Fritz Goergen
Publizist

Denken in Zusammenhängen nennt der promovierte Historiker Fritz Goergen seine Kernkompetenz. Er führte 10 Jahre FDP-Wahlkämpfe für Hans-Dietrich Genscher, war FDP-Bundesgeschäftsführer. Mit Ralf Dahrendorf, der Goergen einen Radikalliberalen nannte, stellte er die Friedrich-Naumann-Stiftung neu auf und führte sie 13 Jahre. Innovative Antworten auf Zukunftsfragen sind Goergens Themen in Artikeln, Reden und Büchern. Strategische Kommunikation und die Zukunft der Medien beschäftigen Goergen regelmäßig.

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL
Wer hört die Signale?

Das Bild in Wien und Rom gleicht dem der USA, Deutschlands wie aller anderer...

VON Fritz Goergen | 5. Dezember 2016
Frühzeitige Klarheit.

Die erste Hochrechnung zeigt einen so deutlichen Abstand, dass sich nichts mehr...

VON Fritz Goergen | 4. Dezember 2016
Bundespräsidenten-Wahl in Österreich

Neue Wähler haben Hofer und Van der Bellen gestern nicht gewonnen. Am Ende...

VON Fritz Goergen | 2. Dezember 2016
Gezeitenwechsel im Westen

Die nächsten Wahlaufreger sind die Bundespräsidenten-Stichwahl in Österreich...

VON Fritz Goergen | 30. November 2016
Von Ermüdung und Einmischung

Journalisten und Experten konstatieren bei den Kandidaten, aber auch im Volk...

VON Fritz Goergen | 28. November 2016
Parteiensystem Ost und West?

Wächst zusammen, was zusammengehört, weil es der SPD im Osten so dreckig...

VON Fritz Goergen | 26. November 2016
Trump macht, was Grüne und Linke populistisch fordern

Europas Sozialisten, Sozialdemokraten und Grüne in allen Parteien müssen...

VON Fritz Goergen | 22. November 2016
Interview

Sebastian Kurz, 30, ist der Polit-Star Österreichs mit Ausstrahlung nach...

VON Fritz Goergen | 22. November 2016
WeLT AM SONNTAG Nr. 45 und Die Presse am Sonntag

Die bisherigen Reaktionen der herrschenden Meinung in Europa sprechen für die...

VON Fritz Goergen | 13. November 2016
Der Schwanz, der mit dem Hund wedelt

An elf von sechzehn Landesregierungen sind die Grünen beteiligt - Tendenz...

VON Fritz Goergen | 11. November 2016
Alles ist möglich

Die aufgehäuften Probleme sind auf beiden Seiten des Atlantiks so gewaltig,...

VON Fritz Goergen | 9. November 2016
Strategie in München

Bei der Bundestagswahl 2017 fällt die Vorentscheidung, bei den Bayrischen...

VON Fritz Goergen | 8. November 2016
Na dann Prost

Heute abend Bilder zum Durchblättern. Ein gutes Glas Rotwein als Begleitung...

VON Fritz Goergen | 2. November 2016
Nichtwahl in neuer Dimension?

Stellen wir uns mal vor, bei der nächsten Bundestagswahl würde nicht ein...

VON Fritz Goergen | 28. Oktober 2016
Mitte ist kein Standpunkt

Neue Parteien können den eingerosteten Laden aufmischen, mehr nicht. Für...

VON Fritz Goergen | 27. Oktober 2016
Nichts ist entschieden

Demoskopisch hat Rot-Rot-Grün nach der Bundestagswahl 2017 rechnerisch keine...

VON Fritz Goergen | 24. Oktober 2016
WeLT AM SONNTAG Nr. 43 und FAZ am Sonntag Nr. 42

Sollen sie ihre Sensationen haben in den Redaktionen, wenn sie wenigstens...

VON Fritz Goergen | 23. Oktober 2016
Spitzenämter auf dem Basar

Hugo Müller-Vogg geriet in die Rolle, die bisher üblichen Macht-Deals als...

VON Fritz Goergen | 23. Oktober 2016
Amerika in der Krise

Trump, sagen die Freunde meines Freundes in seinem Stamm-Diner weit weg von...

VON Fritz Goergen | 21. Oktober 2016
Wahlvereine

Den Lauf der Welt hält das nicht auf. Aber die Veränderungen kommen aus...

VON Fritz Goergen | 17. Oktober 2016