiederholungen: 

Mittwoch, 28. Februar 2018 um 17:10 Uhr
Sonntag, 04. März 2018 um 11:10 Uhr

Deutschlandfunk – Mo. 26.02.2017, 10:10h

Roland Tichy bei “Kontrovers“

THEMA: „Volksparteien ade – Verprellt jetzt auch die CDU ihre Wähler?“

Studiogäste:

Alexander Mitsch
Vorsitzender der „WerteUnion – freiheitlich konservativer Aufbruch“

Roland Tichy
Publizist und Vorsitzender der Ludwig-Erhard-Stiftung

Oliver Wittke
CDU-Bundestagsabgeordneter und ehemaliger Generalsekretär in NRW

Moderation: Martin Zagatta

Zur Deutschlandfunk-Website