Ludger Kusenberg
Kabarettist

Ludger Kusenberg alias Ludger K. tourt als Kabarettist durch Deutschland und (wenn er darf) auch durch die Schweiz. Sein aktuelles Programm heißt „Hilfe, ich werd’ KONSERVATIV!“ und hatte Premiere in den Berliner Wühlmäusen. Es wird seitdem entweder über den grünen Klee gelobt oder komplett verrissen, je nach Gemüt der anwesenden Pressevertretung. Ludger hat einige Preise gewonnen, die Süddeutsche widmete ihm 2015 eine ganze Seite, sein Programm gab’s schon mal in voller Länge auf 3Sat.

Er ist eindeutig mehr Rampensau als TV-Nase und fühlt sich besonders verbunden mit den Quatsch Comedy Clubs sowie den bundesweit präsenten GOP Varieté-Theatern. Für letztere ist Ludger nicht nur regelmäßig auf der Bühne präsent, sondern hat darüber hinaus gemeinsam mit einem Kollegen das komplette Konzept für eine Show entworfen, die seit Frühjahr 2015 durch alle Häuser wandert. (Titel: backSTAGE.)

Als Journalist war und ist Ludger Kusenberg beim WDR Fernsehen in Düsseldorf und Duisburg tätig. (Seit der Geburt seiner Tochter 2010 eher selten, aber: die Verbindung steht.) Bei „Tichys Einblick“, so behauptet Ludger K., habe er in erster Linie angeheuert, weil er Bettina Röhl kennen lernen und zu einem Kaffee einladen wollte. Nebenbei folge er mit dem Schreiben einer konservativen Kolumne endlich seiner Bestimmung. Halleluja!

www.ludger-k.de

Mehr
AKTUELLSTE ARTIKEL
eigenartig EXTRA: Christian Streich und der „Bub aus Afghanistan“

Der Trainer des SC Freiburg gilt seit seinem ekstatischen Presse-Auftritt als...

VON Ludger Kusenberg | 23. Dezember 2016
Teil 3 von 3: Der Kaiser, der Bomber und das dicke Ende

Der dritte Teil der erhellenden Serie von Historiker und Satiriker Ludger...

VON Ludger Kusenberg | 13. Dezember 2016
Teil 2 von 3: Fußball zwischen Religion und Sozialismus

Nirgendwo zeigen sich die soziokulturellen Unterschiede zwischen alter und...

VON Ludger Kusenberg | 26. November 2016
Bast vor, noch ein Tor

Ludger Kusenberg lässt den Satiriker „Ludger K.“ mal im Schrank und bringt...

VON Ludger Kusenberg | 13. November 2016

Finsternis bedeckt das Land, die Geisterstunde naht heran - Ludger K. über die...

VON Ludger Kusenberg | 30. Oktober 2016
Sind Sie sicher? Ludger Kusenberg alias Ludger K. über Gedanken, wenn sie wanken

Es gibt eine offenkundige Kontaktschwäche im Zusammenspiel von Erfassen und...

VON Ludger Kusenberg | 16. Oktober 2016
Ganz frisch ins Netz: die smarten Hintergründe einer großen Erfindung

Schalten Sie das mal aus, worüber Ludger K. spricht, das iPhone. Und sehen...

VON Ludger Kusenberg | 3. Oktober 2016
Vorsicht Studie

Globalisierung darf nicht verteufelt, aber schon gar nicht heilig gesprochen...

VON Ludger Kusenberg | 19. September 2016
Das „Menscheln“ ist der Analogie ihr Tod – oder?

Kennen Sie den letzten Schrei beim Abblocken unliebsamer Tatsachen? Ludger...

VON Ludger Kusenberg | 6. September 2016
Zum 80. Geburtstag eines der größten Filmstars aller Zeiten

Das Duo Redford-Schult lebt dank (Film-)Werbung, Wiederholungen und unserer von...

VON Ludger Kusenberg | 21. August 2016
Jesse Owens: „Hitler hat mich nicht brüskiert!“

Ludger K. stellt einen frühen Vorläufer von „Autobahn geht gar nicht“ vor...

VON Ludger Kusenberg | 7. August 2016
Besser richtig falsch als fälschlich richtig!

Wo liegen die Grenzen der Wahrheit? Inwieweit darf eine Angabe als richtig...

VON Ludger Kusenberg | 24. Juli 2016
Schlechtes Wetter, dumme Kinder und ein Hitlerbärtchen

Auch das exakte Gegenteil dessen, was bislang als Argument genutzt wurde, wird...

VON Ludger Kusenberg | 10. Juli 2016
„... widdewidde wie sie mir gefällt!“

Lassen Sie den Leuten ihren "muslimischen Freund", den sie in aller Regel gar...

VON Ludger Kusenberg | 26. Juni 2016
Über Stewardessen in Dessous und die Nachbarn der AfD

Warum der größte Blödsinn in den Medien den Betroffenen meist nicht schadet...

VON Ludger Kusenberg | 12. Juni 2016
Farbbeutel, Eier, Schuhe und nun Torten

Es ist DIE Erkenntnis des Wochenendes: der Tortenwurf ist dabei, sich in...

VON Ludger Kusenberg | 29. Mai 2016
VerschwÖrungs-PÖpulismus

Beim Wort „Verschwörungstheoretiker“ sind wir an einen kritischen Punkt...

VON Ludger Kusenberg | 15. Mai 2016
Drah' di um! Kommissar Kusenberg nimmt sich einen 30 Jahre alten Fall zur Brust

Die Legende lautet: „Rock me Amadeus“ von Falco machte erstmals ein...

VON Ludger Kusenberg | 1. Mai 2016
Der wahre Lapsus steckt im Fundament – doch das juckt keinen. Zumindest Jan Hofer nicht.

Warum gibt es den Staat Panama überhaupt? Ein lehhrreicher Blick zurück ist...

VON Ludger Kusenberg | 17. April 2016
„Schutzsuchende“ als Schutzwall: Wie Politiker Verstecken spielen

In Deutschland stehen seit geraumer Zeit existenzielle Fragen einfach nicht...

VON Ludger Kusenberg | 3. April 2016