Opel – Befreit von der Dose

Auf Spritztour mit dem Opel-Chef: Karl-Thomas Neumann fährt im neuen E-Auto Opel Ampera-e vor, verteidigt die E-Mobilität als Zukunftstechnologie und sieht sich technologisch auf Augenhöhe mit Tesla.

Da steht das erste reine Elektroauto von Opel. Die Blitze sind unter Klebestreifen versteckt; das Interieur ebenfalls. Auto-Paparazzi sollen keine Details erhaschen. Mit Karl-Thomas Neumann, 55, seit 2013 Vorstandschef der Adam Opel AG und Präsident von General Motors Europe sind Mario Müller-Dofel und Roland Tichy auf eine Spritztour verabredet.

Unterstützung
oder

Kommentare ( 46 )

Liebe Leser!

Wir sind dankbar für Ihre Kommentare und schätzen Ihre aktive Beteiligung sehr. Ihre Zuschriften können auch als eigene Beiträge auf der Site erscheinen oder in unserer Monatszeitschrift „Tichys Einblick“.
Bitte entwerten Sie Ihre Argumente nicht durch Unterstellungen, Verunglimpfungen oder inakzeptable Worte und Links. Solche Texte schalten wir nicht frei. Andere bringen wir ungekürzt.
Ihre Kommentare werden moderiert, da die juristische Verantwortung bei TE liegt. Bitte verstehen Sie, dass die Moderation zwischen Mitternacht und morgens Pause macht und es, je nach Aufkommen, zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Hinweis

----

Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung