Eintracht Frankfurt gewinnt sensationell Europa League – TE Wecker am 19. Mai 2022

Der TE-Wecker erscheint montags bis freitags – und bietet Ihnen einen gut informierten Start in den Tag. Ideal für den Frühstückstisch – wir freuen uns, wenn Sie regelmäßig einschalten.

 

Eintracht Frankfurt gewinnt sensationell Europa League ++ Kabinett beschließt: Gaspreise sollen schneller steigen dürfen ++ EU-Kommission will auch Solardach-Pflicht und glaubt, damit fossile Energien aus Russland ersetzen zu können ++ Körperliche Unversehrtheit ade? Heute Bundesverfassungsgericht zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht ++ Russland konzentriert seinen Angriffskrieg auf den Süden und Osten der Ukraine ++ Russlands Wirtschaft vor starkem Einbruch ++ München: Wies’n findet statt – Lauterbach: „gewagt“ ++

Anzeige

Unterstützung
oder

Kommentare ( 4 )

Liebe Leser!

Wir sind dankbar für Ihre Kommentare und schätzen Ihre aktive Beteiligung sehr. Ihre Zuschriften können auch als eigene Beiträge auf der Site erscheinen oder in unserer Monatszeitschrift „Tichys Einblick“.
Bitte entwerten Sie Ihre Argumente nicht durch Unterstellungen, Verunglimpfungen oder inakzeptable Worte und Links. Solche Texte schalten wir nicht frei. Ihre Kommentare werden moderiert, da die juristische Verantwortung bei TE liegt. Bitte verstehen Sie, dass die Moderation zwischen Mitternacht und morgens Pause macht und es, je nach Aufkommen, zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Hinweis

4 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
Ernst-Fr. Siebert
1 Monat her

Russlands Wirtschaft vor starkem Einbruch “
Da nennen Sie ja schreckliche Zahlen zur russischen Wirtschaft. Wie waren doch gleich die vergleichbaren Zahlen für Deutschland?

Christa Born
1 Monat her

Die Frankfurter und ihre Anhänger haben es sich redlich verdient. Soweit muss man erstmal kommen! Es war mir eine große Freude, Menschen mal wieder gemeinsam und ohne Maskerade so ausgelassen feiern zusehen.

niezeit
1 Monat her

Wo ist Deutschland angelangt, wenn wir einen Sieg in der zweiten Liga Europas gegen Glasgow als Sensation feiern? Gegen schottische Mannschaften hat früher immer nur „meine“ DDR verloren – ach nein: ein einziges Mal die Bayern gegen Aberdeen in den 80ern.

Ernst-Fr. Siebert
1 Monat her

Gaspreise zeitlich begrenzt? Sektsteuer ick hör dir trapsen 😉 .