Manfred Gburek
Journalist & Anlageexperte

Manfred Gburek, Jahrgang 1942, studierte Betriebswirtschaftslehre in Münster, Köln und Cambridge. Er ist freier Wirtschafts- und Finanzjournalist in Frankfurt am Main, Kolumnist bei rolandtichy.de, goldseiten.de, wiwo.de und gburek.eu. Im Laufe seiner fast 50jährigen Karriere wechselte er von Zeit zu Zeit die Seiten: zum einen als Anlageberater, Vermögensverwalter und drei Jahrzehnte lang als Mitglied der Finanzanalysten-Vereinigung DVFA, zum anderen als Journalist, unter anderem als Mitglied der Chefredaktionen von Wirtschaftswoche, Wertpapier, Telebörse und Euro. Er schrieb mehrere Bücher zu verschiedenen Geldthemen, zuletzt das elektronische Buch „Ach du liebes Geld!“

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL
DONALD TRUMP UND DIE ZINSEN

Der neue US-Präsident hat mehr versprochen, als er halten kann, so viel steht...

VON Manfred Gburek | 2. Dezember 2016
DIE DEUTSCHE BÖRSE LANDET EINEN COUP

Endlich verspricht wieder frischer Wind durch den Börsensaal zu wehen: Vom...

VON Manfred Gburek | 28. November 2016
DIE DEUTSCHEN UND IHRE AKTIEN

Jahrzehntelang war das Aktiengeschäft in Deutschland verkaufsgetrieben....

VON Manfred Gburek | 30. September 2016
VATER STAAT, DER KREDIT-SPIELVERDERBER

Wer ein Haus bauen oder kaufen will, muss damit rechnen, dass Kreditgeber mehr...

VON Manfred Gburek | 9. August 2016
DIE EZB UND IHRE UNTERNEHMENSANLEIHEN

Die Mischung ist kunterbunt, Kriterien für die Auswahl sind nicht zu erkennen:...

VON Manfred Gburek | 21. Juli 2016
ANLAGESTRATEGIE IM ZEICHEN VON BREXIT UND EZB-KALAMITÄT

Kaum hat der Brexit seine Spuren in ganz Europa hinterlassen, werden die Folgen...

VON Manfred Gburek | 7. Juli 2016
WOHIN MIT DEM GELD NACH DEM BREXIT?

Die Briten haben sich nicht nur für den EU-Austritt entschieden, sie haben...

VON Manfred Gburek | 24. Juni 2016
DER BREXIT UND DER DAX

Scheinbar ist der drohende Abschied der Briten aus der EU daran schuld, dass...

VON Manfred Gburek | 14. Juni 2016
ACH WIE TRÜGERISCH SIND DIVIDENDENRENDITEN

Aktionäre werden zwar diskriminiert und haben keine Lobby, aber sie können...

VON Manfred Gburek | 11. April 2016
WIE ARME UND REICHE IN DIE ZINSFALLE TAPPEN

Kaum sind die Zinsen auf Null-Niveau angelangt, da überschlagen sich Banker...

VON Manfred Gburek | 25. März 2016
DIE GELDPOLITIK SCHREIT NACH ALTERNATIVEN

Das Spiel der Zentralbanken mit viel Geld wird über kurz oder lang zum...

VON Manfred Gburek | 10. März 2016
DAS SPIEL MIT DEN SOGENANNTEN ALTERNATIVLOSEN AKTIEN

Zinsen unter null Prozent, Dividendenrenditen der Aktien dick im Plus, da...

VON Manfred Gburek | 29. Februar 2016
GBUREKS GELDWOCHE: DIESMAL ÜBER DIE URSACHEN FALLENDER AKTIENKURSE

An die deutsche Börse ist viel Spielgeld geflossen, das seit Monaten wieder...

VON Manfred Gburek | 11. Februar 2016
Janet Yellen's Kosmetik

Die Börsianer bekommen weiterhin, was sie so gern haben: Spielgeld. Auch in...

VON Manfred Gburek | 17. Dezember 2015
GBUREKS GELDWOCHE: DIESMAL ÜBER MONETÄRE STAATSFINANZIERUNG UND GEHEIMNISTUEREI IM EUROSYSTEM

Dürfen nationale Notenbanken des Eurosystems Anleihen ihres Landes kaufen? Sie...

VON Manfred Gburek | 14. Dezember 2015
GBUREKS GELDWOCHE: DIESMAL ÜBER DIE AUSWÜCHSE DER SPEKULATION UND IHRE FOLGEN

Wenn Staatsanleihen mit Minusrenditen zu den Favoriten der Großanleger...

VON Manfred Gburek | 7. Dezember 2015
WIE VERMIETER BESTRAFT WERDEN SOLLEN

Kaum ist die Mietpreisbremse durch, da startet der Justizminister einen...

VON Manfred Gburek | 1. Dezember 2015
GBUREKS GELDWOCHE: DIESMAL ÜBER DRAGHIS DENKWÜRDIGEN DONNERSTAG

Am 3. Dezember stellt die EZB die Weichen für ihre Geldpolitik in den...

VON Manfred Gburek | 30. November 2015
GBUREKS GELDWOCHE: DIESMAL ÜBER DIE DROHENDE VERFLECHTUNG VON GELD- UND FISKALPOLITIK

Der Euro befindet sich vor seiner nächsten Bewährungsprobe. Er wird sie nicht...

VON Manfred Gburek | 23. November 2015
GBUREKS GELDWOCHE: DIESMAL ÜBER KOSTEN, DIE AUF ANLEGER ZUKOMMEN, ABER VERMEIDBAR SIND

Geld anlegen wird teuer, weil die Umsetzung einer neuen Richtlinie in deutsches...

VON Manfred Gburek | 16. November 2015