Presseclub – Kommunikationskongress 2014

 

Am Ende des Kommunikationkongresses war es Zeit, zurückzublicken und querzudenken: Der diesjährige Schlagabtausch der meinungsführenden Köpfe der Medienrepublik wurde ausgefochten von Georg Mascolo, der gerade den Rechercheverbund von NDR, WDR und SZ aufbaut, dpa-Chefredakteur Sven Gösmann, dem Wirtschaftsjournalisten Roland Tichy sowie Brigitte Fehrle (Berliner Zeitung) und Lorenz Maroldt (Der Tagesspiegel)

Unterstützung
oder

Kommentare ( 0 )

Liebe Leser!

Wir sind dankbar für Ihre Kommentare und schätzen Ihre aktive Beteiligung sehr. Ihre Zuschriften können auch als eigene Beiträge auf der Site erscheinen oder in unserer Monatszeitschrift „Tichys Einblick“.
Bitte entwerten Sie Ihre Argumente nicht durch Unterstellungen, Verunglimpfungen oder inakzeptable Worte und Links. Solche Texte schalten wir nicht frei. Andere bringen wir ungekürzt.
Ihre Kommentare werden moderiert, da die juristische Verantwortung bei TE liegt. Bitte verstehen Sie, dass die Moderation zwischen Mitternacht und morgens Pause macht und es, je nach Aufkommen, zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Hinweis

----

wpDiscuz