Steinmeier wischt Sorge um Meinungsfreiheit als „ausgeleiertes Klischee“ weg