Fritz Goergen
Publizist

Denken in Zusammenhängen nennt der promovierte Historiker Fritz Goergen seine Kernkompetenz. Er führte 10 Jahre FDP-Wahlkämpfe für Hans-Dietrich Genscher, war FDP-Bundesgeschäftsführer. Mit Ralf Dahrendorf, der Goergen einen Radikalliberalen nannte, stellte er die Friedrich-Naumann-Stiftung neu auf und führte sie 13 Jahre. Innovative Antworten auf Zukunftsfragen sind Goergens Themen in Artikeln, Reden und Büchern. Strategische Kommunikation und die Zukunft der Medien beschäftigen Goergen regelmäßig.

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL
Schön war's, es hat mich sehr gefreut.

Auf dem Bild spricht Angela Dorothea Merkel die Wahrheit, ohne ein…

VON Fritz Goergen | Sa, 24. Februar 2018
Bis die Macht der Mandarine Ohnmacht wird

Frau Merkel droht im Verein mit den Üblichen in der EU,…

VON Fritz Goergen | Fr, 23. Februar 2018
Eine kleine Text-Exegese

Was Ulf Poschardt in seinem Kurzkommentar sagt, für den WON die…

VON Fritz Goergen | Mi, 14. Februar 2018
Warum wirklich?

Ursprünglich sollte Anne Will am Sonntag vor dem Rosenmontag ausfallen. Als…

VON Fritz Goergen | Di, 13. Februar 2018
Hochmut kommt vor dem Fall

Bei nichts ist die Journalistenmehrheit schneller als beim Vor-Urteil bei Zunftfremden…

VON Fritz Goergen | So, 11. Februar 2018
Der Wortbrecher

Martin Schulz hat Sigmar Gabriel über die Medien…

VON Fritz Goergen | Fr, 9. Februar 2018
2018: Jahr der Lawine

Hier bei TE stand gestern nicht zum ersten, sondern Xten Mal,…

VON Fritz Goergen | Do, 8. Februar 2018
CDU-Leute ballen die Faust in der Tasche

In Berlin traten drei übermüde GroKo-Verhandler vor eine übermüde Presse und…

VON Fritz Goergen | Mi, 7. Februar 2018
SPD im Sinkflug, CDU hinterher

Bei anderen Instituten sieht das Bild für Union und SPD für…

VON Fritz Goergen | Di, 6. Februar 2018
Nach Grünen und PDS die AfD

Mit der Übernahme des Vorsitzes in drei Ausschüssen durch Abgeordnete der…

VON Fritz Goergen | Do, 1. Februar 2018
It's twitter, stupid

Dass Donald Trump ein Mann ist, der schon fast sein ganzes…

VON Fritz Goergen | Mi, 31. Januar 2018
Augen zu ist keine Strategie

„Nix für ungut“, kommentiert ein Leser den Artikel von Michael Stürmer…

VON Fritz Goergen | Mo, 29. Januar 2018
Der Parteienstaat bebt

Umfrageergebnisse bewerten wir bei TE nicht als Prognosen. Kommen mehrere Institute…

VON Fritz Goergen | Mi, 24. Januar 2018
Ein Augenschein

Was immer in Bonn rauskommt bei der SPD, ich nehme die…

VON Fritz Goergen | So, 21. Januar 2018
Ein Talent präsentiert sich

Ach Frau Maischberger, der gelernte Österreicher kann mit Helmut Qualtinger Ihre…

VON Fritz Goergen | Do, 18. Januar 2018
Wenn der Mais Hochwasser fördert

Das Potsdam Institut für Klimafolgenforschung (PIK) zeigt in einer…

VON Fritz Goergen | Mi, 17. Januar 2018
Weicht ihr Schatten

Nachtrag vom 13.1. 2017 Der SPD-Landesparteitag Sachsen-Anhalt hat sich…

VON Fritz Goergen | Fr, 12. Januar 2018
Propaganda ist Propaganda

Elisabeth Noelle promovierte 1940 mit „Amerikanische Massenbefragungen über Politik und Presse“…

VON Fritz Goergen | Mi, 10. Januar 2018
Umfragen als PR-Instrument

Rainer Zitelmann kommentierte und interpretierte gestern neuere Umfragen.

VON Fritz Goergen | Mo, 8. Januar 2018
Wo kein Rechtsgebiet, da kein Recht

Allüberall geben Politiker in Brüssel, Paris, Berlin und Rom zu allem…

VON Fritz Goergen | So, 24. Dezember 2017