Heilbronn: Verurteilte Klimaextremisten kleben wieder – TE-Wecker am 7. März 2023

Der TE-Wecker erscheint montags bis freitags – und bietet Ihnen einen gut informierten Start in den Tag. Ideal für den Frühstückstisch – wir freuen uns, wenn Sie regelmäßig einschalten. An Wochenenden und Feiertagen erscheint der Wecker mit einer Schwerpunktsendung.

 

Heilbronn: Klimaextremisten zu Haftstrafen verurteilt – nach Urteil klebten sie wieder auf den Straßen ++ Offen, wie es mit „Verbrennerverbot“ weitergeht ++ Neue Abschieberegeln in Großbritannien ++ Washington: Trumps Vision für Amerika ++ TE-Energiewende-Wetterbericht

Anzeige

Unterstützung
oder

Kommentare ( 7 )

Liebe Leser!

Wir sind dankbar für Ihre Kommentare und schätzen Ihre aktive Beteiligung sehr. Ihre Zuschriften können auch als eigene Beiträge auf der Site erscheinen oder in unserer Monatszeitschrift „Tichys Einblick“.
Bitte entwerten Sie Ihre Argumente nicht durch Unterstellungen, Verunglimpfungen oder inakzeptable Worte und Links. Solche Texte schalten wir nicht frei. Ihre Kommentare werden moderiert, da die juristische Verantwortung bei TE liegt. Bitte verstehen Sie, dass die Moderation zwischen Mitternacht und morgens Pause macht und es, je nach Aufkommen, zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Hinweis

7 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
Strange
11 Monate her

Ich sage zu dem Klimagedöns nur eins. Wird sich durch irgendeine dieser Aktionen oder Forderungen das tägliche Wetter ändern? Nein.

Last edited 11 Monate her by Strange
Contra Merkl
11 Monate her

Da die Klimakleber ja wiederholt bei solchen Aktionen festgesetzt wurden gab es jetzt 2 bzw. 3 Monate Haft ohne Bewährung auch wegen mangelnder Reue. Da sie jetzt gleich wieder auf der Straße festkleben ist jetzt auch der juristische Tatbestand der Wiederholung gegeben, so das es diesmal gleich in Haft gehen dürfte, sonst macht sich die Justiz lächerlich. Ich bin gespannt.

Schiffskoch
11 Monate her

Aus der Sicht der Kleber ist das folgerichtig, tue mich auch schwer diese Leute als Extremisten zu bezeichnen. Die sog. Klimakrise ist Thema Nummer eins, überall werden wir staatlicherseits und in den Systemmedien damit belästigt. Nun beteiligen sich die Kleber besonders eifrig an dieser Staatsideologie, also sehen sie sich im Recht. Ich verstehe auch nicht warum FFF nie verurteilt wurde und nicht vom Verfassungsschutz beobachtet wurde, denn Aufruf zum Schule schwänzen ist auch nicht legal…

Last edited 11 Monate her by Schiffskoch
Biskaborn
11 Monate her

Wenn die Illegalen in Großbritannien nicht mehr rein dürfen kommen sie eben in noch größerer Anzahl nach Deutschland, so einfach ist das. Hierzulande wird es diesen Stopp niemals geben!

Micci
11 Monate her

Eins muss ich den Klimaklebern ja zugute halten:

85% derjenigen, die im Stau festhängen, stehen da zu recht.

(Und der Schalk im Nacken sagt mir: viele der unschuldigen 15% haben einen Geländewagen und können durch die Blumenrabatten abhauen. Die Polizei stört das nicht – ist ja bekanntlich gerade damit beschäftigt, die Klimaidioten mit Olivenöl zu umzärteln!)

Peter Pascht
11 Monate her

„Verurteilte Klimaextremisten kleben wieder“ ?
Mal sehen ob diese Wiederholungstäter härter bestraft werden.
Tja, was soll man sonst machen als Schulabrecher, ohne Handwerkausbildung wenn man Hunger hat.
Dann prostituiert man sich egal für was.
Man weiß ja inzwischen, dass es rekrutierter Vandalimus ist, die erklärt haben bereits zu sein, auch ins Gefängnis zu gehen.

Sagen was ist
11 Monate her

Sehr geehrter Herr Douglas,
Sehr geehrte Redaktion,

leider gehen Sie den Sektenideologen auf den Leim, indem Sie
deren Mär von den Dingen, die der Mensch glaubt wenden zu
können, immer wieder nachbeten.
Das trägt nicht zur Aufklärung bei.
Solange Naturgesetze wie der Energieerhaltungssatz, oder die
thermodynamischen Hauptsätze nicht falsifiziert sind, also neue
Naturgesetze gelten, ist es nicht hilfreich, die falschen
Bezeichnungen in den eigenen Sprachgebrauch zu
übernehmen.
Die Erkenntnisse der Physik sollten in Ihrem Sprachgebrauch
vorherrschen, nicht die Märchen der neuen Inquisitoren.

Last edited 11 Monate her by Sagen was ist