Brutaler Linksextremismus in Berlin: Jetzt wird es sogar der ARD zu viel